Irische Heide 'Bellita'

Daboecia cantabrica 'Bellita'


 (3)
<c:out value='Irische Heide 'Bellita' - Daboecia cantabrica 'Bellita''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • wurzelt flach und dichtverzweigt, verfilzend
  • mit Wurzelpilzen verbunden
  • treibt nach Rückschnitt wieder aus
  • verträgt keine Ballentrockenheit
  • mag keinen Kalk im Boden

Wuchs

Wuchs kompakt, locker aufrecht, niederliegende Triebe
Wuchsbreite 25 - 35 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 8 cm/Jahr
Wuchshöhe 20 - 35 cm

Blüte

Blütenfarbe reinweiß
Blütenform glockenförmig
Blütezeit August - Oktober

Frucht

Frucht vielsamige Kapsel

Blatt

Blatt wechselständig, elliptisch, etwas eingerollt
Blattgesundheit
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten eine der schönsten weißblühenden Sorten
Boden normaler Gartenboden, pH unter 5 (sauer)
Bodendeckend
Pflanzenbedarf 8 - 14 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Heidegärten, Gruppe, gut als Bodendecker
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Weißblühende Heideschönheit! Mit einer späten Blütezeit überrascht dieses schöne, kleine Laubgehölze im Spätsommer bis Herbst. Daboecia cantabrica 'Bellita' ist der botanische Name für die Irische Heide 'Bellita'. Diese Sorte ist die schönste, weißblühende unter den irischen Glanzheiden. Eine absolute reinweiße Schönheit für Heidegärten, Tröge, Kübel oder in Gruppe für Vorbeete und Kombinationen mit anderen Pflanzen. Beliebt ist diese Sorte für ihre weißen, glockenartigen Blüten, die kopfüber hängen und dicht an dicht stehen. Insgesamt ergeben sie aufgrund ihrer Vielzahl ein auffällig schönes Blütenbild. Das kräftig grüne Laubwerk ist zu den Glockenblüten ein intensiver Kontrast und verleiht der Pflanze im Ergebnis ihre Attraktivität.

Die Blütezeit der Irische Heide 'Bellita' erstreckt sich von August an bis zum Oktober. Wenn schon viele Pflanzen im Garten ihre Blütezeit hinter sich gelassen haben, trumpft die 'Bellita' mit ihren strahlenden weißen Glöckchen noch einmal auf. Aus diesem Grund wird die Pflanze äußerst gern für Dekorationen verwendet, die sich in herbstlichen Gestecken oder in Kombinationen mit anderen Topf- und Kübelpflanzen wiederfinden. Geschätzt wird das heideähnliche und recht anspruchslose Wesen der Irischen Heide 'Bellita'. Sie benötigt neben einem sonnigen bis halbschattigen Platz einen gut sauren Boden. Der ph-Wert des Bodens ist ideal, wenn er unter 5 fällt. Um strenge Winter zu überstehen ist es hilfreich, das kleine Laubgehölze möglichst windgeschützt zu pflanzen. Keine hohen Erwartungen hat die Daboecia cantabrica 'Bellita' an ihre Besitzer, wenn es um die Pflege geht. Ideal ist ein Pflege- bzw. Rückschnitt im Frühjahr vor dem Neuaustrieb. Mit einem jährlich guten Pflegeschnitt hält sich die Pflanze auf einer durchschnittlichen Höhe zwischen 20 und 30 Zentimetern. Ein ideales Maß für Kübel, Tröge sowie Bepflanzungen in Gruppe oder sogar als Bodendecker. Das Anpflanzen in Gruppe sorgt für einen dichten Zusammenwuchs der einzelnen Exemplare. Folglich entsteht mit dem buschigen Wuchs der einzelnen Pflanzen ein stimmiges, bodenbedeckendes Gesamtbild. Während der Blütezeit der Daboecia cantabrica 'Bellita' ergibt sich im Garten damit ein äußerst auffällig schöner Akzent.

Irische Heide 'Bellita' wächst schön kompakt, buschig und wird zwischen 20 und 35 Zentimeter hoch. Liebhaber von Heidepflanzen schätzen die Irische Heide einerseits wegen der auffälligen großen Blüten und zudem wegen der sehr langen Blütezeit. Für alle Sorten empfiehlt sich eine Abdeckung in strengen Wintern, damit die Pflanzen keinen Frostschaden davontragen. Ein Anhäufeln mit Laub oder Tannenzweigen ist ein guter Winterschutz für die Irische Heide. Das kräftig grüne Laubwerk der Pflanze ist an locker aufrechten Trieben. Das Laubwerk besteht insgesamt aus einzelnen Trieben an denen kleine, ovale Blätter sitzen, die am Rand etwas eingerollt sind. Es ist dunkelgrün und glänzend und unterseits weißfilzig. Da Daboecia cantabrica 'Bellita' zu den immergrünen Laubgehölzen zählt, repräsentiert sich das Laubwerk ab Winter geschwächt und bräunlich. Erst ab dem folgenden Frühjahr treibt die Pflanze wieder kräftig grün aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Irische Heide 'Cinderella'
Irische Heide 'Cinderella'Daboecia cantabrica 'Cinderella'
Irische Heide 'Rosella'
Irische Heide 'Rosella'Daboecia cantabrica 'Rosella'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Mettingen

hübsch, klein, eigentlich pflegeleicht

heide kam rasch und gut verpackt, pflanzen sahen sehr gesund aus- alles super!
leider war der Standort oder die bodenzusammensetzung nicht gut bei uns im garten. anfänglich wuchs sie gut an, nach den ersten frösten sah sie aber so gar nicht mehr nach heide aus, sondern trocknete vor sich hin. nehme an, dass es zu kalt war(verfroren?!).

vom 7. September 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!