Sonnenröschen 'Bronzeteppich'

Helianthemum x cultorum 'Bronzeteppich'


 (4)
Foto hochladen
  • breitet sich flach aus
  • sehr intensive Blütenfarbe
  • verholzende, niedrige Sorte
  • auch im Winter sichtbar
  • exzellente Bienenweide

Wuchs

Wuchs bodendeckend, horstbildend
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 5 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe orange
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht unscheinbar

Blatt

Blatt oval, ganzrandig,
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten wintergrün, wunderschöne, braun-orangene Blüten, aufrecht wachsend
Boden gut durchlässig, trocken bis frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 25cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung bodendeckend, horstbildend
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,40 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,80 €*
ab 3 Stück
2,50 €*
ab 6 Stück
2,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Sonnenröschen 'Bronzeteppich' ist mit seinen vielen, orange-braunen Blüten ein absoluter Blickfang in jedem Garten. Dabei unterstützt das grüne Blattwerk die Hervorhebung der Blüten deutlich. Die bodendeckende Staude gedeiht am besten auf einem durchlässig, trockenen bis frischen Boden. Um für einen optimalen Wuchs zu sorgen, wird sie am besten in einen sonnigen Standort gepflanzt, an dem sie viele Blüten bildet. Von Mai bis Juli kann man sich bei dem Sonnenröschen ' Bronzeteppich' auf eine regelrechte Blütenpracht freuen, die garantiert jeden Betrachter ins Erstaunen versetzt. Mit einer Wuchshöhe von circa 15 Zentimetern ist die Pflanze eine ideale Wahl für Steinanlagen, in denen sie ein wahrer Eyecatcher ist.

Doch nicht nur aus rein optischen Gesichtspunkten kommt die Pflanze bei vielen Gärtnern sehr gut an, denn sie wird ebenfalls gerne als Bienenweide genutzt. Das Sonnenröschen 'Bronzeteppich' sorgt somit auch dafür, dass die Insekten sich wohlfühlen und viel Nektar sammeln können. Aufgrund dessen findet man die Pflanze ebenfalls bei vielen Imkern. So ist es dank dieser Pflanze ebenfalls möglich, die fleißigen Insekten bei ihrer täglichen Arbeit zu beobachten.

Da das Sonnenröschen 'Bronzeteppich' eine immergrüne Pflanze ist, kann man sich ebenfalls während der kalten Jahreszeit über ihren herrlich grünen Blattwuchs erfreuen. Somit ist selbst bei Regen und Schnee die Hoffnung auf Frühling nicht weit. Am besten wird die Pflanze über den Winter etwas abgedeckt, sodass sie im nächsten Jahr wieder mit voller Pracht wachsen kann und ihren Besitzer mit einer großen Anzahl von Blüten erfreut. Dadurch entsteht, ihrem Namen entsprechend, ein wortwörtlicher 'Bronzeteppich' aus vielen Blüten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Sonnenröschen 'Cerise Queen'
Sonnenröschen 'Cerise Queen'Helianthemum x cultorum 'Cerise Queen'
Sonnenröschen 'Golden Queen'
Sonnenröschen 'Golden Queen'Helianthemum x cultorum 'Golden Queen'
Sonnenröschen 'Ben Fhada'
Sonnenröschen 'Ben Fhada'Helianthemum x cultorum 'Ben Fhada'
Sonnenröschen 'Lawrensons Pink'
Sonnenröschen 'Lawrensons Pink'Helianthemum x cultorum 'Lawrensons Pink'
Sonnenröschen 'Snow Queen' / 'Die Braut'
Sonnenröschen 'Snow Queen' / 'Die Braut'Helianthemum x cultorum 'Snow Queen' / 'Die Braut'
Sonnenröschen 'Rubin'Helianthemum x cultorum 'Rubin'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Dresden

Kleine Farbkleckse

In Kombination mit Gräsern und Taglilien im Kübel ein Muß! Im ersten Jahr nach der Blüte leider nicht zurückgeschnitten, dieses Jahr sind wir schlauer. Es wäre schön, wenn sie etwas kompakter wüchsen. Dennoch sehr viele schöne Blüten. Den Winter haben alle Pflanzen gut überstanden. Sie wirken recht robust.
vom 28. Juni 2015

Dresden

Kleine Farbkleckse

In Kombination mit Gräsern und Taglilien im Kübel ein Muß! Im ersten Jahr nach der Blüte leider nicht zurückgeschnitten, dieses Jahr sind wir schlauer. Es wäre schön, wenn sie etwas kompakter wüchsen. Dennoch sehr viele schöne Blüten. Den Winter haben alle Pflanzen gut überstanden. Sie wirken recht robust.
vom 28. Juni 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!