Kletterrose 'Shogun' ®

Rosa 'Shogun' ®

Sorte

 (28)
Vergleichen
Kletterrose 'Shogun' ® - Rosa 'Shogun' ® Shop-Fotos (7)
Kletterrose 'Shogun' ® - Rosa 'Shogun' ® Community
Fotos (1)
  • gefüllte Blüte in rosarot
  • zart duftend
  • öfterblühend und regenfest
  • mittlere Blattgesundheit

Wuchs

Wuchs stark
Wuchsbreite 100 - 200 cm
Wuchshöhe 350 - 450 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe rosarot
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blatt glänzend
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr gesund und regenfest
Boden humoser Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1999
Pflanzenbedarf 1 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Kletterrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung geeignet für Rosenbögen, hohe Pergolen oder Zäune
Züchter Tantau
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€20.90
  • Wurzelware€9.81
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€20.90*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2020
€11.78*
ab 5 Stück
€9.81*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Kletterrose® besticht durch ihre regenfesten und großen Blüten. Diese leuchten in einem wundervollen Rosa. In der Mitte gesellt sich ein leichter Gelbstich dazu. Die Rosa 'Shogun' ® ist starkwüchsig und so robust wie ein historischer japanischer Samurai-Anführer. 'Shogun' ® ist eine Rose aus dem renommierten Hause Tantau aus dem Jahr 1999. Die öfterblühende Kletterrose zeigt sich von Juni bis in den Oktober in faszinierender Blütenpracht. Die rosaroten Blüten sind gefüllt und erreichen bis zu 10 cm im Durchmesser. Regelmäßig ausgeputzte verblühte Blüten erhalten den perfekten Gesamteindruck und die Blühfreude der Rose. Diese Kletterrose erreicht eine Wuchshöhe von vier Metern. Sie berankt Rosenbögen, Pergolen oder Zäune. Die Kletterrose 'Shogun' ® wächst schnell, aufrecht und buschig. Der Duft der Blüten ist zart und verhalten, diese Rose steckt ihre ganze Kraft in die farbenprächtigen und regenfesten Blüten und Triebe.

Die mittelgrünen Laubblätter glänzen edel und heben das Rosa der Blüten vorzüglich hervor. Im Herbst entledigt sich die sommergrüne Rose ihres Blattkleides. Die Kletterrose 'Shogun' ® ist winterhart und benötigt keinen besonderen Schutz. Sie ist in Standortfragen unkompliziert und liebt die sonnigen oder halbschattigen Plätze. Die Rosa 'Shogun' ® gedeiht vorzüglich auf einem humosen, nährstoffreichen und etwas lehmhaltigen Gartenboden. Staunässe verträgt das Wurzelwerk der Rose nicht. Gern steht die Kletterrose 'Shogun' ® an einem geschützten Platz. Der Gärtner befestigt die jungen Triebe an einer Kletterhilfe. Ein Rückschnitt erfolgt bei der Kletterrose 'Shogun' ® nach Bedarf.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (28)
28 Bewertungen 14 Kurzbewertungen 14 Bewertungen mit Bericht
96% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben


Shogun

Shogun
Rose ist zu sehr zu empfehlen . Junge Knospe
gelb später rosa rot, duftet sehr angenehm und intensiv

vom 12. August 2016

Essel

Jungpflanzen

Blüte und Duft kann ich noch nicht bewerten,da die Pflanzen noch zu jung sind.
vom 6. November 2014

Leuna

Kletterrose "Shogun"

Habe mir von dieser Rose zwei Stück gekauft, damit sie an einem meiner Rosenbögen hoch rankt.
Die Pflanzen wurden im Frühjahr 2013 geliefert, als der Winter noch einmal zurück kam. Habe sie in der Garage in Eimer mit Erde gesetzt, da es wurzelnackte Pflanzen waren.
Diese Strapaze haben sie gut gemeistert. Nun ist wieder Frühling. Die Rosen sind dehr gut angewachsen und ca. einen halben Meter hoch.
Das Laub ist kräftig grün und sie blühten im letzten Sommer in einem schönen Rot. In diesem Frühling haben sie schon ein dichtes Laub entwickelt.
Mein Fazit: Die Baumschule Horstmann steht für sehr gute Qualität und Pflanzengesundheit. Habe von dieser Gärtnerei auch andere Pflanzen gekauft und sie sind alle von bester Qualität.

vom 7. April 2014

Dettenheim

Kletterrose Shogun

Scheint nicht ganz resistent zu sein , müsste man mit Spritzmittel behandeln , Blätter werden bräunlich.
vom 12. October 2013

Peine

schön

Habe die Rose letztes Jahr an einen Rundbogen von ca. 2 M höhe gepflanzt, am Bogen ist sie schon angelangt, leider nur zwei starke Triebe und auch nicht so Blühfreudig. Ansonsten schöner Wuchs und gesundes Blattgrün und alles andere kommt bestimmt noch. :-)
vom 3. August 2013
Alle 14 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Unsere Kletterrose ist nun schon 5 Jahre alt, blüht immer wunderschön und ist toll gewachsen. Leider wird sie im unteren Bereich immer lichter. Kann ich die Rose im Frühjahr komplett zurückschneiden, damit sie wieder dichter wird?
von einer Kundin oder einem Kunden , 24. August 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, dass ist möglich. Aber besser ist ein stufiger Rückschnitt, so dass im oberen Bereich 1-2 Triebe verbleiben, im mittleren Bereich 2-4 und im unteren Bereich dann 4-6 Triebe, so wird die Rose trotzdem überall Blüten bilden und im unteren Bereich besonders buschig austreiben.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen