Edelrose 'Aachener Dom' ®

Rosa 'Aachener Dom' ®

Sorte

 (18)
Vergleichen
Edelrose 'Aachener Dom' ® - Rosa 'Aachener Dom' ® Shop-Fotos (11)
Edelrose 'Aachener Dom' ® - Rosa 'Aachener Dom' ® Community
Fotos (3)
  • lachsrosa, gefüllte Blüte
  • öfterblühend, ohne Duft
  • mittlere Blattgesundheit
  • Schnittrose
  • regenfest

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs buschig, kräftig
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 60 - 80 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe lachsrosa
Blütenform gefüllt
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September
Hitzefeste Blüten
Regenfeste Blüten

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

ADR-Rose nein
Besonderheiten pflegeleicht, regenfest, schöne Schnittpflanze
Besonders winterfest
Boden humoser Gartenboden
Bodendeckend nein
Duftstärke
Jahrgang 1982
Pflanzenbedarf 6 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Teehybriden
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Vasenschnitt, Gruppen, Einzelstellung
Wehrhaft normal
Windverträglich nein
Züchter Meilland
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€19.04
  • Wurzelware€6.08
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€19.04*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2020
€8.93*
ab 5 Stück
€6.08*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Edelrose Aachener Dom' begeistert mit ihren mittelgroßen, gefüllten Blüten jeden Rosenliebhaber. Das aparte Gewächs blüht von Juni bis September. Während der Sommermonate legt es unentwegt Knospen und Blüten nach, die sich leuchtend vom dunkelgrünen Laub abheben. Gesund und kräftig gestaltet sich der Wuchs von (bot.) Rosa 'Aachener Dom'. Bis zu 80 Zentimeter wächst die Edelrose Aachener Dom' in die Höhe. Dabei wird sie bis zu 40 Zentimeter breit. Auch in der Vase lässt sich diese aparte Sorte sehen. Mit ihrem charmanten Charakter beeindruckt die langstielige Pracht als attraktives Einzelstück genauso, wie im farblichen Wechselspiel mit anderen blühenden Pflanzen.

Die Edelrose Aachener Dom' ist öfterblühend und überzeugt durch ihren herrlichen Blühwillen. Den Gärtner erfreut sie mit zahllosen Knospen und Blüten. Der passende Standort entscheidet über gutes Wachstum. Optimal ist ein sonniger bis halbschattiger Platz. Die langen Wurzeln der Pflanze bevorzugen einen frischen, gut durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Als Tiefwurzler holt sich die Edelrose Aachener Dom' das benötigte Wasser aus den tiefen Schichten des Gartenbodens. Für den starken Austrieb benötigt die Edelrose Aachener Dom' einen gekonnten Schnitt. Als guter Zeitpunkt gilt das frostfreie Frühjahr. Über die kalte Jahreszeit kommt Rosa 'Aachener Dom' mit einer leichten Hilfe. Der Gärtner häufelt die Erde um die Pflanze auf 20 bis 30 Zentimeter an.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen 8 Kurzbewertungen 10 Bewertungen mit Bericht
88% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Stuhr

Danke!!

Hatte die Rose verschenkt und meine Bekannte ist sooooo froh sie in ihrem Garten zu haben - einfach toll.

Blüht, wächst und gedeiht.

Schönen Wochenbeginn wünscht
Doris Riebesell

vom 12. July 2015

Bad Münstereifel

Edelrose Aachener Dom

Hab das Teil für einen älteren Nachbarn gekauft. Die Bewertung spiegelt die Erfahrung dieses lieben Menschen.

Freundliche Grüße Josef Menke

vom 29. March 2015

Hundeluft

Achener Dom

Super Blüten, immer wieder gern
vom 20. October 2012

Leipzig

Aachener Dom

Ist gut angewachsen, braucht eben noch Zeit, gesund, 2 Blüten
vom 2. November 2013

Neustadt an der Aisch

Toller Blickfang

Lachsfarbene Rose die mit dem Aufblühen kräftig rosa wird. Im ersten Jahr wenig aber große (10 - 12 cm) sehr schöne Blüten, die spät gekommen sind. Blüte von kurzer Dauer (ca. 5 - 7 Tage). Gesundes Laub - auch im Herbst noch schön und kräftig. Etwas besonders im Garten. So pflanzen, dass man zur Blütezeit regelmäßig daran vorbeikommt.
vom 18. October 2013
Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Passt die Rose in der Vorgarten auf die Südseite? Wenn ja, welche Begleitpflanzen passen dazu?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Homburg , 19. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Rosen lieben sonnige Standorte bei ausreichender Wasserversorgung, daher ist dieser Standort gut geeignet. Rosen kann man gut mit Lavendel kombinieren, zumal dieser den Läusebefall an Rosen stark unterdrücken kann.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen