Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Reve de Papillon' ® Blue

Buddleja davidii 'Reve de Papillon' ® Blue

Sorte

 (3)
Vergleichen
Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Reve de Papillon' ® Blue - Buddleja davidii 'Reve de Papillon' ® Blue Shop-Fotos (8)
Foto hochladen

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, breitbuschig
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 180 - 220 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blau
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lanzettlich
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten große Blütenrispen, blaublühend
Boden durchlässige, normale Gartenböden von schwach sauer bis stark kalkhaltig
Bodendeckend nein
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Kübel
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€11.68
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€11.68*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Sommerflieder 'Reve de Papillon' ® Blue (bot. Buddleja davidii 'Reve de Papillon' ® Blue) ist ein aufrecht wachsender und breitbuschiger Strauch mit auffallend großen Blütenrispen, die von Juni bis Oktober blühen. Er zählt zu der Familie der Fliedergewächse und ist eine exklusive Züchtung aus Frankreich. Das Gehölz erreicht eine Wuchshöhe sowie Breite von circa zwei Metern. Der jährliche Zuwachs der mehrjährigen Pflanze beträgt 20 bis 40 Zentimeter pro Jahr. Aufgrund dieser Eigenschaften ist der 'Reve de Papillon' ® Blue in Einzelstellung zu pflanzen. Pflanzenliebhaber gewährleisten so, dass sich das Laubgehölz optimal entfalten und ideal entwickeln kann. Seine faszinierende, imposante Schönheit kommt überaus gut zur Geltung.

Seine Verwendung ist dabei vielseitig. Er ist eine hervorragende Kübelpflanze aber ebenso in einem Steinbeet und in Kombination mit anderen Pflanzen eine Augenweide. Stauden sind beispielsweise phantastische Beetgenossen, die die einzigartige Farbenpracht des Buddleja davidii 'Reve de Papillon' ® Blue intensivieren. Die imposanten, langen Blütenrispen erscheinen am diesjährig gewachsenen Trieb und leuchten in einem wundervollen Blau. Sie sind ein toller Kontrast zu seinem lanzettlich geformten Blättern. Diese weisen auf der Oberseite eine edle, grüne Kolorierung auf. Die Unterseite ist heller, sowie filzig. Der Sommerflieder, im Volksmund Schmetterlingsflieder genannt, versprüht in der Blütezeit einen angenehm herben Duft, der Jahr für Jahr zahlreiche Schmetterlinge und andere Insekten anzieht. Diese erfreuen sich an den großen Blütenrispen und setzten sich auf ihnen nieder. Ihre langen Saugrüssel erlauben es ihnen tief in die Blüten des Sommerflieders zu gelangen und die Pollen aufzunehmen. Der 'Reve de Papillon' ® Blue bleibt bis in den Spätsommer eine interessante Nahrungsquelle und wird gerade wegen dieser Eigenschaft gern gepflanzt. Es ist zudem ein bezauberndes, interessantes Spektakel für jedermann.

Die Schönheit bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit einem durchlässigen und humusreichen Boden. Staunässe verträgt der Sommerflieder nicht. Die kalte Jahreszeit ist hingegen keine Herausforderung. Das Gehölz weist eine gute Winterhärte auf und trotzt problemlos Temperaturen bis minus zehn Grad. Bei einem strengen Winter und langen Frostperioden ist allerdings ein leichter Schutz empfehlenswert. Der 'Buddleja davidii 'Reve de Papillon' ® Blue ist eine pflegeleichte Pflanze, die einen geringen Aufwand fordert. Ein starker Rückschnitt ist im Frühjahr nach der Hauptfrostperiode durchzuführen. Ein zweiter Schnitt nach der Blütezeit regt den Sommerflieder zu einer üppigen Nachblüte an.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 1 Kurzbewertung 2 Bewertungen mit Bericht
66% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Rammelsbach

Schon im ersten Jahr viel Freude daran

Im Juni gepflanzt und schon im ersten Sommer viele Blüten getragen. Viele Schmetterlinge und sogar ein Taubenschwänzchen waren gern und oft gesehene Gäste an dieser Pflanze.
vom 16. August 2018

Langebrück

Sommerflieder

Die Pflanze wurde gut im Karton verpackt geliefert. Allerdings ist die Strohverpackung keine gute Idee, außer man möchte im nächsten Jahr kleine Kornpflanzen im Garten haben.
vom 8. November 2016

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist es möglich diesen Sommerflieder auf die Westseite unseres Gartens zu pflanzen, oder ist dieser Standort zu windexponiert für ihn?
von einer Kundin oder einem Kunden , 12. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sommerflieder kann im Alter sehr viel Wind vertragen, jedoch in der Jugend nicht. Daher raten wir immer zu einem geschützten Ort oder einer guten Abdeckung im Winter. Ist die Pflanze erst einmal angewachsen, wird sie sich dort auch entwickeln.
1
Antwort
Mein Sommerflieder ist gut angewachsen, blüht auch schon, hat aber jetzt gelbliche Läuse. Was tun?
von einer Kundin oder einem Kunden , 1. July 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Als Sofortmaßnahme kann man den Strauch in den späten Abendstunden mit einem Zerstäuber und einem (!) Tropfen Spüli im Wasser komplett einnebeln, die Blätter auch von unten. So sterben etwa 60 % der Läuse und die Vogelschar nimmt keinen Schaden. Sollte dies nicht ausreichend sein, kann beispielsweise ein Pflanzenstärkungsmittel (homöopathisch) mit einer guten Nebenwirkung gegen Schadinsekten zum Einsatz kommen (Biplantol Contra X). Auch hier wird die Vogelschar nicht beeinträchtigt. Schlimmstenfalls muss sonst ein Pflanzenschutzmittel gegen Läuse an Ziersträuchern zum Einsatz kommen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen