Strauchrose 'Moje Hammarberg'

Rosa 'Moje Hammarberg'

Sorte

 (17)
Vergleichen
Strauchrose 'Moje Hammarberg' - Rosa 'Moje Hammarberg' Shop-Fotos (9)
Foto hochladen
  • widerstandsfähiges & gesundes Laub
  • Wildrosencharakter, duftend
  • öfterblühend, insektenfreundlich
  • absolut pflegeleicht, winterhart

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs Kleinstrauchrose, breitbuschig
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe violettrosa bis pink
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Ende Mai - Mitte August
Duftstärke

Frucht

Frucht flachkugelige Hagebutten, kräftig rot
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt derb, gerippt, gefiedert
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe kräftig grün

Sonstige

Besonderheiten stark duftend, sehr gute Blattgesundheit, öfterblühend, zur Böschungsbefestigung, anspruchslos, winterhart
Besonders winterfest
Boden gerne tiefgründig und etwas schwerer, alle Bodenarten, aber nicht zu kalkig
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 1-2 pro Meter, 3-4 pro m²
Rosen Gruppe Strauchrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung für Gruppen und niedrige Hecken, auch für flächige Pflanzung geeignet
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2024 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
  • Topfware
    €9.00
Topfware
lieferbar Auslieferung ab Mitte Februar 2024
€12.10*
ab 10 Stück
€9.20*
ab 25 Stück
€9.00*
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Strauchrose 'Moje Hammarberg' blüht mit einer staunenswerten Blütenfülle den ganzen Sommer lang. Ihr intensiv-würziger Wildrosenduft schwebt wie eine süße Wolke über dem Rosenstrauch. Die wunderbaren Schalenblüten sind halbgefüllt und leuchten in einem kräftigen Purpurton. Im Verblühen hellen die Kronblätter zu einem feinen Rosarot auf. Ende Mai beginnt der Blütenreigen und hält bis in den Herbst an. Bienen und Hummeln finden in den weit geöffneten Blüten ergiebige Nektarquellen. Mit einer Wuchshöhe von 80 bis 100 cm bleibt (bot.) Rosa 'Moje Hammarberg' niedrig. Der breitbuschige, leicht überhängende Wuchs gibt ihr Erbe einer Rosa rugosa Hybride preis. Die Triebe sind zudem sehr kräftig bestachelt. Ihr dunkelgrünes, derb wirkendes Laub ist enorm gesund und widerstandsfähig. Von der kräftigen Hauptwurzel reichen weit verzweigte Seitenwurzeln in das umgebende Erdreich. Das durchdringende Wurzelgeflecht der Strauchrose 'Moje Hammarberg' befestigt hervorragend Böschungen. Für einen festen Stand sorgt die kräftige Hauptwurzel, während die Seitenwurzeln sich breit verankern. Diese Sorte neigt dazu, Ausläufer zu bilden und Raum einzunehmen.

Mit ihrem vieltrieben, niedrigen Wuchs lassen sich perfekt dichte, undurchdringliche Hecken in einem Vorgarten gestalten. Im Herbst schmückt sie sich äußerst dekorativ mit vielen roten, flachkugeligen Hagebutten. Die genügsame und unkomplizierte Strauchrose 'Moje Hammarberg' liebt einen sonnigen Standort. Im Halbschatten etabliert sie sich, bildet hier jedoch deutlich weniger Blüten aus. Das robuste Wesen liegt in ihren Genen. Sie verträgt dauerhaften Wind, Salzluft, Sandschliff und Einsanden. An den Boden stellt Rosa 'Moje Hammarberg' wenig Ansprüche. Sie wächst auf mageren, wenig nahrhaften Böden mit einem hohen Sandanteil. Frost und Hitze schaden dem unverwüstlichen Zierstrauch nicht. Diese Rose ist bis in den zweistelligen Minusbereich winterhart. Die Strauchrose 'Moje Hammarberg' profitiert von einem kräftigen Rückschnitt im Frühjahr. Im neuen Austrieb verzweigt sich der Strauch kräftig und wächst dichter. Mit einem behutsamen Sommerschnitt fördert der Gärtner eine stärkere Nachblüte.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (17)
17 Gesamtbewertungen (davon 7 mit Bericht)
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Hamburg

Strauchrose Moje

Die Strauchrose ist schon im Pflanzjahr durch viele neue Triebe aufgefallen und hat zweimal Blüten getragen. 1Jahr später hat sie ihre Größe verdreifacht und treibt reichlich und kräftig. Außer etwas Kompost beim Pflanzen hat sie keinerlei Pflege genossen und kommt damit augenscheinlich klar.
vom 11. May 2023

Bünde

Ging gut an!

Sie ging gut an und wir sind gespannt auf die Blüte in diesem Jahr.
vom 10. May 2023

Augsburg

Moje Hammarberg

In "Moje Hammarberg" hatte ich mich aufgrund von Bildern und Beschreibungen verliebt - und wurde nicht enttäuscht. Der starke Rosenduft ist noch in 20m Entfernung wahrnehmbar und es zeigen sich immer wieder neue Blüten. Die Pflanzen sind sehr gesund, gut angewachsen und sehr gut über den Winter gekommen. Spätfrost in diesem Frühjahr (2017) war folgenlos. Sie fällt etwas niedriger aus als erwartet, was auch an der Trockenheit in diesem Jahr liegen könnte, aber das gibt sich sicher noch im Lauf der - hoffentlich - Jahre. Leider habe ich keinen Platz für noch mehr Rosen dieser Sorte.
vom 25. July 2017

Glashütten /Ts.

Sylter Feeling im Garten

Schöne Erinnerung an die Insel Sylt. Hatte mir vom dortigen Gärtner vor 4 Jahren ein paar Pflanzen mitgenommen und habe sie letztes Jahr mit Pflanzen von Horstmann ergänzt. Blühten auch gleich, brauchen aber lt. meiner Erfahrung 2 Jahre, bis sie richtig explodieren.
vom 14. September 2016

Fürstenberg/havel

strauchrosen moje hammerberg

Bin sehr zufrieden. Die Rosen wachsen, blühen und gedeihen.
vom 16. July 2014

Nahrendorf

Rosa rugosa "Moje Hammarberg"

robuste und blütenreiche Strauchrose,
hervorragend angewachsen

vom 20. October 2012

Sosberg

Noch ein Baby

Sie braucht wohl noch etwas Zeit. Ist aber O.K.
vom 25. August 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was ist der Unterschied zwischen den drei Warenarten Container Topf oder Nacktwurzler in Bezug auf Größe, Alter...?
von Giinzel aus Stralsund , 24. March 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Topf- und Containerpflanzen werden von Beginn an in einem Kunststoff-Topf gezogen. Containerware ist, außer in der Winterzeit, das ganze Gartenjahr über in kontinuierlicher Qualität verfügbar. Sie kann deshalb immer gepflanzt werden, da der Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt wird. In der kühlen Jahreszeit allerdings nur in frostfreien Perioden. Die Topfware wird hier jedoch nicht veredelt und nur durch Wurzelstecklinge vermehrt.
Wurzelwaren sind wurzelnackte Pflanzen, die keinen festen Erdballen besitzen. Es handelt sich um kräftige Jungpflanzen, deren beste Pflanzzeit von etwa Anfang Oktober bis Anfang Mai ist. Aufgrund ihres geringen Eigengewichts und der einfachen Handhabung der Pflanzen, sind diese sehr kostengünstig. Lagerungen über mehrere Tage sind problemlos möglich, wenn die Wurzeln stets feucht gehalten und vor Sonne und Wind geschützt werden. Sie sind wie die Containerware verdelt. Die Pflanzen sind alle auf 3-5 Augen geschnitten und haben 3-5 Triebe.
1
Antwort
Wie regenfest sind die Blüten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mindelheim/Allgäu , 4. January 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Rosa rugosa Typen sind "normal" regenfest. Selbst wenn die Blüte unter Regen leidet und abgeworfen wird, sind schon bald neue Blüte da. Explizit regenfest sind die Blüten an sich aber nicht.


Produkte vergleichen