Nitrathaltiger Kalkstickstoff Manna

Manna Kalkstickstoff

Foto hochladen
  • Erhält die Bodenfruchtbarkeit
  • Gleichmäßiges Wachsen wird erleichtert
  • Auch für Kompostierung

Produktinformation

Anwendungsgebiete verholzende Pflanzen, Kompost, nicht für Stauden!
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Beutel9,99 €
5 kg
  • Hersteller-Artikelnummer: 229013864
  • EAN: 4010975901406
Beutel
lieferbar
Lieferzeit bis zu 3 Werktage
9,99 €*
(2,00 €* / kg)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kalkstickstoff erhält die Bodenfruchtbarkeit, der Boden wird gereinigt, seine Aktivität und Struktur angeregt.
Den Pflanzen wird das gesunde und gleichmäßige Wachsen erleichtert.
Auch bei der Kompostierung ist Kalkstickstoff ein unentbehrlicher Helfer, der die Verrottung und den Aufbau nährstoffreicher Humusverbindungen fördert.

Man sollte darauf achten, dass beim Ausbringen empfindliche Pflanzen in der Nähe nicht geschädigt werden.
Bei der Arbeit mit Kalkstickstoff sollte weder gegessen und getrunken, noch geraucht werden.
Handschuhe sollten unbedingt getragen werden!

HINWEISE BEACHTEN!

Er wird in der Regel im Winter - zeitiges Frühjahr ausgebracht.

Enthält 19 % N, 50 % Ca0.

Gebrauchsanweisung

Man sollte darauf achten, dass beim Ausbringen empfindliche Pflanzen, in der Nähe, nicht geschädigt werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Fragen zu diesem Produkt

1
Antwort
Wie lange muß man nach dem Ausstreuen von Kalkstickstoff im Gemüsegarten warten, bis Gartenpflanzen (z.B. Radieschen, Möhren usw.) ausgesät werden können?
von Ewald Stahl , 4. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Man sollte mindestens 14 Tage warten, genaue Empfehlungen stehen auf der Packungsbeilage, denn wenn der Kalkstickstoff eingearbeitet wird, braucht man nur ca. 7 Tage zu warten.
1
Antwort
Kann ich den Kalkstickstoff zum Düngen meines Rasens verwenden, im Frühjahr nach dem Vertikutieren zum Beispiel? Ich habe schon einmal einen Kalkstickstoff benutzt, den ich in geperlter Form mit dem Streuwagen aufgebracht habe. Ich habe ihn mit einem gewöhnlichen Rasendünger gemischt und hatte ein gutes Ergebnis.
von Stefan M. aus Osnabrück , 1. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kalkstickstoff sollten Sie nur dann jetzt noch einsetzen, wenn Sie keine Kinder oder Tiere haben, die über den Rasen laufen können. Ansonsten kann Kalkstickstoff ohne weiteres eingesetzt werden. Aber auf keinen Fall überdosieren, sonst wird der Rasen gelb.
1
Antwort
stimmt es, dass nitrathaltiger Kalkstickstoff auch vorbeugend gegen Schnecken in den Beeten hilft ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 75203 , 12. Februar 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kalkstickstoff hat in der Umsetzung die sogenannte Cyanphase. Diese ist hochgiftig und tötet nahezu alles Leben und somit auch die Schnecken und zum Teil auch deren Eier. Deshalb sollte man beim Ausbringen auch unbedingt säurefeste Handschuhe und mindestens eine Staubschutzmaske tragen.
1
Antwort
Kann ich mit Kalkstickstoff, auch Wildkräuter beseitigen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Braunschweig , 3. September 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Leider nur zum Teil, Gräser werden nicht betroffen, diese werden nur heller im Laub. Auch Wurzelunkräuter, wie zum Beispiel Löwenzahn werden nur zum Teil beseitigt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!