ClickCease

Japanische Azalee 'Lemur'

Rhododendron obtusum 'Lemur'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Japanische Azalee 'Lemur' - Rhododendron obtusum 'Lemur' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • Blüte in dunkelrosa mit rotem Auge
  • Blütezeit von etwa Ende Mai bis Anfang Juni
  • gute Winterhärte bis -24°C
  • kleinwüchsig und kompakt

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs breitkompakt
Wuchsbreite 50 - 70 cm
Wuchshöhe 35 - 45 cm

Blüte

Blütenfarbe dunkelrosa
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 25.05. - 08.06.
Blütezeit Ende Mai - Anfang Juni
Duftstärke

Blatt

Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Belaubung hält auch im Winter gut
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware
    ab €21.50
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€21.50*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2022
€26.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 34 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Japanische Azalee 'Lemur' ist eine besonders kleinwüchsige und breit-kompakte Rhododendron-Sorte. Sie wird bis zu 70 cm breit und 50 cm hoch und ist für den kleinsten Garten geeignet. Sie überzeugt mit einer Fülle an wunderschönen Blüten. Diese erstrahlen von Ende Mai bis Anfang Juni in dunkelrosa. Die großen, kelchförmigen sind innen rot gezeichnet und damit besonders reizvoll. Der Rhododendron obtusum 'Lemur' ist wintergrün, sein Laub hält sich im Winter ausgesprochen gut. Es ist lanzettlich, ledrig und mittelgrün.

In größeren Gruppen wirkt die Japanische Azalee 'Lemur' besonders schön. Sie wird häufig in Vorgärten, in Einzelstellungen und in Kübeln eingesetzt. Die Japanische Azalee 'Lemur' fühlt sich in der Sonne am wohlsten, für den Halbschatten ist sie ebenfalls geeignet. Der Boden darf torfhaltig und leicht sauer bis sauer sein. Sie steht gerne auf durchlässigen, nährstoffreichen, frischen bis feuchten Untergründen. Der Rhododendron obtusum 'Lemur' gilt bis -25° C als winterhart. Aufgrund der kleinen Wuchsform wirken auf einem Quadratmeter Fläche eine bis zwei Japanische Azaleen 'Lemur' besonders schön.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 1 Kurzbewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Meine

Lemur

Super angewachsen, aufgrund des milden Winters und sehr warmen Frühjahrs habe ich jetzt schon Knospen und Blüten (Ende April) und sie ist kerngesund. Steht ca. ein dreivierteljahr jetzt schon im Garten und erfreut sich allerbester Gesundheit und Blütenreichtum.
Farbe und alles ist sehr zu empfehlen.

vom 25. April 2020

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Azalee "Lemur" gut frosthart?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 15. May 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich ist Lemur gut frosthart. Eine Winterhärte ist aber auch von mehreren Faktoren abhängig:
- Die letzte Düngung erfolgte im Juli, damit die Pflanze zum Winter ausreifen kann.
- Sie steht nicht im direkten Wind, da sonst die Spitzen etwas zurück frieren können.
- Sehr trockener und sehr feuchter Boden können die Winterhärte ebenfalls negativ beeinflussen.
- Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.


Produkte vergleichen