Bodendeckerrose 'Rody' ®

Rosa 'Rody' ®

Sorte

 (16)
Vergleichen
Bodendeckerrose 'Rody' ® - Rosa 'Rody' ® Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • gefüllte Blüte in himbeerrot
  • gute Blattgesundheit
  • öfterblühend
  • pflegeleichte Bodendeckerrose

Wuchs

Wuchs stark- und breitwachsend
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 50 - 80 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe himbeerrot
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt gesund
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr robuste und frostharte Sorte
Boden tiefgründiger Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1994
Pflanzenbedarf 3 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Bodendeckerrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Öffentliches bzw Straßenbegleitgrün
Züchter Tantau
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€18.25
  • Topfware€6.08
  • Wurzelware€8.64
  • Stämmchen€44.36
Qualität: A
  • Lieferung im 3 bis 5 Liter Container
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€18.25*
- +
- +
Qualität: A
  • Lieferung im 1,5 Liter Container
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€7.95*
ab 10 Stück
€6.77*
ab 25 Stück
€6.57*
ab 50 Stück
€6.08*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2020
€9.32*
ab 5 Stück
€8.64*
- +
- +
Stammhöhe: 60 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€44.36*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 58 Stunden und 18 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 13. Juli 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Bodendeckerrose 'Rody' ® fällt auf. Der Strauch treibt viele, becherartige Blüten auf kurzen Stielen und bündelt sie in üppigen Dolden. Eine Fülle wellig aussehender Blütenblätter mit gebogtem Rand bilden die dicht gefüllt Blüte. Der Strauch wächst in kleinen Gärten, eignet sich für großzügige Beete in weitläufigen Gartenanlagen und bringt Farbe an unwirtliche Orte. (Bot.) Rosa 'Rody' ® wächst entlang von Wegen und Straßen, ziert Vorgärten, füllt Beete auf Plätzen und verschönert Zufahrten zu Stellplätzen und Garagen. Die Bodendeckerrose 'Rody' ® zeigt sich mit einem glänzenden, mittelgrünen Blätterkleid, das die himbeerroten Blüten effektvoll hervorhebt. Der Blütenreichtum ist an jedem Standort überwältigend. Allein ist sie ein schöner Blickfang, in einem Beet, mit anderen Rosensorten vereint, entsteht ein vielfältiges und vielfarbiges Rosenpotpourri. Rosa 'Rody' ® vereint sich mit Minze, Lavendel und Blauraute in den erprobten Farbstellungen blau-rot und weiß-rot zu ansehnlichen Gartenbildern.

Die Bodendeckerrose 'Rody' ® hat sich seit 1994 ihren Platz in den Gärten erobert und ihre Standfestigkeit in öffentlichen Grünanlagen bewiesen. Die Sorte wächst in Strandnähe, erklimmt Hänge und wächst bis in Mittelgebirge. In milden Klimazonen blüht Rosa 'Rody' ® über den August hinaus. Sie verträgt Hitze und Staub und trockene Luft in den Städten. Der Standort darf sonnig und halbschattig sein. Auf einem humosen und nahrhaften, feuchten und tiefgründigen Boden entwickelt sie sich prächtig. Düngegaben von März bis Ende Juli fördern starke Triebe und Blütenfülle. Regelmäßige Rückschnitte und Verjüngungsschnitte der Bodendeckerrose 'Rody' ® sind möglich und werden vor dem Blattaustrieb durchgeführt. Heckenformationen und Flächen in einem Designgarten behalten durch den Schnitt ihre Form. Winterschutz ist in extrem rauen Lagen notwendig. Mit der Sorte Rosa 'Rody' ® haben erfahrene Gärtner und Neulinge Erfolg.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (16)
16 Bewertungen 12 Kurzbewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Kitzingen

Farbton dunkler

Entwickelt schöne Blüten, der Farbton ist jedoch eher dunkelrot, nicht kräftig-pinkt wie auf dem Foto.
vom 16. November 2019


Super

Die Rosen sind super und blühen jetzt im Oktober immer noch wunderbar. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr, dann haben wir sie noch länger.
vom 3. October 2018

Bochum

Bodendeckerrose "Rosa Rody"

Die Bodendeckerrose "Rody" hat sich ein wenig schwer getan mit dem anwachsen. Doch dann
blühte sie mit vielen schönen kräftigen rosa Blüten bis in den Frost hinein. Wenn diese farbenprächtige Rose noch einen Blütenduft hätte wäre es ein Traum von Rose.

vom 13. March 2013

Kalefeld

Bodendecker-Rose

In diesem Jahr hat sich die Pflanze gut entwickelt. Im lezten Jahr habe ich befüchrchet, dass sie nicht anwächst. Die Blüten waren im ersten Jahr sehr spärlich. Ich hoffe, dass es dieses Jahr besser wird. Bis jetzt sieht die Pflanze sehr gut aus.
vom 16. May 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Eignet sich die Rose als Stämmchen dafür, ein Terrassengeländer zuzuwachsen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 1. July 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Rose ist überhängend und kann entsprechend ein Geländer, mit direkter Berührung abdecken.
1
Antwort
Wie erkenne ich Wildtriebe?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mesekenhagen , 11. September 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie treten grundsätzlich unterhalb der Veredlungsstelle (Verdickung unterhalb der Edeltriebe) raus. Meist heben Sie sich vom Laub auch deutlich zu dem Edelreis ab. Anhand der Blattanzahl ist es nicht zu erkennen. Es sei denn, es liegt ein gravierender Unterschied vor.
1
Antwort
Wie sieht es mit einem Rückschnitt aus?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. February 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Jede Rose erhält im Herbst und/oder im Frühjahr einen Rückschnitt. Auch in den Sommermonaten empfehlen wir die Pflanzen ausreichend zu säubern um so auch die Verzweigung besser zu fördern.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen