Zwetsche 'Cacaks Schöne'

Prunus 'Cacaks Schöne'


 (20)
Foto hochladen
  • dunkelblaue, mittelgroße bis große Frucht, stark duftend
  • sehr gut steinlösend
  • voller Geschmack nur zur Vollreife
  • besonders gut zum Backen geeignet
  • selbstfruchtend, frühe und hohe Erträge

Wuchs

Wuchs schwach bis mittelstark, Busch
Wuchsbreite 150 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit März - April

Frucht

Erntezeit Mitte August - Ende August
Frucht dunkelblau, groß, saftig, steinlösend, transportfest
Fruchtfleisch fest
Genussreife August - September
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten buschig, mittelstark wachsendes Obstgehölz mit hohem Ertrag
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung ideale Backzwetsche
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€28.80
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€28.80*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 41 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 23. Mai 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freude auf reiche, duftende Ernte süßer Früchte. Die Zwetsche 'Cacaks Schöne' beglückt das Herz des Gärtners mit vielen Vorzügen. Noch bevor das Obstgehölz ab August seine unzählbaren Früchte verschenkt, entfaltet es durch seine Präsenz eine bemerkenswerte Pracht. Ein Erlebnis ist die Blüte des wundervollen Obstbaumes. Bereits im zeitigen Frühjahr bedeckt sich Prunus 'Cacaks Schöne' über und über mit niedlichen weißen Blüten. Wie ein blühender Teppich aus vielen kleinen weißen Blütenblättchen bedecken die Blüten den mittelstark hoch wachsenden Baum. Die Zwetsche 'Cacaks Schöne' sprießt nahezu schlagartig und in einer solchen Fülle, dass das grüne Laub unter weißem Blütenschnee zu verschwinden scheint. Prunus 'Cacaks Schöne' ist eine der ersten Pflanzen, die das Frühjahr im Garten mit Blütenfülle willkommen heißt. Allein die Vielzahl der malerischen Blüten lässt erahnen, mit welcher Kraft der Obstbaum in wenigen Monaten seine begehrten Früchte nachlegt. Dann belohnt er den Gartenfreund mit dunkelblauen, festen und saftigen Früchten. Ihr Geschmack ist herrlich süß mit einer leichten Säure.

Aufwändig ist die Pflege der Zwetsche 'Cacaks Schöne' nicht. Wie alle Obstgehölze entwickelt sie sich ohne besonderes Zutun zuverlässig zu voller Pracht. Unkompliziert legt sie in jedem Jahr eine reiche Ernte auf. Allerdings bevorzugt der Obstbaum einen sonnigen Standort. Sonnenstrahlen fördern Wuchs, Blüte und Entwicklung der Früchte. Mit Halbschatten kommt das Obstgehölz zurecht, wenn es täglich ein paar Stunden die Sonne spürt. Tiefer Schatten bekommt dem Gehölz nicht. Es grünt nicht so kräftig und blüht zurückhaltender. Bevorzugt steht Prunus 'Cacaks Schöne' an einer warmen Südseite. Ein wenig Schutz vor kräftigem Wind tut der Pflanze gut. Normaler Gartenboden reicht für Prunus 'Cacaks Schöne'. Optimal ist frische und feuchte Erde, die einen hohen Anteil an Nährstoffen aufweist. Auch lehmige, schwere Böden schaden der gesunden Entwicklung der Pflanze nicht. Zu sauer sollte der Boden rund um die Wurzeln des Gehölzes nicht sein. Bei saurer Erde hilft eine Extraportion Kalk. Eine besondere Düngung ist nicht erforderlich. Leichtes Jäten rund um das Gehölz lockert den Boden und macht ihn durchlässiger.

Die Zwetsche 'Cacaks Schöne' wächst mittelstark mit breit ausladender Krone. Die seitlichen Äste haben dickes, kurzes Fruchtholz. Bemerkenswert sind die Früchte des attraktiven Obstbaumes. Sie sind länglich oval mit einem Durchmesser von bis zu 40 Millimetern, dunkelblau und fest. Das Fruchtfleisch schmeckt angenehm süßsäuerlich. Geerntet wird diese Sorte im August. Sie gilt als die ideale Backzwetsche, aber auch zur Weiterverarbeitung ist sie bestens geeignet. Die Möglichkeiten sind vielfältig, ob als Mus, Kompott oder Saft. Der herrlich süß saure Geschmack kommt bei der vollständigen Reife der Früchte richtig zu Geltung. Dann sind sie herrlich saftig und lassen sich gut vom Kern lösen und laden zum sofortigen naschen, direkt vom Baum ein. Diese Zwetschensorte ist selbstfruchtbar und stellt an ihren Standort keine besonderen Ansprüche.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

cacaks
gut aangewachsen, noch kein Ertrag. Hoffe in diesem Jahr auf eine Zwetschge
vom 15. April 2017,

Joachim Lindemann
Zur Zeit sind seit Anpflanzung zwei Seitentriebe vertrocknet.Jetzt sind ca.10 Blütenansätze bzw. Blattentwicklung zu sehen. Wie sich die Pflanze entwickelt kann ich erst im Herbst aussagen.
vom 4. May 2016,

Prima
Habe voriges Jahr das Bäumchen gekauft,ist prima angewachsen und zeigt im Moment jede Menge Blüten.Wenn ich dann noch Pflaumen ernten kann ist alles hervorragend
vom 16. April 2015,

Gesamtbewertung


 (20)
20 Bewertungen
10 Kurzbewertungen
10 Bewertungen mit Bericht

85% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Fruchtertrag
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Esslingen

Cacaks Schöne

Im ersten Jahr prima angewachsen.
vom 23. October 2013

Berlin

Schöne Zwetsche

DieFrage nach dem Fruchtertrag ist ein Jahr nach Pflanzung schwer zu beantworten, aber alles in allem macht das Bäumchen von Lieferung bis jetzt einen guten Eindruck.
vom 5. August 2013


Annette Walsh, Sheffield England

Ich habe auch den Zwetschgenbaum im letzten Jahr gepflanzt und er ist gut angewachsen. Leider hat er noch keine Früchte gebildet, so dass ich darüber noch nichts schreiben kann.
Ansonsten gefällt er uns gut.

vom 27. November 2012

Berlin

Schöner Baum, aber keine Früchte

Ganz im Gegensatz zu dem gleichzeitig gekauften Kirschbaum, hatte dieser Pflaumenbaum nicht eine Blüte und folglich auch keine einzige Zwetsche.
Anfangs war es ein ganz mickriges Bäumchen, hat sich aber enorm gut - auch schöne Form - entwickelt.
Wir hoffen nun auf das nächste Jahr - hoffentlich mit Früchten.

vom 14. September 2014

Frankfurt

Pflaume

In 2012 gepflanzt, bis heute kein Ertrag.
vom 31. March 2014

Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!