Japanische Azalee 'Kermesina Alba'

Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba'


 (41)
<c:out value='Japanische Azalee 'Kermesina Alba' - Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba'' /> Community
Fotos (1)
  • sehr kompakter, langsamer Wuchs
  • überreiche Blütenfülle
  • pflegeleicht und vielseitig einsetzbar
  • sehr gute Winterhärte mit über -24°C
  • zwergwüchsig

Wuchs

Wuchs dichtkompakt
Wuchsbreite 45 - 55 cm
Wuchsgeschwindigkeit 4 - 5 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reinweiß
Blütentage 26.05. - 15.06.
Blütezeit Ende Mai - Mitte Juni

Blatt

Blatt elliptisch
Blattgesundheit
Laub wintergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr reich blühend
Boden torfhaltiger (saurer) Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz, Kübel
Züchter Wemken
Themenwelt Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 8,90 €
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
9,90 €*
ab 3 Stück
9,50 €*
ab 5 Stück
8,90 €*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,90 €*
ab 3 Stück
11,50 €*
ab 5 Stück
10,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein traumhaftes Blütenmeer übersät diesen Zwergstrauch im späten Frühjahr. Die wunderschönen, reinweißen Blüten wachsen so dicht, dass sie das satte grüne Laub fast komplett bedecken. Die Japanische Azalee 'Kermesina Alba' (bot. Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba') ist für ihren Blütenreichtum und ihr immergrünes Laub beliebt. Sie ist vielseitig verwendbar und pflegeleicht.

Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' ist eine kleine Sorte, die eine maximale Höhe von 40 Zentimetern erreicht. Der rundliche Zwergstrauch wächst dafür bis 60 Zentimeter in die Breite. Er wächst kompakt, ist gut verzweigt und zeichnet sich durch seine rundliche Form aus. Anzutreffen ist er in Gärten, Parks und auf Friedhöfen. Im Garten wirkt er in Einzelstellung oder als Gruppengehölz überaus dekorativ. Er ist eine attraktive Beetpflanze und bildet auf Rasenplätzen eine perfekte Farbkombination mit dem hellen Grün der Gräser. An einem feuchten Standort kommt die Pflanze in Steingärten wunderbar zur Geltung. Sie ist eine beliebte Pflanze im Japan- oder Heidegarten. In Töpfe oder Kübel gepflanzt, verschönert sie den Balkon, die Terrasse und den Dachgarten. Viele Gartenbesitzer nutzen sie als Kübelpflanze zur Begrenzung von Sitzecken. In Parks und Grünanlagen säumt Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' Wege und schmückt Rabatten. An Gewässerrändern taucht er seine Umgebung in eine romantische Atmosphäre, wenn sich seine weißen Blüten im Wasser spiegeln.

Ende Mai bildet die Japanische Azalee 'Kermesina Alba' ihre in einem märchenhaften Reinweiß leuchtenden, trichterförmigen Blüten aus. Bis Mitte Juni verzaubern sie den Gartenfreund. Für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge sind sie ein begehrter Landeplatz. Es ist ratsam, die verwelkten Blüten nach der Blütezeit umgehend von der Pflanze zu entfernen. Mit seinen länglichen, kräftigen Laubblättern verschönert der Rhododendron das ganze Jahr über den Garten. Er liebt einen Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Auf einem sauren, torfhaltigen Gartenboden gedeiht er optimal. Gegen Kalk ist er dagegen empfindlich. Im Winter benötigt er nur bei extremen Temperaturen einen Schutz, weil er sich durch eine hervorragende Frosthärte auszeichnet. Ein Rückschnitt ist bei kleinen Rhododendrensorten nicht erforderlich. Für eine Gruppenstellung empfehlen Experten, zwei bis drei Exemplare der Japanischen Azalee 'Kermesina Alba' pro Quadratmeter in einem Abstand von 70 Zentimetern zu pflanzen. Auf diese Weise kann sich der Zwergstrauch ideal entwickeln und seine volle Schönheit entfalten.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Japanische Azalee 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rosinetta' ®Rhododendron obtusum 'Rosinetta' ®
Japanische Azalee 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Rubinstern'Rhododendron obtusum 'Rubinstern'
Japanische Azalee 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Petticoat'Rhododendron obtusum 'Petticoat'
Japanische Azalee 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Babuschka' ®Rhododendron obtusum 'Babuschka' ®
Japanische Azalee 'Blanice'
Japanische Azalee 'Blanice'Rhododendron obtusum 'Blanice'
Japanische Azalee 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Chippewa'Rhododendron obtusum 'Chippewa'
Japanische Azalee 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Gislinde'Rhododendron obtusum 'Gislinde'
Japanische Azalee 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Kirstin'Rhododendron obtusum 'Kirstin'
Japanische Azalee 'Labe'
Japanische Azalee 'Labe'Rhododendron obtusum 'Labe'
Japanische Azalee 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Ledikanense'Rhododendron obtusum 'Ledikanense'
Japanische Azalee 'Lemur'
Japanische Azalee 'Lemur'Rhododendron obtusum 'Lemur'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Traumhafte Japanische Azalee 'Kermesina Alba'
Die Pflanze wurde zur Grabbepflanzung verwendet, sie hat sich prächtig entwickelt und erfreut uns mit überaus prächtiger Blütenpracht. Wir sind super zufrieden !
vom 26. Mai 2016, aus Waiblingen

Japanische Azalee Kermesina Alba
Die Pflanze ist gut angewachsen und blüht zur Zeit wunderschön. Es gab keine Probleme.
vom 19. Mai 2016, aus Niederndodeleben

Japanische Azalee
Sofort angewachesn, guter Wuchs, schon nach dem ersten Winter sehrblütenreich. Absolut pflegeleicht. Sehr zu empfehlen. Die Azalee macht sehr viel Freude.
vom 13. Juni 2015,

Gesamtbewertung


 (41)
41 Bewertungen
26 Kurzbewertungen
15 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Wachtberg

Traum-Rhododendron

Ich kann nur sagen WOW! Blüte an Blüte, reines Weiss! Ein Traum.
vom 10. Juni 2015

Neunkirchen

Sehr schöne Azalee

Wenn ich eine besondere Pflanze suche, finde ich sie hier. Die gelieferten Pflanzen sind bislang immer angewachsen, so auch diese. Schon in diesem Jahr übervoll mit Blüten.
vom 5. Juli 2014

Kirchberg

Japanische Azalee

Die Pflanze hat dieses Jahr das erste mal geblüt es waren zwar noch nicht soviel Blüten aber sonst ist die Pflanze schön gewagsen. Ich bin zufrieden mit der Planze sie treibt jetzt neue blätter und sie wird jetzt schön groß.
vom 30. Mai 2014

Lübbecke

sehr schöne, üppige Blüte

Wie immer, super Qualität.
vom 28. Mai 2014

Lemwerder

Azalee Kermesina Alba

Sehr schöne Azalee.
Blüht dieses Jahr schon wieder
mit sehr vielen Blüten.

