Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N)

Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N)


 (10)
<c:out value='Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N) - Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N)'/> Shop-Fotos (3)
<c:out value='Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N) - Clematis 'Rosemoor' TM Evipo 002 (N)' /> Community
Fotos (1)
  • lange Blütezeit
  • an windgeschützten Standorten frosthart
  • besitzt Blattranken, kletternd
  • fleischiges, feines, flaches Wurzelwerk
  • junge Pflanzen im Winter, im Wurzelbereich mit Laub abdecken

Wuchs

Wuchs kletternd
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelrot
Blütenform tellerförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Mai - Juni
Blütezeit (grob) früh

Blatt

Blatt grün
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten kräftige Farben
Boden durchlässige, frisch-feuchte, humose, nährstoffreiche Gartenböden, Staunässe meiden
Clematisgruppe Großblumige Hybride
Duftstärke
Schnittgruppe 2 - leichter Schnitt ab September
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Rankgerüste, Pergolen, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware11,40 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Clematis 'Rosemoor' ist eine herrlich dunkelrot blühende Sorte mit gelben Staubgefäßen. Ihre prachtvollen Blüten erreichen einen Durchmesser von bis zu 16 cm. Sie zeigen sich im Mai/Juni und nochmals im August/September.
Diese Sorte wächst auf eine Höhe von 2 - 2,5 m, sie ist für Pflanzungen in Kübeln und anderen Pflanzgefäßen sehr gut geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Jackmanii'Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Rüütel'
Clematis 'Rüütel'Clematis 'Rüütel'
Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Bella'
Clematis 'Bella'Clematis 'Bella'
Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Carnaby'Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Edo Murasaki'
Clematis 'Edo Murasaki'Clematis 'Edomurasaki'
Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Ekstra'Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Crispa'
Clematis 'Crispa'Clematis 'Crispa'
Clematis 'Sunset'
Clematis 'Sunset'Clematis 'Sunset'
Clematis 'Westerplatte'
Clematis 'Westerplatte'Clematis 'Westerplatte'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (10)
10 Bewertungen
8 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

60% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Salzhemmendorf

leider enttäuscht...

..ob es am Standort oder anderen Umständen liegt, weiß ich nicht, aber die Clematis ist kaum einen halben Meter hoch gewachsen und hatte nur ein paar Blüten...gern warte ich auf das nächste Jahr und hoffe, dass sie den kommenden Winter gut übersteht um dann Vollgas zu geben...schade
vom 20. August 2012


Clematis Rosemoor

Leider ist meine Clematis an der üblen Welke erkrankt. Hoffe sie erholt sich wieder und treibt im nächsten Jahr wieder an. Habe sie bodennah zurückgeschnitten.
vom 23. Juli 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Winterfestigkeit - Ich suche Clematis für zwei Verwendungen.
Erstens: eingepflanzt für freistehenden "Rosen-"bogen.
Zweitens: zur Bepflanzung eines Troges mit Rankgitter. Der Trog würde auf jeden Fall durchfrieren.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hintertaunus , 10. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Für den Rosenbogen können Sie alle Clematis nehmen, bis auf die Staudenclematis, denn die werden nicht hoch genug. Für den Trog empfehle ich eine Wildform, wie zum Beispiel die tangutica, oder die montana Rubens, oder ähnliche. Allerdings empfehlen wir den Trog über Winter mit einer Schilfmatte oder Luftpolsterfolie einzuwickeln, damit er nicht so schnell durchfriert. Clematis brauchen einen schattigen Fuß.
1
Antwort
Kann ich die Rosemoor schneiden, wenn ja, wann?
von edith makowka aus grosshansdorf , 11. August 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Rosemoor gehört zur Schnittgruppe 2 und wenn man sie überhaupt schneiden möchte, dann im September nach der Hauptblüte.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!