Frühlings Alpenveilchen 'Album'

Cyclamen coum 'Album'


 (5)
Foto hochladen
  • die Blätter sind rundlich und unterschiedlich gezeichnet
  • von Unten sind die Blätter purpur gefärbt
  • blüht sehr früh im Jahr
  • benötigt ein Winterschutz, der rechtzeitig Entfernt werden sollte
  • weitere Pflegemaßnahmen sind nicht erforderlich

Wuchs

Wuchs flach, ausgebreitet, horstig, schwach
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform einfach
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Februar - März

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt rundlich, ganzrandig, kahl, zieht im Sommer ein
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkelgrün, silbrigweiß gefleckt

Sonstige

Besonderheiten sehr zart wirkende Sorte, anspruchsvoll
Boden trocken, gut durchlässig, neutral bis mäßig kalkhaltig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 25cm Pflanzabstand, 15 bis 17 Stück pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Gehölz, Steinanlagen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,50 €
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte März
4,90 €*
ab 3 Stück
4,60 €*
ab 6 Stück
4,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Früher Blütenzauber in Schneeweiß! Wenn die meisten Blütenstauden noch in tiefer Winterruhe verharren, reckt es seine kleinen, zarten Blütenglöckchen empor. Ihr anmutiges Weiß gewinnt durch das saftige Dunkelgrün der Laubblätter an Leuchtkraft. Der rosa Basalfleck in der Blütenmitte rundet das romantische Erscheinungsbild ab. Mit seiner lichten Blütenpracht ist das Frühlings Alpenveilchen 'Album' im Vorfrühling ein traumhafter Blickfang im Garten. Dank seines dekorativen Blattschmuckes fungiert es bis in den Frühsommer hinein als attraktiver Bodendecker. Es ist robust und benötigt wenig Pflege.

Cyclamen coum 'Album' zeichnet sich durch seinen niedrigen, flach ausgebreiteten Wuchs aus. Es erreicht eine Höhe von maximal zehn Zentimetern und eine Breite von bis zu 30 Zentimetern. In Abständen von 25 Zentimetern gepflanzt, bedeckt es mit seinem üppigen Laub kleine Flächen. Die wunderschönen Laubblätter sind rundlich bis nierenförmig und ganzrandig. In ihrem kräftigen Dunkelgrün kommen die silbrigweißen Flecken auf der Blattoberseite hervorragend zur Geltung. Die Blattunterseite ist heller gefärbt. Im Sommer ziehen sich die Blätter ein, doch sie verschönern ihre Umgebung von den Wintermonaten bis weit in den Frühling hinein. Somit ist das Frühlings Alpenveilchen 'Album' die perfekte Pflanze, um den Garten in der vegetationsarmen Jahreszeit zu schmücken. Von Februar bis März erscheinen die kleinen, weißen Blüten mit dem rosa Basalfleck. Sie verströmen einen zarten, leichten Duft.

Cyclamen coum 'Album' ist eine Züchtung. Im Garten ist es die ideale Staude zur Pflanzung zwischen Gehölzen und für den Gehölzrand. Hier gedeiht es auch im Wurzelbereich von Bäumen und Sträuchern und ziert weite Bereiche mit seinem hübschen Laub. Im zeitigen Frühjahr sorgt es, zusammen mit Schneeglöckchen und Blaustern, für eine helle Blütenpracht im Garten. Es ist die perfekte Pflanze für Steinanlagen, wo es neben Moosen und Gräsern wunderbar zur Geltung kommt. Im Balkonkasten bringt das Frühlings Alpenveilchen 'Album' den Frühling auf den Balkon oder die Terrasse. Mit seinen strahlend weißen Blüten und dem zarten Duft, taucht es Wohnräume in eine helle und romantische Atmosphäre. Am besten steht es in einem Topf in kühlen, hellen Zimmern.

Cyclamen coum 'Album' bevorzugt einen halbschattigen Standort. Es gedeiht auf einem trockenen bis frischen, gut durchlässigen Boden. Ideal ist ein lehmig-sandiger Boden mit einem neutralen bis mäßig kalkhaltigen pH-Wert. Gießen ist nur an frostfreien, sonnigen Tagen nötig, um ein Austrocknen der Wurzelknolle zu verhindern. Bei starkem Frost ist ein Winterschutz ratsam. Beim pflanzen ist zu Beachten, das die Knollen nicht zu weit in die Erde gesetzt werden. Sie werden flach unter die Erdoberfläche eingepflanzt. Nach der Blütezeit zieht sie sich in den Boden zurück und treibt erst im Herbst wieder neu aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Herbst Alpenveilchen
Herbst AlpenveilchenCyclamen hederifolium
Herbst Alpenveilchen 'Album'
Herbst Alpenveilchen 'Album'Cyclamen hederifolium 'Album'
Herbst-Alpenveilchen 'Amaze Me White'
Herbst-Alpenveilchen 'Amaze Me White'Cyclamen hederifolium 'Amaze Me White'
Herbst Alpenveilchen 'Amaze Me Pink'
Herbst Alpenveilchen 'Amaze Me Pink'Cyclamen hederifolium 'Amaze Me Pink'
Herbst-Alpenveilchen 'Ivy Ice Light Rose'
Herbst-Alpenveilchen 'Ivy Ice Light Rose'Cyclamen hederifolium 'Ivy Ice Light Rose'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

80% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Boltenhagen

Zufriedener Kunde

Bin sehr zufrieden mit der Ware.
Danke

vom 15. April 2015

Neuenhagen

Tolle Pflanze

Dieses Alpenveilchen hat schon im Februar seine Blüten gezeigt und es wurden fast täglich immer mehr.
Als noch nichts blühte, ein toller Farbtupfer.
Kann ich nur weiterempfehlen.

vom 15. März 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Bleibt die Knolle bei einer Pflanzung oberirdisch oder wird sie abgedeckt (Erde, Sand, Humus)?
von Peter Jürgen-Lohmann aus 50256 Pulheim , 27. September 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Knolle guckt etwa 0,5-1cm aus dem Boden. Zum Winter empfehlen wir dennoch die Pflanze mit Tannenzweigen oder Laub abzudecken.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!