Japanische Azalee 'Schneewittchen'

Rhododendron obtusum 'Schneewittchen'


 (2)
<c:out value='Japanische Azalee 'Schneewittchen' - Rhododendron obtusum 'Schneewittchen''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • winterhart
  • wintergrün
  • weiße Blüte mit gelber Zeichnung
  • kompakter Wuchs
  • mehrfach Preisgekrönt

Wuchs

Wuchs kissenförmig, kompakt
Wuchsbreite 70 - 90 cm
Wuchsgeschwindigkeit 3 - 5 cm/Jahr
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reinweiß
Blütentage 22.05. - 08.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Laub wintergrün
Laubfarbe hellgrün

Sonstige

Besonderheiten Goldmedaille 1991 BUGA Dortmund, 2003 IGA Rostock
Boden humoser, frischer, torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 8,90 €
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
8,90 €*
12,90 €*
Sie sparen: 4,00 €* (31 %)
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September
19,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Japanische Azalee 'Schneewittchen' trägt von Mai bis Juni reinweiße, wunderschöne Blüten in einer erstaunlichen Vielzahl. Die Einzelblüten weisen in ihrem Inneren eine dezente gelbgrüne Zeichnung auf und erreichen einen Durchmesser von bis zu 4 cm.

Das Blattwerk ist hellgrün, der Wuchs gestaltet sich kissenförmig und kompakt. Nach 10 Jahren ist sie auf eine Höhe von 40 cm und eine Breite von 80 cm gewachsen.

1991 gewann diese Azalee zu Recht die goldene Medaille auf der BUGA in Dortmund und 2003 auf der IGA in Rostock.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Japanische Azalee 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rosinetta' ®Rhododendron obtusum 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Rubinstern'Rhododendron obtusum 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Petticoat'Rhododendron obtusum 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Babuschka' ®Rhododendron obtusum 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Blanice'
Japanische Azalee 'Blanice'Rhododendron obtusum 'Blanice'
Japanische Azalee 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Chippewa'Rhododendron obtusum 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Gislinde'Rhododendron obtusum 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Kirstin'Rhododendron obtusum 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Labe'
Japanische Azalee 'Labe'Rhododendron obtusum 'Labe'
Japanische Azalee 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Ledikanense'Rhododendron obtusum 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Lemur'
Japanische Azalee 'Lemur'Rhododendron obtusum 'Lemur'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Dessau

Azalee für Anfänger

Der Kleinststrauch (passt in jede Lücke) steht bei mir im Halbschatten unter dem Kirschbaum in Gesellschaft weiterer Rhodo-Arten und fühlt sich pudelwohl. Hat bereits im ersten Wuchsjahr reichlich geblüht und seine wunderbare moosgrüne Blattfarbe bis jetzt gleichmäßic beibehalten. Sehr zu empfehlen!
vom 21. September 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Vor Ostern haben wir die Azalee Schneewittchen in Rhododendronerde gepflanzt, sie hat auch wunderbar geblüht, nur sieht es jetzt so aus, als wollte sie teile ihrer Blätter abwerfen. Was kann das bedeuten? Worauf müssen wir achten? Gibt es "Tricks"?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wendeburg , 17. Juni 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es werden immer mal alte Blätter abgeworfen. In "stressigen" Jahr findest es deutlich stärker statt, als in Jahren ohne Stresssituationen für die Pflanze. Dazu kommt wahrscheinlich noch ein Hitzeschock über Pfingsten, so dass der Blattfall noch verstärkt wird. Entgegenwirken kann man nur durch eine hohe Bodenfeuchte und zudem kann eine Nachdüngung die Erholungsphase und Neuaustrieb des Laubes beschleunigen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!