Storchschnabel 'White Ness'

Geranium macrorrhizum 'White Ness'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Foto hochladen
  • zierliche, feine Sorte
  • kissenartiger Wuchs
  • tief-grünes, wintergrünes Laub
  • bevorzugt nährstoffarme Böden

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, kleinwüchsig
Wuchsbreite 10 - 20 cm
Wuchshöhe 15 - 25 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reines weiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht Frucht geschnäbelt

Blatt

Blatt rundlich, gelappt
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe tief grün

Sonstige

Besonderheiten rein weiße Blüte, kleinblütig, langsam wachsend, wintergrün
Boden durchlässig, trocken, mineralisch, nicht zu nährstoffreich
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung, Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€3.20
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€3.70*
ab 3 Stück
€3.40*
ab 6 Stück
€3.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine ungewöhnliche Neuheit spiegelt der Storchschnabel 'White-Ness' wieder. Einzigartig ist diese Staude mit ihrer rein weißen Blüte. Denn mit dieser verziert sie in ihrem kleinen und zarten Wesen den Garten. In der Blütezeit zwischen Mai und Juli zieht sie ihren Betrachter magisch in den Bann. Ob ein sonniges oder schattiges Plätzchen, diese Staude fühlt sich überall wohl. Obwohl sie so zierlich in ihrer Art ist, ist sie eine sehr dürrefeste Pflanze, nur Staunässe bekommt ihr nicht.

Wer den Storchschnabel 'White-Ness' in seinem Garten blühen lässt, holt sich den Balkan nach Hause. Ein Stück Südost Europa im eigenen Garten erwärmt das Herz eines jeden Blumenfreund. Pflanzt man diese kleine Schönheit im Steinschutt, so fühlt sich heimisch und strahlt in einer ganz besonderen Art und Weise während der Blütezeit. Ein trockener, durchlässiger und nicht zu nährstoffreicher Boden ist dazu die beste Grundlage für den 'White-Ness'.

Auch fühlt sich die Pflanze mit anderen Artgenossen in einer Staude sehr wohl. Doch braucht sie etwas Abstand zu den anderen, um in voller Blüte aufzugehen und sich von der schönsten Seite zu präsentieren. So schafft diese zierliche Blüte das Flair einer harmonischen Urlaubsstimmung im heimischen Garten, ohne dabei viel Zeit zu rauben. Dem Gartenfreund bleibt so genügend wertvolle Zeit, sich dem schönen Anblick der anspruchslosen Gartenpflanze zu widmen.

Der Storchschnabel 'White-Ness' ist sehr anspruchslos und benötigt nur etwas heimische Atmosphäre, um aus sich heraus zu kommen. So wächst diese neuartige Sorte jedes Jahr aufs Neue in einem einzigartigem reinen weiß, welches in der Sonne so hell erstrahlt, dass der Garten ein ganze neues Gesicht bekommt und in einem außergewöhnlichen Glanz erscheint. So kommt der Balkan in den eigenen Garten, um ihn von einer ganz besonderen Seite zu präsentieren. Mit der 'White-Ness' wird ein paradiesischer Garten Wirklichkeit und lädt zum Träumen in den nächsten Urlaub ein.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Kurzbewertung
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Bildet die Pflanze Ausläufer?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 7. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie bildet dicht anliegende Rhizome, die gut zu bearbeiten sind.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen