Sommer-Aster 'Veilchenkönigin'

Aster amellus 'Veilchenkönigin'

Sorte

 (4)
Vergleichen
Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' - Aster amellus 'Veilchenkönigin' Shop-Fotos (6)
Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' - Aster amellus 'Veilchenkönigin' Community
Fotos (1)
  • wirkungsvolle Blütenfarbe
  • späte Blütezeit, winterhart
  • blüht lange, insektenfreundlich
  • sehr dichter, kompakter Wuchs

Staudensterne

Staudensterne ausgezeichnet

Wuchs

Wuchs buschig, aufrecht, beblätterte Blütenstängel
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 50 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelviolett
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt breit-lanzettlich, ganzrandig, gewellt, rau
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tiefgrün

Sonstige

Besonderheiten späte Blüte, insektenfreundlich, winterhart, zum Schnitt geeignet
Boden trocken bis frisch, hoher Nährstoffbedarf, durchlässig, kalkhaltig
Duftstärke
Jahrgang 1956
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 40-50 cm Pflanzabstand, 4-6 pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiflächen, Schnittblume, Rabatten, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€4.40
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€4.90*
ab 3 Stück
€4.50*
ab 6 Stück
€4.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' setzt zum Ende des Sommers einen leuchtenden Akzent in den Garten. Ihre einfachen Blüten strahlen in schönstem Violett um die Wette und ziehen zahlreiche Insekten an. Die (bot.) Aster amellus 'Veilchenkönigin' bietet Bienen, Schmetterlinge und Hummeln eine späte Nahrungsquelle. Bis weit in den Herbst finden die fleißigen Insekten hier Nektar und Pollen. Als Spätblüher lässt die Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' den Garten auch nach dem Abebben des sommerlichen Blütenmeers attraktiv wirken. Diese Pflanze, auch als Berg-Aster bekannt, lässt sich vielseitig einsetzen und macht im Beet oder im Steingarten eine gute Figur. Auch auf einer Freifläche glänzt sie. Wirkungsvoll stehen bis zu sechs Pflanzen dieser Sorte auf einem Quadratmeter. Dann ist die violette Blütenfarbe nicht zu übersehen. Die Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' zeigt einen horstbildenden Wuchs und erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 60 Zentimeter. Ihre Stängel tragen tiefgrüne Blätter, die lanzettlich geformt sind.

Auch Gartenneulinge erfreuen sich an der Sommer-Aster 'Veilchenkönigin', denn die Pflanze ist genügsam und braucht keine aufwendige Pflege. Einmal an der richtigen Stelle gepflanzt, ist sie nicht pflegeintensiv. Die Sommer-Aster 'Veilchenkönigin' mag trockene bis frische Böden, am liebsten nährstoffreich und durchlässig. Dabei steht die Sommeraster gerne an einem sonnigen Standort. Im Herbst ist für die Aster amellus 'Veilchenkönigin' ein Rückschnitt erforderlich, dieser vermeidet vor der Samenreife die Selbstaussaat. Den Winter übersteht diese Berg-Aster ohne Probleme. Die 'Veilchenkönigin' ist gut winterhart und braucht keinen besonderen Schutz. Die langlebige Staude bringt jedes Jahr aufs Neue ihre prächtige Blüte zum Vorschein. Diese Sorte bietet ihre langen Stängel ideal als Schnittblumen an. So ist sie zur Blütezeit im Garten und in der Vase ein attraktiver Blickfang.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen 1 Kurzbewertung 3 Bewertungen mit Bericht
75% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Friedberg Hessen

Eine meiner liebsten Astern

Eine mittelhohe wunderschön leuchtende Aster, die Ihren Namen zu recht trägt.
Meines Erachtens eine der besten Astern Sorten überhaupt.
Nicht wuchernd und ausdauernd blühet

vom 20. November 2019


pflegeleicht

eine schöne im Spätsommer blühende Aster.
vom 20. April 2016

Flintsbach

Nicht angewachsen

Leider nicht angewachsen - schade
vom 19. April 2016

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich bin erstaunt über die Vielzahl der Veilchen und Astern.
Meine Frage bzgl. der Lieferung:
Welche Größe haben die Topfballen bei den Hornveilchen/Stiefmütterchen bzw. Sommer-Astern?
Besten Dank vorab.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kirchhundem , 12. January 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dies ist immer abhängig davon, wann im Jahr geliefert wird. Über den Winter sind Stauden in der Regel völlig zurückgezogen in ihre Wurzel. Im Frühjahr treiben sie dann gerade aus dieser aus und zum Ende des Sommer haben sie dann ihre maximale Wuchshöhe erreicht, wie es beispielweise bei den Astern der Fall ist.
Hornveilchen sind im Winter noch sehr klein und entwickeln sich dann erst zur vollen Pflanze.
Sie bekommen bei uns keine vorgezogenen Pflanzen zu einem bestimmten Lieferzeitpunkt, sondern immer den Zustand der Pflanze, wie ihn die Natur zu dieser vorsieht. Allerdings ist es aufgrund der Vermehrung der Pflanzen auch möglich, dass diese am Anfang des Sommers noch recht klein sind und sich dann erst voll entwickeln.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen