Zwergrose 'Goldjuwel' ®

Rosa 'Goldjuwel' ®

Sorte

 (15)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Zwergrose 'Goldjuwel' ® - Rosa 'Goldjuwel' ® Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • gefüllte Blüte in goldgelb
  • öfterblühend
  • gute Blattgesundheit
  • ideal für die Kübelhaltung

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs rundbuschig, gedrungen
Wuchshöhe 30 - 50 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe goldgelb
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blatt gefiedert
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr elegante Blütenform, blühwillig und farbstabil
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 1993
Pflanzenbedarf 8 - 9 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Patiorosen
Standort Sonne
Verwendung Beete, kleine Gruppen, Kübel
Züchter Tantau
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€23.10
  • Wurzelware€8.80
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 18 Werktage
€23.10*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 18 Werktage
€10.20*
ab 5 Stück
€8.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Zwergrose 'Goldjuwel' ® ist ein elegantes, reich blühendes Goldstück für ein Pflanzgefäß oder als kleine Gruppe im Beetvordergrund. Von Juni bis zu den ersten Frosttagen im Herbst schmückt sie sich mit einer Fülle goldgelber Blüten. Die edel geformten Blütenblätter erinnern an die Rasse und anmutige Eleganz von Edelrosen. Unglaublich, mit welcher Intensität das strahlende Goldgelb der Blütenschalen bis zum Verblühen erhalten bleibt. Jede Blüte von (bot.) Rosa 'Goldjuwel' ® nimmt eine mittlere Größe an und ist lange haltbar. Den Reiz dieser auffallenden Zwergrose bestimmt die klassische Blütenform und ihr buschiger, rundlicher Wuchs. Das mittelgrüne Laub ergänzt dezent und wirkungsvoll den ausgesuchten Gesamteindruck. Abhängig vom Untergrund erreicht sie Wuchshöhen zwischen 30 und 50 cm. Die Zwergrose 'Goldjuwel' ® wirkt optimal in einem Pflanzgefäß. Hier präsentiert sie ihre Reize in Sichtweite und ihr edler Charakter steht wirkungsvoll im Vordergrund. Gut sichtbare, goldgelbe Farbakzente bieten Gruppen von fünf bis sieben Zwergrosen in einem Beet.

Wichtig für ein gesundes Wachstum und eine gut entwickelte Zwergrose 'Goldjuwel' ® ist ein optimaler Standort. Ihre prächtigen Blütendolden entfalten sich am besten an einem sonnigen, geschützten Platz. Starke und dauerhafte Zugluft verträgt sie nicht. Neben Licht und Luft spielt auch das Substrat eine besondere Rolle. Der ideale Boden für Rosa 'Goldjuwel' ® ist tiefgründig und humos. Je weiter sie mit ihrer kräftigen Wurzel in die Tiefe wächst, desto mehr Nährstoffe erschließt sie. Eine Mulchschicht an der Bodenoberfläche verhindert Wasserverlust und führt langsam zusätzliche Nahrungsstoffe zu. Zur regelmäßigen Sommerrosenpflege gehört, laufend verblühte Blüten auszuschneiden. Diese Maßnahme fördert neue Knospen und verlängert die Blütezeit bis weit in den Herbst hinein. Die Zwergrose 'Goldjuwel' ® verfügt über ein robustes Naturell und ist in der kalten Jahreszeit winterhart. Lediglich bei länger andauernden Kahlfrösten ist für Pflanzen im Kübel ein zusätzlicher Schutz aus Vlies angeraten. Beetrosen schützt ein locker um die Pflanzen gestecktes Fichtenreisig.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (15)
15 Bewertungen 6 Kurzbewertungen 9 Bewertungen mit Bericht
93% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Wiesbaden
nicht hilfreich

Zwergrose Goldjuwel

Das Farbspiel dieser Rose ist genial. Es beginnt mit dunkel orange und geht über in dunkel gelb, hellgelb, helles rosa mit einem flouriszierenden rot als Abschluss. Einfach genial!!!!
vom 2. September 2017

Friedeburg

Viel kleinere Blüten

Toller gelber Akzent. Wunderbare Blüten.
Bleibt schön klein.

vom 18. July 2015

Güstrow

Goldjuwel

Pflanze ist problemlos angewachsen und hat schon im ersten Jahr zahlreiche leuchtende Blüten hervorgebracht. Das Laub war weitestgehend gesund. Ein wirklicher "Lichtblick" im Rosenbeet.
vom 18. May 2015

Wannweil

Hübsche kompakte Rose

Die Rose wuchs hervorragend an und entwickelte sich sehr gut zu einem kleinen, aber kompakt wachsenden Busch. Nach der ersten Blüte legte sie eine kurze Blühpause ein, hatte danach aber noch zahlreiche weitere Blüten. Die Blüten selbst sind ziemlich klein, allerdings nicht sehr regenfest. Aufgrund des nassen Sommers 2012 entwickelte sich SRT, wie bei fast allen meinen Rosen.
vom 13. April 2012

Kiel-mettenhof

Zwergrose "Goldjuwel"

Bin mit den Zwergrosen sehr zufrieden.
Das Produkt entspricht meinen Vorstellungen.

vom 7. July 2011
Alle 9 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
ich möchte auf meinem neuen wall eine gelbe niedrige rose pflanzen, muss ich die abgeblühten Blüten bei Goldjuwel immer ausschneiden? Bei meinen Knirps muss ich das nicht, kann ich bei Knirps evt. die Triebe immer abschneiden so dass sie buschig bleibt, oder können sie mir eine andere wetterfeste -nordseeklima- gelbe Rose empfehlen?
von Karin Zeeh aus Wesselburen , 31. May 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn es höher werden darf, empfiehlt sich hier die Rosa rugosa 'Gelbe Dagmar Hastrup. Sie können aber auch die Goldjuwel einfach komplett ausblühen lassen und im Herbst das abgeblühte einfach abschneiden.
Die Knirps können jederzeit etwas in Form geschnitten werden um sie so kompakter zu halten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen