Sommerapfel 'Piros' ®

Malus 'Piros' ®

Sorte

 (33)
Vergleichen
Sommerapfel 'Piros' ® - Malus 'Piros' ® Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • mittelgroße Frucht
  • grüngelbe Schale, zur Reife stark gerötet
  • gelblichweißes Fleisch, mittelfest
  • süßsäuerlich mit feinem Aroma

Wuchs

Wuchs mittelstark, Busch
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa Knospe, weiße Blüte
Blütezeit Mitte April - Anfang Mai

Frucht

Apfelfarbe rot
Erntezeit Ende Juli - August
Frucht mittelgroß, knackig, saftig
Fruchtfleisch fest
Genussreife Juli - August
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten gute Lagereigenschaften, für Höhenlage geeignet, Apfel etwa 3 Wochen haltbar
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Frischverzehr
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€36.40
  • Wurzelware€30.30
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€36.40*
- +
- +
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€30.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Sommerapfel 'Piros' ® überzeugt mit seinem exzellent ausgeglichenen süßsauren Geschmack. In das hellgelbe Fruchtfleisch lässt sich knackig hineinbeißen. Sogleich verwöhnt ein fruchtiges Aroma den Gaumen mit einer weichen Säure. Die grünlich gelbe Fruchtschale färbt sich zur Erntezeit an der Sonnenseite flammend rot. Wenn Anfang August die mittelgroßen Früchte reif sind, leuchten sie appetitanregend zwischen den Laubblättern hervor. Die Äpfel des (bot.) Malus 'Piros' ® bleiben in einem kühlen Lager bis September frisch. Wer Anfang August ein vitaminreiches Obst in seinem Garten ernten möchte, trifft mit dieser Sorte eine ausgezeichnete Wahl. Der robuste und gesunde Apfelbaum beschert früh erste Erträge. Von Jahr zu Jahr liefert der Sommerapfel 'Piros' ® seine frisch-fruchtigen Früchte in ausreichender Menge. Außer bei der Ernte verlangt diese Apfelsorte wenig Pflege. Mit einem jährlichen Zuwachs von 20 bis 40 Zentimetern hält sich der Schnittaufwand in Grenzen. In einem Hausgarten ist der robuste und gesunde Sommerapfel 'Piros' ® eine willkommene Zugabe zu anderen später reifenden Apfelsorten.

Ein junger Sommerapfel 'Piros' ® bildet schnell eine pyramidale Krone ohne einen dominanten Mitteltrieb. Sein Wuchs bleibt locker und wenig verzweigt. Der jährliche Zuwachs liegt bei 20 bis 40 Zentimetern. Durch das Gewicht der reifen Äpfel neigen sich die Astenden oft nach unten, sodass sich schnell neue aufrechte Triebe bilden. Der Malus 'Piros' ® gehört zu den mittelfrüh blühenden Apfelsorten. In der zweiten Hälfte des Aprils umhüllen sich seine Äste überreich mit duftigen weiß-rosa Blütenschalen. Die Ernte fällt reicher aus, wenn eine andere Befruchtersorte in der Nähe steht. Bewährt haben sich die Sorten 'James Grieve', 'Alkmene', 'Idared' oder 'Pinova'. Bienen und Hummeln verteilen die Pollen bei ihrer Nektarsuche. Ein Sommerapfel 'Piros' ® mag es warm und sonnig. An einem geschützten Standort entsteht ein wärmendes Kleinklima, das die empfindlichen Blüten vor Spätfrösten schützt. Diese Apfelsorte benötigt für eine gesundes und robustes Wachstum einen nährstoffreichen, durchlässigen Boden mit ausreichender Feuchte.

mehr lesen

Ist ein geeigneter Befruchter in der Nähe vorhanden?

Befruchtersorten
Für eine optimale Befruchtung und eine ergiebige Ernte empfehlen wir Ihnen einen der nebenstehenden Befruchter in der Nähe.
Winterapfel 'Idared'
Winterapfel 'Idared'Malus 'Idared'
Sommerapfel 'James Grieve'
Sommerapfel 'James Grieve'Malus 'James Grieve'
Winterapfel 'Pinova' ®
Winterapfel 'Pinova' ®Malus 'Pinova' ®
Winterapfel  'Reanda' ®
Winterapfel 'Reanda' ®Malus 'Reanda' ®
Sommerapfel 'Retina' ®
Sommerapfel 'Retina' ®Malus 'Retina' ®
Winterapfel 'Shampion'
Winterapfel 'Shampion'Malus 'Shampion'
Golden Delicious
Prima

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (33)
33 Bewertungen 14 Kurzbewertungen 19 Bewertungen mit Bericht
93% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Fruchtertrag
Eigene Bewertung schreiben

Tachering

Apfelbaum Piros

Der Baum hat ein intaktes und dichtes Wurzelwerk. Die Blätter sind im satten Grün und gesund, was wichtig für die Obstqualität ist. Die Frucht und den Ertrag
kann ich noch nicht beurteilen, da ich den Baum erst letztes Jahr gepflanzt habe.
Es wurden auch keine Äste entfernt, ich will meinen Baum ja auch selber gestalten. Insgesamt bin ich mit dem Baum mehr als zufrieden. Danke dafür.

vom 3. March 2017

Hamburg

Winterapfel Pinova

Dieser Baum wurde von mir verschenkt. Gleich im ersten Jahr hat er üppig geblüht und bekam auch einige wenige Früchte.
Die Beschenkte war sehr davon angetan, wie gut die Verpackung war-der Baum kam wunderbar an. Er scheint gesund zu sein.

vom 17. August 2016

Lauchheim

Sehr guter Baum

Zum fruchtertrag kann ich leider noch nix sagen da erst im sommer gekauft
vom 19. April 2015

Schlöben
besonders hilfreich

Bewertung

Nach einem Jahr kann man noch nicht so viel sagen- auf jeden Fall war der Zustand bei Lieferung einwandfrei, angewachsen ist er auch und sogar ein bischen größer geworden. (hingen auch schon 2 Äpfel daran:))
vom 30. September 2014

Steffenberg

Piros

Der Baum ist sehr gut angewachsen und hat sich gut entwickelt.
den Fruchtertrag kann ich noch nicht bewerten.

vom 31. October 2013
Alle 19 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich würde gerne den Gravenstein pflanzen, (mit welcher Sorte moglichst alt ist er zu befruchten?) aber auch umgekehrt.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Neustadt / Hess , 27. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Gravensteiner selber wird zahlreich befruchtet, jedoch ist er ein schlechter Befruchter. Uns ist aber bekannt, dass er die Sorte Malus 'Mc.Intosh Rogers' befruchtet. Diese Sorte ist bereits 1796 erwähnt worden und seid dem bekannt.
1
Antwort
Ich habe eine Goldparmäne und einen Prinz Albrecht von Preußen. Sind diese als Befruchtersorten für den Piros geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hagen , 21. August 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Getestete Befruchter sind: Elstar, Golden Delicious, Idared, James Grieve, Pinova, Prima, Reanda, Remo, Retina und Shampion. Goldparmäne und Prinz Albrecht von Preußen sind zwar nicht dabei, gelten aber als gute Bestäuber, so dass es trozdem mit der Bestäubung klappen kann, Insektenflug während der Blüte immer vorausgesetzt.
1
Antwort
Ist dieser Baum ein Busch oder Halbstamm? Wie viel Platz in qm braucht der Baum und wie hoch wird er? Ist er sehr Feuerbrandanfällig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus tirol , 7. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle unsere Äpfel sind als Busch gezogen. Büsche haben einen "Stamm" von 40-60 cm bevor die Krone beginnt. Diese sind auf schwachwüchsigen bis mittelstarken Unterlagen veredelt. Im Schnitt werden die Apfelbäume 2-4 m hoch und ca. 2-3 m breit. Unterlagen sind zum Beispiel : M4, M7, MM106
Alle Äpfel können auch potentiell Feuerbrand bekommen, eine besondere Empfindlichkeit dieser Sorte ist nicht bekannt.
1
Antwort
Kann für Sommerapfel Piros ein Zierapfel (Evereste) als Befruchter eingesetzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. October 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Zieräpfel sind sehr gute Befruchter bzw. Pollenspender und können auch für den Sommerapfel Piros als Befruchter dienen.
1
Antwort
Ist diese Sorte auch für rauhe Lagen geeignet? In Höhe bei 400 m über den Meeresspiegel? Wir haben relativ viel Regen und kalten Winter.

Welche Befruchtersorte sollte in der Nähe sein?
Wie groß sollte der Abstand zum nächsten Baum sein?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. April 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Sorte zeichnet sich durch seine besondere Frosthärte aus und benötigt nur selten einen Rückschnitt. Als Befruchter eignet sich für Ihr Klima Malus 'James Grieve'. Ein Abstand von 50 Meter werden empfohlen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen