Steintäschel 'Warley Rose'

Aethionema armenum 'Warley Rose'

<c:out value='Steintäschel 'Warley Rose' - Aethionema armenum 'Warley Rose'' /> Community
Fotos (1)

Wuchs

Wuchs kissenartig, aufrechte Blütenstände
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 5 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtend rosa
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- und Samenbildung

Blatt

Blatt nadelartig, ganzrandig, abgerundet
Laub wintergrün
Laubfarbe blaugrau

Sonstige

Besonderheiten An der Basis verholzende Staude
Boden gut durchlässig, sandig, mineralisch, steinreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steingarten, Steinfugen, Matten, Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
  • Topfware€4.10
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€5.10*
ab 3 Stück
€4.20*
ab 6 Stück
€4.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Anatolische Schönheit für Steingärten. Das Steintäschel ist eine mehrjährige Pflanze und eine blühende Pracht in jedem Garten. Das Armenische Steintäschel 'Warley Rose', so der deutsche Name, gehört zu den wundervollsten Steingartenpflanzen. Im Wonnemonat Mai ist die Zeit gekommen, in dem es seine ganze Anmut zeigt. Dann übersät sich sein blaugrauer Teppich mit einer faszinierenden rosafarbenen Blütenpracht. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge sind zu jener Zeit gern bei ihm zu Gast. Sie tummeln sich auf den unzähligen Blüten, um sich reichlich leckeren Nektar zu sammeln. Absolut zauberhaft, das Gewimmel der emsigen und fleißigen Insekten im Sonnenlicht. Botanisch heißt diese Pflanze Aethionema armenum 'Warley Rose'.

Weil die prächtige Polsterstaude wenig Pflege benötigt, ist sie für noch unerfahrene Gartenfreunde hervorragend geeignet. Die Steintäschel 'Warley Rose' benötigt zu keiner Zeit einen Rückschnitt. Sie erreicht eine Wuchshöhe von fünf bis fünfzehn Zentimetern. Nach der Blütenpracht ist kein Rückschnitt nötig. Durch ihre Sterilität erfolgt keine Selbstaussaat. Sie blüht in nachbarschaftlicher Eintracht mit der Schleifenblume, die schöne weiße Polster bildet und dem Steinkraut mit seinen gelben Blüten. Auch mit Zwergschwertlilien, Sonnenröschen und Zwergglockenblumen in ihrer Nähe entwickelt sie sich prächtig. Das Steintäschel ist eine gesellige Nachbarschaft. Ein Vermehren der Pflanze ist im Herbst kein Problem. Ein vom Pflanzenpolster abgetrennter Bereich, findet einen neuen Platz im Garten an beliebiger Stelle. Dieses Vorgehen ist im Herbst durchzuführen, um die Pflanze nicht zu schädigen.

Die Steintäschel 'Warley Rose' liebt die Sonne und bevorzugt es, den ganzen Tag lang von ihr verwöhnt zu werden. An den Boden stellt die bedingungslose Staude keinen Anspruch. Ein gut durchlässiger oder sand- und kiesreicher Boden ist für den Standort der Staude ideal. Das Aethionema armenum 'Warley Rose' fühlt sich ebenfalls auf Trockenmauern gut eingesetzt. Diese liebliche Pflanze eignet sich hervorragend für das Bepflanzen von Felsentreppen im Alpinum und beeindruckt dort genauso gut wie auf dem Dachgarten. Der Winter behaucht mit seinem eisigen Atem die tief schlafenden kahlen Bäume und Sträucher. Er überzieht diese mit weißem Reif. Das zierliche Steintäschel 'Warley Rose' währenddessen, trotz dem Winter in vollen Zügen. Es besitzt wintergrüne Blätter und ziert damit im Winter den Garten. Das Aethionema armenum 'Warley Rose' ist an Kälte gewöhnt. Selbst grimmiger Frost kann ihm nichts anhaben.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Steintäschel 'Warley Ruber'Aethionema armenum 'Warley Ruber'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!