Rasendünger Rasaflor Oscorna

Oscorna Naturdünger Rasaflor


 (12)
Foto hochladen
  • organischer NPK Dünger
  • NPK Wert 8-4-0,5
  • mit wertvollen Spurenelementen/li>
  • sorgt für ein gesundes, kraftvolles Gräserwachstum
  • führt zu einem sattgrünen, strapazierfähigen Rasen
  • fördert die gleichmäßige Bodendurchwurzelung
  • fördert das Bodenleben

Produktinformation

Anwendungsgebiete Rasen
Biologisch
Dosierung 50 g pro m², dreimal im Jahr
Zusammensetzung 8-4-0,5
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Beutelab 16,40 €
5 kg
  • Hersteller-Artikelnummer: 414
  • EAN: 4005494004141
Beutel
lieferbar
Lieferzeit bis zu 3 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
16,40 €*
(3,28 €* / kg)
- +
- +
10,5 kg
  • Hersteller-Artikelnummer: 418
  • EAN: 4005494004189
Beutel
lieferbar
Lieferzeit bis zu 3 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
28,90 €*
(2,75 €* / kg)
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 44 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Organischer NPK-Dünger 8-4-0,5

Ein wichtiger Langzeitdünger, der neben den wichtigen Bestandteilen Stickstoff, Phosphorsäure und Kali auch wertvolle Spurenelemente enthält.
Er sorgt für ein gesundes, kraftvolles Gräserwachstum und führt zu einem sattgrünen, strapazierfähigen Rasen.
Hartnäckiges Moos und Unkraut wird verdrängt, die gleichmäßige Bodendurchwurzelung sowie das Bodenleben gefördert und der Boden aufgebaut.

Pro Jahr wird eine dreimalige Düngung durchgeführt. Die erste Gabe mit 50 g/m² wird im März/April ausgebracht. Eine Nachdüngung für den erforderlichen Nährstoffnachschub erfolgt im Juli/August. Die letzte Düngergabe ist nach dem letzten Schnitt im Herbst (Oktober/November) die wichtigste, damit der Rasen im Frühjahr grün aus dem Winter kommt.
Nach der Düngung kräftig wässern, damit der Dünger in die obere Bodenschicht gespült wird. Die Wirkung wird dadurch schneller sichtbar.

Empfohlen ist eine Kombikur mit dem Oscorna BodenAktivatior zur grundlegenden Bodenverbesserung: Zur Behebung von Staunässe, Bodenübersäuerung, Bodenverdichtung, Humus- und Nährstoffmangel.

Gebrauchsanweisung

Rasaflor Rasendünger wird dreimal pro Jahr gedüngt. Der Dünger wird gleichmäßig auf der Fläche verteilt.

Frühjahr (März/April) 50 g/m²
Nachdüngung (Juli/August) 50 g/m²
Herbstdüngung (Oktober/November) 50 g/m²

Nach der Düngung wird leicht gewässert, damit der Dünger in guten Bodenkontakt kommt.

Bei Neuansaaten, problematischen und strapazierten Flächen empfiehlt es sicht, bei der ersten Düngung die Aufwandmenge von Rasaflor Rasendünger auf 100 g/m² zu erhöhen. Unter Hecken und Bäumen generell 100 g/m² ausstreuen, um ausreichend Pflanzenahrung bereitzustellen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
12 Kurzbewertungen

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Wirkung
Gebrauchsanweisung
Handhabung
Ergiebigkeit
Verständlichkeit
Verpackung
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu diesem Produkt

1
Antwort
Welche Zusammensetzung (NPK) benötige ich auf einem Tennisplatz (Naturrasen) ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Woldegk , 2. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir sind leider keine Rasenexperten aber jeder Rasendünger kann für diesen Bedarf eingesetzt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!