Blauzungen-Lauch

Allium karataviense


 (6)
<c:out value='Blauzungen-Lauch - Allium karataviense'/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • breite, zungenförmige Blätter
  • weißrosa bis rosa Blütenballen
  • duftet leicht
  • zieht im Sommer ein
  • Fruchtschmuck bleibt noch länger stehen

Wuchs

Wuchs bogig, geneigt, lockerhorstig, eintriebig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 25 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weißlich bis hell-rosa
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapseln
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt zungenförmig, abgerundet, ganzrandig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten Pflanze zieht im Sommer ein
Boden durchlässig, leicht trocken bis frisch, sandig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 25cm Pflanzabstand, 15 bis 17 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung kleine Gruppen, Steinanlagen, Felssteppe, Kiesgarten, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen9,50 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
9,90 €*
ab 3 Stück
9,60 €*
ab 6 Stück
9,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Blauzungen-Lauch bildet herrlich weiß-rosa Blütenbälle aus, mit sternförmigen Einzelblüten. Sie schmücken von April bis Mai die auffallend dekorative Belaubung.

Die blaugrünen Blätter stehen meistens als trichterförmige Blattpaare zusammen, ihr Rand ist schmal purpurfarben getönt. Sie verströmen - genau wie die Blüten - einen herrlichen Duft und halten sich oftmals bis in den Frühsommer hinein an der Pflanze. Sie wird in der Blütezeit nur 25 cm Hoch, was sie von anderen Laucharten unterscheidet. Ein warmer, durchlässiger Standort mit voller Sonneneinstrahlung ist genau das Richtige für diese Zwiebelpflanze.

Die früh-blühenden Zwiebel-Pflanzen ziehen sich nach ihrer Blütezeit in den Boden zurück. Es kann dadurch ein kahler Fleck im Garten entstehen, den man mit anderen Stauden oder Pflanzen kaschieren kann. Bei uns erhalten Sie die Zwiebel- und Knollenpflanzen in einem Topf, gut durchwurzelt, die während der Wachstumsperiode grün und mit Blüten versehen sind. In der Ruhezeit ist auch auf dem Topf nur Erde zu sehen. Die Pflanzen können auch in dieser Zeit gepflanzt werden. Ein Tipp: Pflanzen Sie den Ballen nicht zu tief in die Erde und markieren Sie die Pflanzstelle z.B. mit einem kleinen Bambusstab. So können Sie im folgenden Jahr sehen, wo die Zwiebel gesetzt worden ist.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schnittlauch
SchnittlauchAllium schoenoprasum
Kugel-Lauch 'Purple Sensation'
Kugel-Lauch 'Purple Sensation'Allium aflatunense 'Purple Sensation'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

50% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht



super

wir haben den kleinen Lauch an einen sonnigen Platz in unseren Garten gepflanzt und haben uns sehr über die kugeligen Blüten gefreut. Jetzt treibt er schon wieder aus.
vom 11. April 2016

Altenstadt

Blauchzungen Lauch

Leider nicht angewachsen, mochte wohl den schweren Lehmboden nicht, ich versuchs aber dieses Jahr nochmal
vom 8. April 2016

Düsseldorf

Allium unter den Erwarzungen

Kleine Pflanzen mit leider sehr kurzem Stiel, sodass sie nicht die von uns gewünschte Optik bieten.
vom 3. April 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Können Brutzwiebeln in der Erde verbleiben, oder sollten sie von Zeit zu Zeit entfernt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kiel , 4. Juni 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Allium allgemein lässt man am besten unberührt wachsen. Ein Herausnehmen oder Teilen ist hier nicht erforderlich.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!