Storchschnabel 'Chantilly'

Geranium gracile 'Chantilly'

Sorte

 (1)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Storchschnabel 'Chantilly' - Geranium gracile 'Chantilly' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • sehr zart wirkende Sorte
  • hell rosa-violette Blüten mit feiner Aderung
  • lange Blütezeit
  • breitet sich nicht durch Saat aus

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, horstig, verzweigt
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 45 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosaviolett
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt in Abschnitte geteilt, fein behaart, weich
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten aufrecht wachsend, horstbildend mit sehr attraktiven Blüten
Boden frisch, durchlässig, humos, nährstoffreich
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Kübelpflanzung, Gruppen, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Storchschnabel 'Chantilly' zeigt seine zartrosa bis hellviolett scheinenden Blüten. Sie sind filigran und von dunkleren Adern durchzogen. Dies verleiht der Blüte eine zweifarbige Optik und sorgt für einen wunderschönen Anblick. Die mehrteiligen, saftig-grünen Blätter fassen die Blüten und die aufrechten Stängel ein. Dies lässt den Storchschnabel 'Chantilly' sehr füllig erscheinen. (Bot.) Geranium gracile 'Chantilly' eignet sich hervorragend für die sonnigen bis halbschattigen Bereiche des Gartens. Die Storchschnabel-Arten zählen zu den Pflanzen, die es im Garten nährstoffreich und sonnig mögen. An einem solchen Standort sind sie robust und widerstandsfähig. Diese zauberhafte Staude lässt sich optimal mit anderen Geranium Arten, aber auch mit Beetpflanzen und Blumen kombinieren.

Am schönsten sieht die Gartenpflanze im Beet, auf einer Freifläche, aber auch am Gehölzrand oder in einem Pflanzkübel aus. Die volle Wirkung entfaltet der Storchschnabel 'Chantilly' in kleinen Tuffs oder in größeren Gruppen. Geranium gracile 'Chantilly' entwickelt Einzelblüten, die aber im Blütenstand miteinander verzweigen. Die filigranen und sehr zarten Blüten wirken im hellen Sonnenlicht nahezu durchscheinend. Ein Rückschnitt des Storchschnabels 'Chantilly' im Herbst ist nicht notwendig. Die Pflanze zieht im Herbst und Winter ihre Energie aus den oberirdischen Pflanzenteilen, lässt diese absterben und überwintert im Boden. Das alte Laub dient als guter Schutz vor starkem Frost und lässt sich im Frühjahr abharken.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Kurzbewertung
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen