Zwetsche 'Frühe Fruchtbare'

Prunus 'Frühe Fruchtbare'


 (1)
Foto hochladen
  • mittelgroße Frucht, lila bis dunkellila gefärbt
  • saftiges und goldgelbes Fleisch
  • leckeres, ausgeprägtes Zwetschgenaroma
  • gut steinlösend
  • auch zum Backen sehr gut geeignet

Wuchs

Wuchs mittelstark, Busch
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 450 cm

Frucht

Erntezeit Anfang August - Ende August
Frucht klein, blau
Fruchtfleisch fest
Genussreife Anfang August - Ende August

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten kleine blaue würzige Sommerzwetsche
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Wurzelware20,80 €
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
20,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese sehr alte Sommerzwetsche hat kleine blaue Früchte, in denen würzig schmeckendes Fruchtfleisch steckt.

Geerntet werden die Zwetschen im August.

Der Baum wächst mittelstark, an seinen Standort stellt er nur wenig Ansprüche. Daher ist diese Sorte auch heute noch recht weit verbreitet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Fruchtertrag
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich besitzte eine Zwetschge die noch sehr jung ist. Letztes Jahr gepflanzt. Leider weiß ich nicht wie ich dieses Bäumchen schneiden muss. Gibt es hierzu eine Anleitung?
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. Februar 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir liefern unser Obst mit einem so genannte Pflanzschnitt, dieser sorgt für einen guten Aufbau der Pflanze. Ist Ihr Exemplar noch nicht ausreichend verzweigt, sollte noch einmal ein Rückschnitt erfolgen. Der mittlere Trieb bleibt dann etwa länger und die Seitentrieben werden dann pyramidal eingekürzt. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die oberste verbleibenden Triebknospe nach dem Schnitt nach außen zeigt. So wächst der neue Trieb eher etwas nach außen und die Krone bleibt eher licht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!