Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose'

Rosa 'The Queen Elizabeth Rose'

Sorte

 (28)
Vergleichen
Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' - Rosa 'The Queen Elizabeth Rose' Shop-Fotos (5)
Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' - Rosa 'The Queen Elizabeth Rose' Community
Fotos (1)
  • gefüllte Blüte in reinrosa
  • gut duftend
  • öfterblühend
  • mittlere Blattgesundheit
  • nur schwach bestachelte Triebe

Wuchs

Wuchs aufrecht, dick- und langtriebig, stark wüchsig
Wuchsbreite 40 - 80 cm
Wuchshöhe 100 - 120 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe reinrosa
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - November

Blatt

Blatt sehr groß
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe frischgrün

Sonstige

Besonderheiten schwach bestachelt, verträgt Halbschatten
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 1954
Pflanzenbedarf 3-5 Pflanzen pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung auch als hohe Beetrose verwendbar
Züchter Lammerts
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann.

  • Containerware€23.60
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 20 Werktage
€23.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' zählt zu den schönsten rosa blühenden Sorten. Sie ist seit 1954 auf dem Markt und begeistert durch ihre Eleganz und Blühfreude. Die Rose wächst aufrecht, stark und langtriebig. Mit einer Wuchshöhe von 80 bis 120 cm ist die Rosa 'The Queen Elizabeth Rose' eine prächtige Erscheinung. Die Beetrose wird zwischen 40 und 80 cm breit. Ihre wundervollen Blüten sind gefüllt und reinrosa. Von Juni bis November treibt sie unermüdlich Knospen und Blüten aus. Die Knospen schimmern dunkelrosa bis rot und nehmen beim Aufblühen ein frisches Rosa an. Sie verfügen über eine außergewöhnliche Farbbrillanz und versprühen einen noblen Charme. Den Blüten entströmt ein würzig-fruchtiger Duft, der zugleich lieblich und unverwechselbar ist. Die Beetrose wächst breitbuschig. Die Laubblätter sind groß und gefiedert. Ihre frischgrüne Farbe harmoniert perfekt mit den rosa Blüten. Die Blätter stehen an schwach bedorntenTrieben. Die Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' eignet sich für Beete, Rabatten oder Kübel. Sie passt in kleine moderne Stadtgärten wie auch in den romantischen Bauerngarten. Die Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' bevorzugt eine sonnigen Standort, kommt jedoch auch mit halbschattigen Plätzen zurecht und verträgt raue Gartenlagen. Ideal ist für die Rosa 'The Queen Elizabeth Rose' ein humoser, tiefgründiger, feuchter und durchlässiger Gartenboden. Die Beetrose 'The Queen Elizabeth Rose' ist winterhart. Bei Kahlfrösten schützt der Rosenfreund den Wurzelbereich mit etwas Reisig oder Mulch.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (28)
28 Bewertungen 14 Kurzbewertungen 14 Bewertungen mit Bericht
92% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

München

Wird ihrem Namen gerecht!

Die Containerware ist gut angegangen. nach drei Jahren hat die Rose eine Stattliche Höhe von 1,70m. Ihr schönes dunkelgrünes Laub hat die letzten Jahre ziemlich unter Sternrusßtau gelitten, merkwürdigerweise ist sie dieses Jahr eine der wenigen Rosen die dahingehend wenig Probleme hat. Die Blüten sind eher hellrosa als Pink und eher spät im Vergleich mit den anderen Rosen Das macht sie aber durch die Qualität wett!
Standort: vollsonniges Staudenbeet, lehmig-humoser Boden

vom 18. July 2017

Nahrendorf

Freude mit der Queen Elizabeth

Probleme beim Pflanzenwuchs sind meiner Wahl des Standortes geschuldet: In der Nähe eines gefällten Baumes ist der Untergrund wahrscheinlich zu sehr durchwurzelt. Trotzdem macht uns die Rose immer wieder Freude. Schon meine Eltern standen auf diese Sorte.
vom 11. April 2015

Schermbeck

eine tolle Rose

Hier wartete sie nur auf das Setzen in die Erde und legte sofort los. Sehr gut angewachsen, hat mehrmals geblüht. Blüten halten lange, sind Regen fest und halten die Hitze aus. Hier hat die wurzelnackt gesetzte Rose richtig überzeugt.

Jetzt legt sie wieder richtig los, hat sich gut verzweigt und treibt gut aus. Standort sonnig mit schattigen feuchten Fuß.

Ich mag sie sehr.

vom 3. May 2014

Ludwigshafen

Eine noble Rose

Die Rose hat majestätisch große, schöne, nobel geförmte Blüten mit schwachem Duft und rein rosa Farbe. Ist gut angewachsten (ca. 80 cm im 1. Jahr) und hat 2 mal geblüht. Sehr robust, Blatt ist gesund. Und das, obwohl sie im Halbschatten steht. Kann nur empfehlen.
vom 17. November 2012


hilfreich

Tolle, gesunde Rose

Ich habe diese Rose im Herbst 2009 wurzelnackt gepflanzt. 2010 blühte Sie noch spärlich und bildete primär Wurzeln, aber 2011 blühte Sie mit einer kleinen Pause von Juni bis in den November. Sie ist kerngesund und wächst auch an weniger optimalen Standorten prima. Selbst der regenreiche Sommer hat der Rose nichts ausgemacht. Sie war eine der wenigen, die keine Blattkrankheiten hatte. Sehr zu empfehlen!!!
vom 26. January 2012
Alle 14 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie viele Rosen kann ich auf 1qm einpflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ehningen , 24. March 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Je nachdem wie locker oder dicht das Beet gestaltet werden soll, rechnet man 3-5 Pflanzen pro qm.
1
Antwort
Wie groß ist die Pflanze ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mölln , 31. May 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da sich die Rosen zur Zeit in der Wachstumsphase befinden, kann keine genaue Größe angegeben werden. Höher werdende Rosen (Kletter-, Strauch und Ramblerrosen) sind 30-60 cm hoch, kleinere Rosen um ca. 30 cm. Die Qualität der Rosen ist nicht von der Größe, sondern von der Triebzahl abhängig.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen