Storchschnabel 'Little David'

Geranium psilostemon 'Little David'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • blüht den ganzen Sommer
  • leuchtender Blütenschmuck
  • erst im Alter attraktiv
  • winterhart
  • für die Beeteinfassung geeignet

Wuchs

Wuchs kissenartig, kompakt, langsam, horstbildend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelviolett mit schwarzen Adern
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht geschnäbelte Frucht

Blatt

Blatt rundlich, tief eingeschnitten, Blattrand grob gesägt, fein behaart
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten langsam wachsend, winterhart, nicht wuchernd
Boden frisch, durchlässig, nährstoffreich, lehmig-sandig
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beetvordergrund, Gruppen, Kübel, an Sitzecken
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€6.90
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€7.30*
ab 3 Stück
€7.00*
ab 6 Stück
€6.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 50 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Aus dichtem, frischgrünen Laub recken sich die kleinen Blüten des Storchschnabel 'Little David' in die Höhe. Sie leuchten in einem intensiven Dunkelviolett. Auf ihren graziösen Blütenblättern zeichnen sich die Blattadern in einem eleganten Schwarz ab. In der Blütenmitte schimmern helle, filigrane Staubgefäße in dunkelviolett hervor. (Bot.) Geranium psilostemon 'Little David' ist eine seltene, glamouröse Staude, die mit ihrer andauernden Blütezeit begeistert.

Ursprünglich ist er in den Berglandschaften des südwestlichen Kaukasus und der nordöstlichen Türkei zu Hause. 'Little David' ist eine gärtnerisch gezüchtete Sorte. Er ist winterhart und und beansprucht keine großen Mühen in der Pflege. Als ansprechender Bodendecker bietet er sich zum vielseitigen Verwenden an. Geranium psilostemon 'Little David' entwickelt einen ausladenden, horstigen und buschigen Wuchs. Er bildet schlanke, aufrechte Blütenstängel aus. Seine Höhe liegt bei 20 bis maximal 30 Zentimetern, die Breite beträgt ebenfalls 20 bis 30 Zentimeter. Im Juni zeigen sich seine ersten Blüten. Den ganzen Sommer über bezaubert der Storchschnabel 'Little David' mit seinem reichen Flor, er blüht bis in den August hinein.

Die kleinen, schalenförmigen Blüten besitzen einen Durchmesser von drei Zentimetern. Charakteristisch ist ihr einzigartig leuchtendes Violett, das die hellen Staubgefäße in der Blütenmitte attraktiv hervorhebt. Die Blüten verströmen einen hauchzarten Duft. Die bienenfreundliche Sorte dient vielen nützlichen Insekten als wertvolle Nahrungsquelle. Neben dem zauberhaften Blütenschmuck, erfreut Geranium psilostemon 'Little David' mit dekorativem Laub in einem frischen Grün. Seine rundlichen Blätter sind tief eingeschnitten, fünflappig und haben einen gesägten Rand. Sie sind leicht behaart, ihre Blattadern treten gut erkennbar hervor. In Gruppen von zehn bis zwölf Stauden pro Quadratmeter gepflanzt, ergibt der Storchschnabel 'Little David' einen zierenden Bodendecker auf Freiflächen und am Gehölzrand. Auf dem Staudenbeet und in der Rabatte sorgt der dauerhafte Blüher für ein strahlendes Farbenmeer. Mit seinen herrlichen Blüten bildet er einen märchenhaften Kontrast zu weiß blühenden Stauden wie Rittersporn und zu den weißen oder hellrosa Blüten der Beetrosen.

Naturnahe Akzente setzt er in Gesellschaft von Wiesen-Salbei, Frauenmantel und filigranen Gräsern. Als ursprünglicher Bergbewohner ist Geranium psilostemon 'Little David' die perfekte Wahl für den Steingarten und den Alpengarten. Hier wächst er gemeinsam mit Kräutern wie Thymian und Lavendel oder mit alpinen Stauden wie Enzian und Edelweiß. Im Kübel oder in einem hängenden Korb schmückt er Balkone, Terrassen und Eingangsbereiche. Der Storchschnabel 'Little David' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Er benötigt frische, nährstoffreiche Böden, die keine stehende Nässe zulassen. Längere regenfreie Phasen erfordern das regelmäßige Bewässern durch den Gärtner. Im Frühjahr versorgt der Gärtner die Pflanze mit Dünger oder Kompost. Geranium psilostemon 'Little David' ist bis -22 °C winterhart. Bei Kahlfrösten und bei intensiver Sonne im Winter erhält er einen Winterschutz mit Reisig.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen