Sternwolkenaster 'Snowbank'

Boltonia asteroides 'Snowbank'


 (3)
<c:out value='Sternwolkenaster 'Snowbank' - Boltonia asteroides 'Snowbank''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • sehr reichblühend
  • standfeste, aufrechte Sorte
  • weiße Blüten mit gelber Mitte
  • zum Schnitt geeignet
  • optimale Bienenweide

Wuchs

Wuchs locker, verzweigt, kompackt, aufrecht
Wuchsbreite 50 - 80 cm
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß mit gelber Mitte
Blütenform tellerförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt dunkelgrün, weidenartig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittel- bis dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr standfeste Sorte, blühfreudig
Boden nährstoffreich, lehmig, humos
Duftstärke
Pflanzenbedarf 3 - 5 pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Staudenbeet, Gruppenpflanzung, Freiflächen, Kübel, Schnittblume
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,10 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,50 €*
ab 3 Stück
4,20 €*
ab 6 Stück
4,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Sternwolkenaster 'Snowbank' - Zauberhafte sternförmige Schönheit mit weißen Wölkchen ...

Nicht selten vertreten Pflanzen aufgrund ihrer Namensgebung ganz besondere Eigenschaften, so auch die Sternwolkenaster 'Snowbank'. Selbstverständlich sehen die schönen reinweißen Blüten wie Sterne aus und wirken, wenn sie sanft im Wind schwingen, von Weitem wie schwebende Wölkchen. Hinzu kommt der Vergleich mit dem Sortennamen 'Snowbank', der ganz sicher nicht unbedacht gewählt würde. Faszinierend ist, dass die Pflanze, in so fern sie sich im Garten ausbreiten darf oder in vielen Tuffs gepflanzt wurde, als Gesamtheit betrachtet wie eine Schneebank aussieht. Sie nennt sich zwar Sternwolkenaster, ist mit den Astern allerdings nur verwandt. Ursprünglich stammt diese Pflanze nämlich aus Nordamerika.

Zur Freude aller Pflanzenfreunde ist die Sternwolkenaster 'Snowbank' eine sehr reichblühende Sorte und verzaubert den Garten in einer Blütezeit von August bis September. Die weißen sternförmigen Blüten mit gelber Mitte erinnern von Weitem sicher als größere Gänseblümchen, sind damit jedoch nicht weiter vergleichbar. Mit ihrem verzweigtem Wuchs erreicht die Sternwolkenaster 'Snowbank' eine Wuchshöhe von bis zu 1,2 Metern und macht sie so zu einem sehr präsenten Hingucker im Garten. Aber nicht nur dort, sondern gern auch als Schnittpflanze in der Vase hinterlässt die Staude mit ihren starken, kräftigen Stängeln ein schönes Ambiente.

Eine schöne Kombination und Optik kann erreicht werden, wenn die botanisch genannte Boltonia asteroides 'Snowbank' im Garten besondere Nachbarn erhält. Ausgezeichnet präsentiert sie sich mit Phlox oder Herbstastern. Die schöne Staude freut sich über einen Platz in der warmen Sonne. Einen Gefallen kann man ihr mit einem lehmigen, humosen und auch nährstoffreichen Gartenboden machen. Sie verschönert in Gruppen nicht nur das Staudenbeet, sondern auch gern Freiflächen, wo sie großzügig wachsen kann. Wer die strahlende 'Snowbank' an einem Platz auf Balkon oder Terrasse wirken lassen möchte, kann sich für die Kübelhaltung entscheiden. Hier sollte die faszinierende Gartenpflanze im Winter allerdings geschützt werden, ansonsten gilt sie in den Garten gepflanzt als sehr frostharte und somit winterharte Staude.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Bleckede

wuchert

Diese Staude ist ausgesprochen vital. Ich werde sie aus dem Beet nehmen und an einen sehr naturnahen Platz verweisen, weil ihre Ausläufer bereits im Pflanzjahr andere Stauden durchwurzelt haben. Die Blütenpracht ist wirklich toll, besonders die Fernwirkung ist brillant und floristisch wertvoll (wie Schleierkraut) in Sträußen von z.B. Dahlien.
vom 20. März 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!