Bodendeckerrose 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ®

Rosa 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ® ADR-Rose


 (100)
<c:out value='Bodendeckerrose 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ® - Rosa 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ®  ADR-Rose'/> Shop-Fotos (7)
<c:out value='Bodendeckerrose 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ® - Rosa 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ®  ADR-Rose' /> Community
Fotos (3)
  • himbeerrot, gefüllt
  • öfterblühend
  • sehr hohe Blattgesundheit
  • ohne Duft
  • kommt auch ohne Pflege aus

Wuchs

Wuchs flach niederliegend
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 40 - 50 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe himbeerrot
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

ADR-Rose
Besonderheiten pflegeleicht, ADR-Rose 2001
Boden humoser Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 4 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Kordes RIGO-Rosen
Standort Sonne
Verwendung Flächenpflanzungen, kleine Gruppen, Kübel
Züchter W. Kordes' Söhne
Themenwelt Stämmchen
Garten-Neueinsteiger
Auszeichnungen ADR-Rose ADR-Rose
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€15.40
  • Topfballen€4.90
  • Stämmchenab €39.90
Qualität: A
  • Lieferung im 3 bis 5 Liter Container
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€15.40*
- +
- +
Qualität: A
  • Lieferung im 1,5 Liter Container
Topfballen
vorbestellbar
lieferbar ab Anfang Juli
€7.10*
ab 10 Stück
€5.40*
ab 25 Stück
€5.20*
ab 50 Stück
€4.90*
- +
- +
Stammhöhe: 60 cm
Stämmchen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Juni
€39.90*
- +
- +
Qualität: A
  • Stammhöhe: 90 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€44.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei der Bodendeckerrose 'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ® lacht das Herz eines jeden Gärtners!

Kein Wunder angesichts des himbeerroten Anblicks der gefüllten, kleinen Blüten, die sehr zahlreich erscheinen.

Die 2001 als ADR-Rose prämierte Sorte zeigt sich außerordenlich unempfindlich gegen Mehl- und Sternrußtau und verfügt zudem noch über eine ausgezeichnete Winterhärte.

'Gärtnerfreude' ® / 'Toscana' ® wächst flach niederliegend und wird 50 cm hoch. Optimal ist sie für den Einsatz als Verkehrsbegleitgrün. Sie gehört deshalb zu den Rigo-Rosen, die besonders für Öffentliches Grün die erste Wahl sind.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Pflegeleichte bodendeckerrose
Sie sind gut angewachsen und im ersten Jahr haben sie schon toll geblüht. Sie haben den Winter gut überstanden. ich habe sie mit Tannenzweigen abgedeckt... Sie duften nicht aber die roten Blüten machen es wieder wett. Blüte an Blüte - ich würde sie sofort wieder kaufen.
vom 30. March 2017,

Bodendeckerrose Gärtnerfreude
sehr robuste pflanze, verträgt sehr gut trockenheit, blüht bis Ende November unermüdlich, beeindruckend die sehr schöne farbe der blüten mit den glänzend grünen blättern, frei von den üblichen rosenkrankheiten, wie blattrost
vom 12. December 2016,

Sehr blühwillige und robuste Rose
Diese Rose ist wirklich hervorragend. Super verpackte Pflanzen, sind sehr gut angewachsen und trotzen auch großer Hitze mit wunderbarem Blütenreichtum. Keinerlei Schädlinge oder Blattkrankheiten. Ist auch sehr gut für sonnenreiche Plätze geeignet.
vom 10. November 2016,

Gesamtbewertung


 (100)
100 Bewertungen
56 Kurzbewertungen
44 Bewertungen mit Bericht

96% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Wülfrath

Buschrose

Tadellos, schnell u gut verpackt.
vom 25. September 2016

Pforzheim

tolle Pflanzen

Ich würde die Pflanze sofort wieder kaufen.Sie ist sehr blühfreudig und toll angewachsen.Krankheiten sind bisher keine aufgetreten.
vom 6. July 2016

Schopfheim

Bodendeckerrose Gärtnerfreude Toscana ADR Rose

Diese Bodendeckerrose ist einmalig! Sie ist sofort angewachsen und hat ganz schnell angefangen zu blühen und das bis in den Dezember hinein. Die kleinen Blüten sind total süß und unempfindlich gegen Regen und total resistent gegen Rosenkrankheiten!
Wir haben nun Mai und die wunderschönen
Bodendeckerrosen blühen schon wieder!!!
Ich kann diese Rosen uneingeschränkt empfehlen und ich würde sie mir immer wieder kaufen! Die Rosen kamen auch sehr gut und einwandfrei verpackt bei uns an.
Einfach tolle Sorte!!!!!

vom 22. May 2016

Großrosseln

Die Überraschung im Rosenbeet

Die wurzelnakten Pflanzen sind innerhalb
kurzer Zeit gut angegangen. Sie sind
wuchsfreudig mit kleinem glänzendem
Blattwerk und vielen schönen kleinen
Blüten. -unempfindlich- als Bodendecker
bestens geeignet haben die Pflanzen den
1. Winter gut überstanden.

vom 16. May 2016

Rostock

Eine Rose, die nicht enttäuscht!

Hatte mich nach langem Suchen für die "Gärtnerfreude" entschieden-es war eine sehr gute Wahl! Im Juni als kleine Pflänzchen erhalten, in der Anfangszeit immer reichlich gegossen & nun wurde ich durch tolles Wachstum, Gesundheit & riesigem Blütenreichtum belohnt. Von meinen 10 gekauften Rosen haben keine irgendwelche Krankheiten, was ich von meinen anderen Rosen leidet nicht sagen kann. Ich würde jederzeit wieder diese ADR-Rose kaufen & kann sie nur weiter empfehlen. Diese Bodendeckerrosen sind wirklich ein Traum!
vom 8. August 2015

Alle 44 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie schneide ich das Hochstämmchen dieser Sorte richtig? Analog Beetrosen auf einem Hochstamm oder nimmt man, wie bei Bodeckenrosen eher üblich, etwas mehr weg? Meine Exemplare haben viele dünne Zweige in der Krone.
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier wird ähnlich wie bei den Bodendeckerrosen geschnitten. Sie müssen die Krone nicht jedes Jahr schneiden. Es genügt, wenn Sie die Rosen alle 3-5 Jahre zurück schneiden. Ansonsten gilt das Gleiche wie bei den anderen Rosen auch: 1. totes Holz ausschneiden 2. sich aneinander reibende und nach innen wachsende Triebe 3. Wildtriebe am Stamm entfernen 4.die restlichen Triebe werden auf 2-3 Augen zurück geschnitten
1
Antwort
Kann diese Sorte auch auf Hängen gepflanzt werden ?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auch eine Hangbepflanzung ist für die Gärtnerfreude kein Problem.
1
Antwort
Kann man diese Rose in einen Topf/Kübel pflanzen?
von Annika Schmidt aus computer , 25. July 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Kübelhaltung ist problemlos möglich.
1
Antwort
Meine Rose (2 Jahre am sonnigen Standort) bekommt gelbe Blätter und will nicht blühen. Was kann ich machen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Magdeburg , 12. June 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Gelbe Blätter, besonders im unteren Bereich der Pflanze, sind ein Zeichen für Stress. Meist handelt es sich dann um Wasser- oder Nährstoffmangel. Legen Sie daher erst einmal einen so genannten Gießring um die Pflanze herum an. Dies ist ein kleiner Erdwall mir einem Durchmesser von mindestens 30 cm. Gießen Sie nun nach und nach mindestens einen Eimer Wasser (10 L) hinein. Das Wasser kann so bis in die tieferen Erdschichten einsickern ohne seitlich abzulaufen. Erst danach, wenn der Boden wieder ausreichend feucht ist, sollte etwas gedüngt werden (Rosendünger). Halten Sie dann auch in den kommenden Tagen, besonders bei Hitze und Trockenheit, den Boden ausreichend feucht. Dann wird sich die Rose zusehends erholen und auch noch Blüten bilden.
1
Antwort
Was kann ich mir unter einem Topfballen vorstellen?
Erfolgt die Pflanzung ähnlich wie bei wurzelnackten Rosen oder wie bei Containerrosen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. March 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Topfballen ist deutlich kleiner als ein Container. Die Rosen, die im Topfballen angeboten werden sind durch Stecklinge vermehrt und können daher keine Wildtriebe bekommen. Allerdings ist dadurch auch die Wuchsleistung nicht ganz so hoch wie bei einer Veredlung (Wurzel- und Containerware). Da es bei der Qualität im Topfballen keine Veredlungstelle gibt, wird hier auch nicht tiefer gepflanzt. Der Erdballen sollte nach dem Pflanzen in etwas mit dem Oberboden abschließen.
1
Antwort
Wie erfolgt der Rückschnitt im Frühjahr?
von S. Lentzke , 21. February 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Am einfachsten mit einer scharfen Heckenschere etwa 10-15 cm über dem Boden.
1
Antwort
Wie soll man die Gärtnerfreude einwintern?
Mit Torf oder genügt ein Vlies?
Ich habe 64 Stöcke.
von einer Kundin oder einem Kunden aus aus oberösterreich , 14. November 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wichtig ist, dass die Veredlungsstelle mit Laub, Kompost oder Torf angehäufelt ist. Zusätzlich können Sie die Pflanze noch mit Vlies oder Tannenzweigen abdecken. Der Rückschnitt erfolgt erst im Frühjahr (Ende März).
1
Antwort
Welcher Pflanzabstand ist einzuhalten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus wiemersdorf , 27. July 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei Bodendeckerrosen entspricht der Pflanzabstand in etwa der Wuchsbreite. Wir empfehlen 4 Pflanzen pro qm zu setzen.
1
Antwort
Wie hoch werden die Rosen?
von Christiane Weber aus Schashagen , 28. September 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Bodendeckerrose Gärtnerfreude wird 40-50 cm hoch.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!