Japanische Azalee 'Purpurkissen' (S)

Rhododendron obtusum 'Purpurkissen' (S)


 (33)
<c:out value='Japanische Azalee 'Purpurkissen' (S) - Rhododendron obtusum 'Purpurkissen' (S)' /> Community
Fotos (1)
  • Blüte in karminrot
  • Blütezeit von etwa Anfang Juni bis Ende Juni
  • sehr gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig und kompakt

Wuchs

Wuchs dicht, breitrund
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 35 - 45 cm

Blüte

Blütenfarbe karminrot
Blütentage 04.06. - 22.06.
Blütezeit Anfang Juni - Ende Juni

Blatt

Blatt glänzend, bronzefarben im Herbst
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkelgrün, im Winter mit Bronzeton

Sonstige

Besonderheiten mehrfach ausgezeichnet
Boden torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €12.80
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€12.80*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€15.10*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€18.40*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September
€25.20*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 55 Stunden und 40 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 29. Mai 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
An Blütenreichtum ist die Japanische Azalee 'Purpurkissen' ® wohl nicht so leicht zu überbieten, da innerhalb der Blütezeit vor lauter Blüten nichts mehr von der dunkelgrünen glänzenden Belaubung zu sehen ist. Diese zeigt sich im Winter in dunkelbronze.

Die Blüten sind an den Säumen geschmackvoll gewellt und auf dem oberen Kronblatt mit einer dezenten Zeichnung versehen. Auch bei starker Sonnenbestrahlung gibt die leuchtende Blütenfarbe nichts von Ihrer Intensität her.

Ihr Wuchs ist sehr dicht breitrund. Im Alter von 10 Jahren ist sie 40 cm hoch und 90 cm breit.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Japanische Azalee 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rosinetta' ®Rhododendron obtusum 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Rubinstern'Rhododendron obtusum 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Petticoat'Rhododendron obtusum 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Babuschka' ®Rhododendron obtusum 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Blanice'
Japanische Azalee 'Blanice'Rhododendron obtusum 'Blanice'
Japanische Azalee 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Chippewa'Rhododendron obtusum 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Gislinde'Rhododendron obtusum 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Kirstin'Rhododendron obtusum 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Labe'
Japanische Azalee 'Labe'Rhododendron obtusum 'Labe'
Japanische Azalee 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Ledikanense'Rhododendron obtusum 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Lemur'
Japanische Azalee 'Lemur'Rhododendron obtusum 'Lemur'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Prima
Sehr schöne und gut blühende Pflanze,die sich gut angepasst hat und auch in diesem Jahr viele Knospen angesetzt hat.
vom 11. April 2017,

Von Pflanzenfoto fehlgeleitet
Ich habe einige dieser Azaleenart im letzten Jahr zur Gestaltung meines Japangartens gekauft und habe mich von der Blütenfarbe anhand des Verkaufsfotos der Pflanze im Vordergrund leiten lassen, weil ich eine kräftige Farbe auswählen wollte. Leider entspricht die Blütenfarbe nicht diesem Bild der Pflanze im Vordergrund, sondern eher der Pflanze dahinter und ist also blasser. Die Pflanzen stehen im Halbschatten in Azaleenerde und sind unterschiedlich angewachsen. Einige haben jetzt im Frühjahr ein dichtes dunkelgrünes Blattwerk, andere sind eher spärlich belaubt. Mein Ziel, ein einheitliches flächiges Gesamtbild mit den Pflanzen zu erreichen, ist bisher nicht erreicht worden. Ich hoffe dennoch jetzt im zweiten Jahr auf ein besseres Ergebnis.
vom 8. April 2017, RG, Kerpen aus Kerpen

Empfehlenswert
Sehr gute Pflantze mit einem hervorragendem Wurzelballen wurde geliefert
vom 5. June 2016,

Gesamtbewertung


 (33)
33 Bewertungen
20 Kurzbewertungen
13 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Pottenstein

Rhododendrum obtusum

Die Pflanze wurde in sehr guter Qualität geliefert und wuchs rasch gut an. Wichtig ist die Verwendung von saurer Azaleenerde.Dazu müssen Azaleen,bzw. Rhododendren ausreichend gewässert werden. Beachtet man diese Regeln, hat man sehr viel Freude an diesen immergrünen Pflanzen, und natürlich an den faszinierenden Blüten.
vom 13. April 2016

Kirchlengern

Purpurkissen

sehr schöne Pflanzen, reich in der Blüte. Optisch ein Augenfang.
vom 2. April 2016

Michelau

sehr schöne pflanze

kann ich nur weiter empfehlen...
vom 31. May 2015

Vellmar

Attraktive Pflanze

wächst bei mir am Hang und hat keine optimalen Bedingungen. Ist trotzdem gut angewachsen und fängt jetzt an Blüten zu bekommen. Auch die Blätter sind kräftig und grün. Hoffe, dass es auch im nächsten Jahr so bleibt
vom 6. May 2015

Leipzig

Rhododendron obtusum 'Purpurkissen'

Die Pflanze ist sehr gesund. Habe sie im letzten Sommer gepflanzt. Hat auch trockene Perioden gut überstanden und sich gut entwickelt. Blüten konnte ich noch nicht beurteilen. Angesetzt hat die Azalee üppig.
vom 18. April 2015

Alle 13 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Winterhärte von Purpurkissen? Bis wieviel Grad?
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pupurkissen hat eine sehr gute Winterhärte und liegt im Mittel bei deutlich über -24°C. Wichtig ist aber auch, dass ab August nicht mehr gedüngt wird, denn nur so kann sie ihre volle Winterhärte erreichen. Im Kübel gilt diese Angabe allerdings nicht. Hier sollte der Kübel in jedem Fall mit Vlies oder ähnlichem eingepackt werden.
1
Antwort
Kann man grundsätzlich Azaleen in einen Südhang pflanzen?
Wenn ja, auch diese Sorte? Gibt es ev. eine duftende wintergrüne Alternative?
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. November 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich ja, aber bei zu viel Wintersonne können die Pflanzen leiden und es kann dann auch zum Laub Abwurf führen. Ist der Frost erst einmal im Boden und verhindert die Wasseraufnahme, trocknen die Pflanzen durch die weitere Verdunstung über das Blatt immer mehr aus. Je mehr Sonne und Wind bei Frost auf die Pflanze einwirkt, desto schlechter ist die Situation für die Pflanze. Ein gut gemulchter Boden ist daher wichtig um es dem Frost nicht zu einfach zu machen. Denn je länger die Wurzel "arbeiten" kann, desto besser übersteht die Azalee den Winter. Bei einer ausreichenden Wasserversorgung steht aber auch einem sonnigen Hang nichts im Wege. Japanische Azaleen überzeugen durch ihre Blütenfülle, einen Duft haben sie aber in der Regel nicht.
1
Antwort
Hallo,
kann ich den auch im Schattenbereich pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. June 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Zu dunkel sollte die Sorte nicht stehen, da sie dort keine Blüten mehr ausbilden wird.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!