Edelrose Nirparfum Rose 'Broceliande' ®

Rosa 'Broceliande' ®


 (3)
Vergleichen
Edelrose Nirparfum Rose 'Broceliande' ® - Rosa 'Broceliande' ® Shop-Fotos (7)
Edelrose Nirparfum Rose 'Broceliande' ® - Rosa 'Broceliande' ® Community
Fotos (2)

Wuchs

Wuchs stark, aufrecht, dicht
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe fuchsienrot und elfenbein
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blatt stark glänzend, mittelgroß
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart und robust, reich blühend
Boden humoser Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 2001
Pflanzenbedarf 3 - 4 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Duftrosen
Standort Sonne
Verwendung Einzel- und Gruppenpflanzungen, Rabatten
Wurzelsystem Tiefwurzler
Züchter Michel Adam
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware18,90 €
  • Wurzelware7,50 €
Qualität: A
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Anfang Juni 2019
18,90 €*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
8,80 €*
ab 5 Stück
7,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wer sich ein wenig im mystischen Bereich auskennt, den erinnert der Name der Nirparfum Rose 'Broceliande' ® an den französischen Wald, in dem Zauberer Merlin der Herrin des Sees Nimue verfiel. So faszinierend wie die Sage zeigt sich auch die Rose - ihre gefüllten, stark duftenden Blüten sind durch die fuchsienroten und elfenbeifarbenen Einflüsse äußerst attraktiv.
Durch das dunkelgrüne Laub aus sehr stark glänzenden Blättern wird diese Wirkung noch verstärkt.

Die Wuchshöhe liegt bei 80 - 100 cm, der Wuchs selbst gestaltet sich aufrecht und dicht. Weitere Stärken dieser Rose, die sich auch als Schnittrose gut eignet, sind ihre sehr gute Gesundheit und die gute Winterhärte.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Strauchrose 'Rosa Zwerg'
Strauchrose 'Rosa Zwerg'Rosa rugosa 'Rosa Zwerg'
Beetrose 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bella Rosa' ®Rosa 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'Rosa 'Bienenweide® Rosa'
Strauchrose 'Wellenspiel' ®
Strauchrose 'Wellenspiel' ®Rosa 'Wellenspiel' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®Rosa 'Die Sehenswerte' ®
Edelrose 'Marlene' ®
Edelrose 'Marlene' ®Rosa 'Marlene' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®Rosa 'Ozeana' ®
Strauchrose 'Salsa' ®
Strauchrose 'Salsa' ®Rosa 'Salsa' ®
Kletterrose 'Libertas' ®
Kletterrose 'Libertas' ®Rosa 'Libertas' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Mörlenbach

banu

sehr schnell liferung, schnell wachs nur ein jahre alt nocht nicht blüten.
vom 9. April 2018

Hamburg

Tolle Blüten

Hab leider ständig blattläuse dran. Auch mit Hausmittel versucht. Da ich auf chemische Keule verzichte werd ich dies Jahr auf Rosen verzichten. Schade weil die Blüten der Hammer sind.
vom 22. März 2018




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Rose für Kübelhaltung geeignet? Falls ja, muss man sie im Winter schützen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 8. Juni 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Pflanzen im Kübel müssen im Winter, vor allem im Wurzelbereich geschützt werden(z.B. mit einer Noppenfolie). Rosen decken Sie oberflächig zusätzlich noch mit Tannenzweige oder einem Vlies ab.
Wenn die Wasser- und Nährstoffversorgung optimal gewährleistet wird, dann ist eine Kübelhaltung möglich.
1
Antwort
Kann man die Rose broceliande auch im Halbschatten pflanzen? Verliert sie dann eventuell ihre Blühstärke oder den fantastischen Duft?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Rosen sind Sonnenkinder und möchten gerne gut 8 Stunden Sonne im Sommer haben. Einige Sorten können sich zwar auch mit weniger begnügen, dies geht aber meist zu Lasten der Blütenfülle / -Menge. Auch ist der Duft in schattigeren Lagen meist weniger stark ausgeprägt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen