Strauchrose 'Rose de Resht'

Rosa 'Rose de Resht'


 (180)
<c:out value='Strauchrose 'Rose de Resht' - Rosa 'Rose de Resht''/> Shop-Fotos (4)
<c:out value='Strauchrose 'Rose de Resht' - Rosa 'Rose de Resht'' /> Community
Fotos (4)
  • fuchsienrot, dicht gefüllt
  • öfterblühend, starker Duft
  • robust und gesund
  • regen- und hitzefest
  • auch für Kübel

Wuchs

Wuchs aufrecht, kräftig
Wuchsbreite 60 - 90 cm
Wuchshöhe 90 - 120 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe leuchtend rot bis purpurrot
Blütenform einfach
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten unempfindlich alte Sorte
Boden humoser Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1950
Pflanzenbedarf 3 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Duftrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, kleine Gruppen, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €16.50
  • Wurzelware€6.90
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€16.50*
- +
- +
Stammhöhe: 90 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€44.30*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€8.30*
ab 5 Stück
€6.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 0 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 23. Oktober 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Strauchrose 'Rose de Resht' stammt aus Persien und soll 1950 von Nancy Lindsay eingeführt worden sein und gehört zu der Gruppe der Damaszener Rosen. Die Rose de Resht wird aber auch zu den Portland-Rosen gezählt.

Die kompakte Pflanze eignet sich für kleine Gärten, gemischte Beete und für die Kübelkultur. Sie wächst aufrecht, gedrungen und buschig bis rundlich.

Die regenfesten Blüten sind stark gefüllt. Sie entfalten sich mittelgroß, rosetten- bis pomponförmig und blühen nach der eindrucksvollen Hauptblüte noch einige weitere Male.

Die 'Rose de Resht' ist frosthart, hitzeverträglich und verströmt einen intensiven Duft.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Rose de Resht
Pflanze bei Lieferung in gesundem Zustand, wurde im Herbst gepflanzt. Standort Sonne bis früher Nachmittag. Austrieb im Frühjahr war gut, jedoch wurden die ersten Blätter bald gelb und fielen ab. Der zweite Flor danach war allerdings üppig und gesund und die Rose ist ca. 40 cm gewachsen. Ein bißchen enttäuschend der Duft, da habe ich mehr erwartet; vielleicht wird es im nächsten Jahr besser. Insgesamt gesehen bin ich aber zufrieden damit.
vom 27. September 2017, Antonia aus Teisendorf

Grüner Deich
Sehr gute Pflanze. Leider werden einige Blätter ständig braun. Bild lässt sich hier leider nicht einfügen. Ich mach bestimmt was falsch.
vom 17. August 2017, Grüner Deich aus Brunsbüttel

Rose de Resht
Eine tolle Duftrose, jedoch in 3 Tagen verblüht
vom 15. May 2017, Siggi A aus Nastätten

Gesamtbewertung


 (180)
180 Bewertungen
93 Kurzbewertungen
87 Bewertungen mit Bericht

96% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Lonsee

Angelika Miller

Ein wunderbarer Duft und eine sehr wiederstandsfähige Rose. Diese Pflanze öffnet einem das Herz.
vom 14. May 2017

Eisenberg

Rose de Resht

Alle Rosen die ich bisher bei Horstmann bestellt habe, waren ausgesprochen starke, tolle Pflanzen. Top.
Rose de Resht ist eine wunderbare Sorte, daher habe ich sie nun mehrfach im Garten. Kompakter Wuchs und die Erste war bereits im ersten Jahr auf eine stattliche Größe herangewachsen. Sie duftet wunderbar. Sehr empfehlenswert.

vom 6. May 2017

Nürnberg

Wunderschöne Rose

Absolute Kaufempfehlung!
vom 26. April 2017

Blumenthal

Rose de Resht

Dieses ist die zweite Rose de Resht, die ich mir gekauft habe - aus gutem Grund. Die Rose kommt mit Trockenheit klar, die Blüten vertragen Regen besser als manche andere,
die Pflanze ist sehr gesund und die Blüten duften einfach einmalig!

vom 8. April 2017

Marburg
besonders hilfreich

Duftgarten? - eine eindrucksvolle Duftrose - die nicht nur gut riecht

Verschenken Sie ein Blüte an eine Dame die sie mögen! ... mehrfache Begeisterung schon erlebt!

Eine Rosenblüte ins Auto und das Auto ist stundenlang sehr angenehm aromatisiert.

Diese Rose wird auch verwendet um Rosenwasser, Rosenjoghurt (mehrere Blütenblätter hierbei abspülen und zerkleinern und ins Naturjogurt mischen) u. andere Delikatessen herzustellen. Probieren sie die Rosenblätter auch pur - ein eindrucksvoller Geschmack.

vom 17. March 2017

Alle 87 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie groß ist der Container bei einer Lieferung als Containerware? Muss ich die Rose, um sie dauerhaft als Kübelpflanze zu halten, umtopfen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 30. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen befinden sich in einem 5,5 Liter Topf und beginnen momentan mit dem Neuwuchs. Die Rosen wurden auf 3-5 Augen eingekürzt und haben somit eine Höhe von 15-25 cm.
Die Rosen befinden sich in einem Übergangstopf und müssen in einen großen Topf umgepflanzt werden. Der Topf muss mindestens eine Tiefe von 40 cm haben. Rosen sind Tiefwurzler, daher ist ein breiter Topf uninteressant. Bei einer optimalen Wasser- und Nährstoffversorgung ist eine Kübelhaltung kein Problem.
1
Antwort
Kann ich die Rose de Resht als Wurzelware jetzt im März pflanzen? Würde sie dieses Jahr blühen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg , 6. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Solange die Rose als Wurzelware in unserem Shop noch angeboten wird, können Sie sie auch noch pflanzen. Auf einem optimalen Standort und guten Lichtverhältnissen, sowie einer guten Versorgung wird die Pflanze noch im selben Jahr Blüten ausbilden.
1
Antwort
Muss ich Besonderheiten beim schneiden der Rose de Resht beachten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 27616 Beverstedt , 1. November 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nein, sie wird wie jede andere Rose behandelt. Zum Herbst schneiden Sie lediglich die Blütenköpfe ab und häufeln die Rose an. Im Frühjahr, kurz vor dem Austrieb, schneiden Sie die Triebe auf 5 Augen zurück. Somit kann sie sich gut verzweigen und gesund heraus wachsen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!