vom 10. Mai 2014

Alle 15 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was heißt entfernen der Blüten nach dem Verblühen ? Jede Blüte vollständig ausbrechen oder einfach nur abstreifen? (Haben sehr reich geblüht (-:)
von einer Kundin oder einem Kunden aus Brackenheim , 30. Mai 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wer sich die Arbeit machen möchte um im kommenden Jahr wieder eine sehr üppige Blüte zu bekommen, sollte jede einzelne Blüte herausbrechen oder alternativ herausschneiden. Nicht nur der Blütenreichtum ist so recht groß, auch der Wuchs gestaltet sich so geschlossener und schöner.
1
Antwort
Ich würde gerne die Azalee im Kübel pflanzen und Richtung Süden. Sie würde also den ganzen Tag Sonne abbekommen. Dürfen Azaleen komplett der Sonne ausgesetzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 9. Mai 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Einen Standort in voller Sonne werden sie auf Dauer leider nicht vertragen. Zudem benötigen die recht flach wurzelnden Azaleen einen gleichmäßig feuchten Boden. Steht der Kübel Richtung Süden in voller Sonne wird dieser im Laufe eines Tages leicht komplett austrocknen. Zudem sollte der Boden beschattet werden (z.B. mit Rindenmulch oder ähnlichem) damit dieser feuchter bleibt und sich in der Sonne auch nicht so stark erhitzt.
1
Antwort
Ich habe diese Pflanze seit dem Frühjahr in einem großen Kübel im Halbschatten. Jetzt werden viele Blätter trocken und braun und fallen ab. Fehlen Nährstoffe (welchen Dünger) oder ist das für die Jahreszeit normal?
von einer Kundin oder einem Kunden aus aus Bad Salzungen , 14. September 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auch immergrüne bzw. wintergrüne Pflanzen werfen ihr altes Laub ab und ersetzen es bei nächster Gelegenheit durch neues Laub. Es kann aber auch aufgrund eines Trocken- oder Hitzeschocks zum Laubfall kommen.
Sofern aber die Triebe grün bleiben (zur Not an der Rinde kratzen, unter der äußeren Schicht sollte es grün sein) werden sie auch wieder mit neuen Blättern durchtreiben.
1
Antwort
Ist diese Sorte für die Vordereifel ausreichend frosthart (wie z.B. Schneeperle)?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mayen , 4. März 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Frosthärte liegt bei ca. -25°C. Allerdings gilt folgendes zu beachten:
Eine Winterhärte ist von mehreren Faktoren abhängig:
Die letzte Düngung erfolgte im Juli, damit die Pflanze zum Winter ausreifen kann.
Sie steht nicht im direkten Wind, da sonst die Spitzen etwas zurückfrieren können.
Sehr trockener und sehr feuchter Boden können die Winterhärte ebenfalls negativ beeinflussen.
Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.
1
Antwort
Bei zwei von meinen Azaleen sehen die Blätter krank aus, teilweise sind sie klebrig und mit ganz kleinen weißen Fusseln behaftet. Sie sehen aus wie kleine Krümel. Man sagte mir im Laden es seien Blattläuse, aber ich weiß, dass Blattläuse grün und beweglich sind und das weiße bewegt sich nicht.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hohen Neuendorf , 6. Juni 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es sind trotzdem Läuse, allerdings Wollläuse, denn diese sind weiß und bewegen sich kaum.
1
Antwort
Blüht Ihre 'Kermesina Alba' jetzt schon oder könnte sie noch nach der Lieferung in meinem Garten blühen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Seeheim- Jugenheim , 5. Mai 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie fangen jetzt an zu blühen, es könnte also noch etwas werden, dass sie auch in Ihrem Garten noch blüht.
1
Antwort
diese Azaleenart ist doch wintergrün.
Meine Drei im Herbst gepflanzten bekommen seit Wochen immer mehr gelbe Blätter, die dann auch ausfallen.
Ist das normal oder warum geschieht dies?

Sie stehen neben einem Rhodo und in der gleichen Erde (Torf-Erde-Gemisch)
von einer Kundin oder einem Kunden aus Brake , 5. Dezember 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es kann sein, dass die "alten" Blätter abfallen, dies ist völlig normal und macht jede immergrüne Laubpflanze. Wenn aber alle Blätter abfallen steht die Azalee vielleicht zu nass und die Wurzeln "ertrinken".
1
Antwort
Ist eine Balkonpflanzung möglich?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Chemnitz , 29. August 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, dies ist kein Problem, der Kübel sollte gerne 8-10 l Volumen haben und eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung muss besonders im Sommer sichergestellt sein.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!