Sommerheide / Besenheide 'Red Sun'

Calluna vulgaris 'Red Sun'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • roter Knospenblüher
  • lange Blütezeit
  • lange Haltbarkeit als Schnittpflanze
  • ideal in Gruppe oder im Kübel

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs buschig
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 20 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtend rot
Blütenform Knospenblüher
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit August - Dezember

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt nadel- bis schuppenförmig
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, früher Knospenblüher mit gefüllten Blüten
Boden humoser, durchlässiger Gartenboden, leicht saurer bis saurer, frisch bis feucht
Bodendeckend
Heimisch nein
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 7-9 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung einzeln oder in Gruppen, Steingärten, Tröge, Beete, Balkonkästen
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.10
10 - 15 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€2.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sobald die schöne Sommerheide / Besenheide 'Red Sun' mit ihrer zauberhaften Blüte beginnt, taucht sie ihr Umfeld in ein sonniges Rot. Die (bot.) Calluna vulgaris 'Red Sun' ist eine aus Gärtnerhand gezogene Sorte und begeistert mit verschiedenen tollen Merkmalen.

Die Sommerheide / Besenheide 'Red Sun' zählt zu den frühblühenden Knospenblühern. Sie entwickelt eine üppige Menge leuchtend roter Blüten. Damit verschönert sie jeden Garten. Auch im Kübel entwickelt sie sich zu voller Pracht und verwöhnt Terrassen und Balkone mit ihrer sonnigen Blüte und ihrer wunderschönen Optik. Die Blütenknospen sind extrem haltbar und blühen lange. Daher sorgen sie über einen langen Zeitraum für viel Freude mit ihrem farbenfrohen und freundlichen Anblick. Neben der herrlichen Blütenpracht beweist die liebenswerte Pflanze noch weitere Qualitäten. Sie erfordert vom Gärner geringen einen Aufwand in der Pflege, ist gut winterhart und begeistert den Pflanzenfreund für viele Jahre im herbstlich gestalteten Garten. Sie bildet einen dekorativen Blickfang mit ihren sonnenroten und vielzähligen Blüten.

Um diesem dekorativen Frühblüher das Beste zukommen zu lassen, wählt der Gärtner einen sonnigen bis halbschattig gelegenen Standort aus. Die Sommerheide / Besenheide 'Red Sun' entwickelt an ihrem Platz einen buschigen Wuchs und beginnt ab August ihre vielzähligen roten Blüten zu präsentieren. Bis in den Dezember hinein erfreut sich der Gärtner an der rot blühenden Pracht der zahlreichen Blütenknospen, die mit der Sonne um die Wette strahlen. Bis zu 40 Zentimeter reckt sich die zauberhafte Pflanze in die Höhe. Allerdings hat sie es nicht eilig, der Wuchs ist eher langsam. Die Besenheide hat sich in ihrer ursprünglichen Form an nährstoffarme Verhältnisse angepasst und kommt gut mit diesen zurecht. Um einer Kübelpflanze Gutes zu tun, ist es ausreichend, sie alle drei bis vier Jahre umzutopfen. Auf diese Weise liebevoll gepflegt, benötigt sie keine zusätzlichen Düngemittel. Um zu gießen, greift der Gärtner auf kalkfreies Wasser, am besten aus der Regentonne, zurück.

Eine im Kübel kultivierte Sommerheide / Besenheide 'Red Sun' bevorzugt einen hellen Bereich, der die Morgen- oder Abendsonne für sie bereit hält. Hier hält sich die Erde feuchter und trocknet weniger schnell aus. Dies erspart häufiges Gießen. Im Garten verwurzelt sich die zauberhafte Calluna vulgaris 'Red Sun' tief im Boden und genießt ein sonniges Plätzchen. Am liebsten wächst die schöne Pflanze in saurer und durchlässiger Erde. Am besten bietet sich ein Mix aus torffreier Rhododendronerde und Sand an. Eine gute Mixtur enthält drei Teile Erde und einen Teil Sand. Zwischen den Wassergaben lässt der Gärtner die Erde antrocknen. Nur das Austrocknen des Substrates sowie Staunässe sind zu vermeiden. Dies vertragen die feinen Wurzeln der Pflanze nicht. Die Sommerheide / Besenheide 'Red Sun' zeigt sich extrem winterhart. Selbst im Kübel übersteht sie winterliche Kälte von bis zu -20°C, ohne darunter zu leiden. Im Garten verträgt sie noch tiefere Temperaturen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Sorte Red Sun Sommerheide bienenfreundlich?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. August 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Sommerheide Red Sun zählt zu den Knospenblühern und bietet den Insekten somit leider keine Nahrung an.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen