Japanische Azalee 'Blue Danube'

Rhododendron obtusum 'Blue Danube'

<c:out value='Japanische Azalee 'Blue Danube' - Rhododendron obtusum 'Blue Danube''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • reiche Blüte in violett mit rotem Auge,
  • Blütezeit von etwa Ende Mai bis Mitte Juni
  • mittlere Winterhärte bis -21°C
  • kleinwüchsig

Wuchs

Wuchs breitrund
Wuchsbreite 90 - 130 cm
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blütenfarbe violett
Blütentage 28.05. - 12.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt gesund
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten sehr reich blühend
Boden torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 12,90 €
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September
12,90 €*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte September
16,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Japanische Azalee 'Blue Danube' - So ein Violett trägt sonst keine andere Japanische Azalee. Diese eindrucksvollen Farben, die noch etwas purpur getönt sind, verblassen nicht. Innen wird die Blüte durch eine weinrote Zeichnung weiter verschönert.

In kalten Wintern trägt sie nur wenig Laub. Ihr Wuchs ist als junge Pflanze etwas locker, wird später breitrund. Sie erreicht in 10 Jahren die Höhe von 60 cm und die Breite von 110 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Japanische Azalee 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rosinetta' ®Rhododendron obtusum 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Rubinstern'Rhododendron obtusum 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Petticoat'Rhododendron obtusum 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Babuschka' ®Rhododendron obtusum 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Blanice'
Japanische Azalee 'Blanice'Rhododendron obtusum 'Blanice'
Japanische Azalee 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Chippewa'Rhododendron obtusum 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Gislinde'Rhododendron obtusum 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Kirstin'Rhododendron obtusum 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Labe'
Japanische Azalee 'Labe'Rhododendron obtusum 'Labe'
Japanische Azalee 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Ledikanense'Rhododendron obtusum 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Lemur'
Japanische Azalee 'Lemur'Rhododendron obtusum 'Lemur'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese Sorte anfällig gegen die Ohrläppchenkrankheit?
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. Mai 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Ohrläppchenkrankheit wird vor allem durch Blattläuse übertragen. Daher ist die Kontrolle auf diesen Schädling auch bei den Azaleen sehr wichtig. Eine besondere Anfälligkeit weißt Blue Danube aber nicht auf. Bei starkem Läusebefall mit infizierten Läusen kann aber auch sie die Ohrläpplichkrankheit bekommen. Befallende Triebe sollten dann einfach herausgeschnitten werden.
1
Antwort
Ist `Bliue Danube" gut frosthart?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 15. Mai 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich ist Blue Danube gut frosthart. Eine Winterhärte ist aber auch von mehreren Faktoren abhängig:
- Die letzte Düngung erfolgte im Juli, damit die Pflanze zum Winter ausreifen kann.
- Sie steht nicht im direkten Wind, da sonst die Spitzen etwas zurück frieren können.
- Sehr trockener und sehr feuchter Boden können die Winterhärte ebenfalls negativ beeinflussen.
- Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!