Stechpalme weiblich 'Blue Princess' ®

Ilex meserveae 'Blue Princess' ®


 (10)
<c:out value='Stechpalme weiblich 'Blue Princess' ® - Ilex meserveae 'Blue Princess' ®'/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • frosthart
  • windfest
  • rote Früchte
  • sonnenverträglich
  • hohes Ausschlagsvermögen

Wuchs

Wuchs breitbuschig aufrecht, dichtverzweigt
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blüte unscheinbar
Blütenfarbe weiß
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt elliptisch, weich bedornt
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten extrem frosthart (bis -27°C)
Boden keine besonderen Ansprüche, sauer bis alkalisch, feucht und nahrhaft
Duftstärke
Pflanzenbedarf 1 - 3 pro Meter
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Heckenpflanze, Einzelpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Stechpalme 'Blue Princess' ® packt ihre holde Erscheinung in eine Hülle aus weich bedornten blaugrünlichen Blättern mit elliptischer Form.

Der immergrüne Strauch sorgt mit einem reichen Fruchtschmuck aus leuchtend roten, kugeligen Beeren für Aufsehen. Steht eine männliche Befruchtersorte zur Verfügung, fällt die Fruchtbildung noch üppiger aus.

Verwendung findet diese Palme als Hecken- und Sichtschutzpflanze. Sie besitzt eine besonders hohe Winterhärte und erfreut sich nicht umsonst der Bezeichnung als härteste und robusteste Heckenpflanze.

'Blue Princess' ® wächst breitbuschig und dicht verzweigt auf eine Höhe von bis zu 200 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Stechpalme 'Heckenpracht' (S)
Stechpalme 'Heckenpracht' (S)Ilex meserveae 'Heckenpracht' (S)
Stechpalme 'Blue Prince' ®
Stechpalme 'Blue Prince' ®Ilex meserveae 'Blue Prince' ® / männlich
Stechpalme männlich 'Heckenstar'  ®
Stechpalme männlich 'Heckenstar' ®Ilex meserveae 'Heckenstar' ®
Stechpalme 'Heckenfee' (S)
Stechpalme 'Heckenfee' (S)Ilex meserveae 'Heckenfee' (S)
Japan-Stechpalme
Japan-StechpalmeIlex crenata
Japanische Stechpalme 'Evergreen'
Japanische Stechpalme 'Evergreen'Ilex maximowicziana 'Evergreen'
Stechpalme 'Heckenzwerg'  ®
Stechpalme 'Heckenzwerg' ®Ilex aquifolium 'Heckenzwerg' ®
Fruchtende Stechpalme 'J. C. van Tol'
Fruchtende Stechpalme 'J. C. van Tol'Ilex aquifolium 'J. C. van Tol'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (10)
10 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Görlitz

Ein Prachtexemplar

Mich begeisterte sofort die Größe und Gesundheit dieses Strauches. Einige rote Beeren hatte er im Herbst. So eine große Pflanze braucht erst einmal Zeit um sich richtig einzuwachsen.
vom 12. March 2017

Witzenhausen

"Blue Princess" macht Freude

Die Pflanzen sind in einem sehr guten Zustand hier angekommen, sind sehr gut angewachsen und machen nach dem Winter auch einen sehr guten Eindruck.
Ich bin sehr zufrieden.

vom 12. March 2017

Kerpen

Ilex für Jack

Die Pflanze schmückt das Grab meines Hundes "Jack". Sie passt zu ihm, robust, kernig, unkaputtbar. Sie wächst toll, hat rote Beeren und ist pumperlgesund. Immer wieder gerne bei Euch!
vom 8. March 2016

Heckenhof

Ohne Probleme angewachsen

Die Stechpalme dient zusammen mit ihrem männlichen Gefährten als kleine Hecke. Sie blüht sehr schön, bis auf eine, die mickert ein bischen, trägt Früchte und wächst. Alles ok also.
vom 19. April 2015

Fredersdorf-Vogelsdorf

Stechpalme weiblich

Sehr schöne Pflanze. Meine Kinder hatten bei Ihnen auch 3 Pflanzen davon für mich gekauft, alle sehr gut.
vom 6. June 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie lange sind die Früchte sichtbar? Nur im Herbst/ Winter oder ganzjährig?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. April 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie bilden sich im Oktober und bleiben teilweise bis Februar an der Pflanze. Es ist aber auch ein Vogelnährgehölz, so dass die Früchte auf der Speisekarte der Vögel stehen. Dementsprechend werden sie auch nach Bedarf abgeerntet.
1
Antwort
Männlich, Weiblich... wie vermehrt (verdichtet) sich die Pflanze? nachdem die weiblichen Pflanzen befruchtet wurden, säht sie dann die Samen aus oder wie geht das auf natürlichem Wege von statten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 76767 , 7. August 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dicht wird die Pflanze (der Ilex) nur durch den Schnitt. Von Vorteil ist der Schnitt einmal um Johanni ( 24.06. ) und dann etwa Mitte September. Dabei ist es unerheblich wie viel abgeschnitten wird. Wichtig ist nur, dass die Triebspitzen abgeschnitten werden um so einen buschigeren Wuchs zu erreichen. In Deutschland säen sich die meserveae Typen der Stechpalme sehr selten aus. Meist gelingt dies nur, wenn ein einfacher Ilex aquifolium als Bestäuber zu gegen war und der Same somit genetisch ein Zwitter aus beiden Gruppen ist. Diese Sämlinge sind dann in Blattstacheln deutlich stärker ausgeprägt und fallen auch recht unterschiedlich aus.
1
Antwort
Wie dicht müssen die weibl. und die männl. Pflanze zusammenstehen, damit die Bestäubung klappt? Nebeneinander oder geht das auch bei einigen Metern Entfernung?
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. March 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Damit rein weibliche Sorten überhaupt Früchte bilden können, muss die Blüte bestäubt werden. Hierzu sind die männlichen Sorten notwendig. Der Abstand sollte maximal 300 m betragen.
1
Antwort
Wie giftig ist die Blue Princess? Hier sind oft kleine Kinder.
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle immergrünen Pflanzen sind beim Verzehr von Pflanzenteilen mehr oder weniger giftig. Beeren und Blätter gelten hier als gering giftig. Um zumindest den Verzehr von Beeren auszuschließen, kann man einfach männliche Sorten setzen, da diese keine Früchte bekommen. Eine Sorte ist hier zum Beispiel Blue Prince.
1
Antwort
Gibt es eine Ilex Sorte die rote Früchte trägt, stechende Blätter hat ohne eine zweite dazu setzen zu müßen?
Ich möchte Sie einzeln vors Haus setzen und hab da keine Möglichkeit für eine zweite...
von einer Kundin oder einem Kunden aus Palzem , 25. March 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die höchste Wahrscheinlichkeit haben Sie dann mit der Sorte J. C. van Tol, da dies fast immer zwittrig ist und sich somit selbst befruchten kann. Garantieren können wir dies aber nicht, da man weibliche und zwittrige Pflanzen leider nicht unterscheiden kann und die rein weiblichen sowohl wie die zwittrigen in den Baumschulen sehr gut fruchten. Ohne männliche Form in der Nähe ist J. C. van Tol aber die beste Alternative.
1
Antwort
Muss ich für die Beerenbildung eine männliche Pflanze dazukaufen, oder ist sie selbstfruchtend?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. November 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Sorte ist rein weiblich und daher nicht selbstfruchtend. Benötigt wird somit ein männlicher Bestäuber wie zum Beispiel die Sorte Blue Prince oder Heckenstar.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!