Besenheide / Sommerheide 'Aphrodite' ®

Calluna vulgaris 'Aphrodite' ®

Sorte

 (13)
Vergleichen
Besenheide / Sommerheide 'Aphrodite' ® - Calluna vulgaris 'Aphrodite' ® Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • Knospenblüher in rot, winterhart
  • Blüte von etwa August bis Ende November
  • für Schalen, Krüge, oder als Gruppenpflanze im Garten
  • ideal an sonnigen bis halbschattigen Standorten
  • für lockere, leicht saure Böden

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs niederer Kleinststrauch
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 10 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rot
Blütenform Knospenblüher
Blütezeit August - Ende November

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt schuppenartig bis nadelförmig
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, sehr schöner Knospenblüher
Boden humoser, durchlässiger Gartenboden, leicht saurer bis saurer, frisch bis feucht
Bodendeckend
Heimisch nein
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 7 - 9 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beete und Rabatten, Kübel
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Themenwelt Grabbepflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€1.80
10 - 20 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€2.10*
ab 25 Stück
€1.80*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 3 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Sommerheide 'Aphrodite' blüht überreich von Oktober bis Dezember, manchmal sogar bis Anfang Januar. Ihre Blüten zeigen sich herrlich leuchtend rot.

Sie liebt einen leichten, durchlässigen, nährstoffarmen Boden. Dieser sollte kalkfrei sein und einen ph-Wert von 4 - 5 haben.

Am besten kommt sie in größeren Gruppen zur Geltung, aber auch in kleinen Gruppen in Gemeinschaft mit Wildrosen, Edelrosen, Stauden, Gräsern und Nadelgehölzen fühlt sie sich wohl.

Ein Rückschnitt nach der Blüte im März bis April wird empfohlen um sie jung und kräftig zu erhalten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (13)
13 Bewertungen 9 Kurzbewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Zwickau

Besenheide-Sommerheide-Aphrodite

Neben meiner gepflanzten Winterheide macht sie ein sehr schönes Bild. Dankbar in Form reichlicher Blüten. Perfekte Pflanze auch für Grabgestaltung.
vom 27. May 2016

Nahe

Callendula vulgaris Aphrodite

Bin total begeistert von dieser
Besenheide. Sie ist sehr gut
angewachsen und blüht dieses Jahr
sehr üppig. Alle Pflanzen haben den
Winter gut überstanden und nach einem
Rückschnitt Ende März haben sie sich super entwickelt.
Ich würde diese Heide immer wieder
kaufen.

vom 29. August 2014

Bopfingen

Sommerheide

Sie mag offenbar keine zu trockenen Ecken. Da muß man schon regelmäßig gießen. Ansonsten ist sie pflegeleicht. Sie blüht wunderschön und sehr üppig. Sie wächst auch kräftig. Ich würde sie jederzeit wieder kaufen.
vom 15. May 2014

Eschenburg

Schöne Heide

schöne Heide, die sehr gut angewachsen ist und sehr schön blüht.
vom 30. August 2013

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist Pflanze für Honigbienen gut?
von einer Kundin oder einem Kunden , 29. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nein, da es sich um einen Knospenblüter handelt, der geschlossene Blüten hat.
1
Antwort
Kann man diese Blüten als Tee zubereiten? Es gibt ja auch Heideblütentee...
von Christina Busch aus Neu-Ulm , 22. April 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir haben uns auf die 'Anzucht' und Versendung der Kräuter, Obst- und Zierpflanzen spezialisert. Kenntnisse über die Weiterverarbeitung von Blüten, Früchten und Kräutern liegen uns nicht vor. Grundsätzlich spricht sicherlich nichts dagegen, fragen Sie sicherheitshalber Ihren Apotheker.
1
Antwort
Welche Heidarten sind winterhart?
von Draap aus Eppingen , 28. June 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Unsere angebotenen Heidearten sind soweit alle winterhart.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen