Beetrose 'Piccolo' ®

Rosa 'Piccolo' ®


 (18)
Vergleichen
Beetrose 'Piccolo' ® - Rosa 'Piccolo' ® Shop-Fotos (4)
Beetrose 'Piccolo' ® - Rosa 'Piccolo' ® Community
Fotos (2)
  • gefüllte Blüte in lachsrot
  • gut duftend
  • öfterblühend
  • mittlere Blattgesundheit
  • auch für die Kübelhaltung geeignet

Wuchs

Wuchs niedrig
Wuchsbreite 40 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe lachsrot
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Blatt

Blatt glänzend
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten Edelrose mit Wuchseigenschaften einer Beetrose
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 1984
Pflanzenbedarf 6 - 8 pro m², 3 pro Meter
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne
Verwendung Beete, kleine Gruppen, Kübel
Wurzelsystem Tiefwurzler
Züchter Tantau
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware15,40 €
  • Wurzelware5,50 €
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
15,40 €*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
6,50 €*
ab 5 Stück
5,50 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 8 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 23. Oktober 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vielleicht war sich die Beetrose 'Piccolo' ® nicht ganz sicher, ob sie nicht doch lieber eine Edelrose sein möchte, denn ihre erlesenen gefüllten Blüten mit der lachsroten Farbe und dem Edelrosenduft lassen auf diese Wankelmütigkeit schließen.

So wird das Sortiment der Beetrosen um ein herausragendes Mitglied bereichert, das neben der beeindruckenden Blütenpracht - dank ihrer Wüchsigkeit und dem schnellen Durchtrieb - auch mit dunkelgrünem, glänzendem Laub überzeugt.

Die sehr winterharte Sorte bleibt mit einer Höhe von bis zu 50 cm eher niedrig. Sie ist für Beete, kleine Gruppen und die Kübelpflanzung geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Strauchrose 'Rosa Zwerg'
Strauchrose 'Rosa Zwerg'Rosa rugosa 'Rosa Zwerg'
Beetrose 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bella Rosa' ®Rosa 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'Rosa 'Bienenweide® Rosa'
Strauchrose 'Wellenspiel' ®
Strauchrose 'Wellenspiel' ®Rosa 'Wellenspiel' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®Rosa 'Die Sehenswerte' ®
Edelrose 'Marlene' ®
Edelrose 'Marlene' ®Rosa 'Marlene' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®Rosa 'Ozeana' ®
Strauchrose 'Salsa' ®
Strauchrose 'Salsa' ®Rosa 'Salsa' ®
Kletterrose 'Libertas' ®
Kletterrose 'Libertas' ®Rosa 'Libertas' ®

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Kummer mit der Beetrose
Die Rosen sind zwar alle gut angewachsen und haben auch geblüht. Gegen Herbst haben sie jedoch alle Blätter abgeworfen. Jetzt haben die zurückgeschnittenen Pflanzen gut ausgeschlagen und stehen vor der ersten Spritzung. Noch bin ich aber nicht sicher, welches von den bei mir noch vorhandenen Mittel "Baymat"oder "Saprol" geeigneter ist. Für einen Rat wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Hans H. Daucher
vom 15. März 2015,

Beetrose Piccolo
Die Pflanzen sind im letzten Herbst wirklich gut angewachsen und haben sich gut entwickelt. Leider bekamen sie in diesem Jahr schon bevor sie aufblühen konnten gelbe Blätter, Läuse und die Blätter fielen ab, so dass nur die Büte und ein kahler Stängel zu sehen war. Jetzt haben sie wieder Blätter und Büten bekommen und sehen besser aus, als zur Hauptsaison. Ich habe sie damals extra ausgesucht, weil die Beschreibung genau für meine Ansprüche an die Rose war.
vom 18. Oktober 2014,

Piccolo-Beetrose
Die zwei Containerpflanzen sind zufrieden-stellend. Die übrigen von Ihnen gelieferten 10 Wurzel-Pflanzen sind in einem erbärmlichen Zustand. Ca. zwei mickrige Stängel stehen ohne jegliche Blätter da. Jeden Tag bin ich bei dem Anblick zutiefst traurig. Helga Jacob, Walter Jacob
vom 25. Juli 2014, ohne aus Kelkheim

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen
10 Kurzbewertungen
8 Bewertungen mit Bericht

83% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Berlin

beetrose pikolo

sehr gute ware immer wieder
vom 23. Mai 2014

Großheirath

Piccolo

Eine ganz tolle Farbe und ein super Duft.
Bin mir sicher das diese Rose sich noch gut entwickeln wird, habe Piccolo noch kein Jahr.

vom 17. Oktober 2013

Ilmenau

Beetrose Poccolo

Die Beetrose Piccolo wurde im vorigen Juli als Kübelpflanze erworben und als Rabatte eingepflanzt. Die Pflanzen wurden in einem sehr guten Zustand geliefert und blüten durchweg bis Anfang Oktober. Trotz des strengen Winters gab es im Frühjahr einen starken Austrieb. Die markante Rotfärbung der Blätter zu Beginn des Austriebes geben der Rose ein besonderes Bild. Der üppige Blütenflor ist in diesem Jahr eine Augenweide. Der einzige Nachteil ist eine leichte Anfälligkeit zum Pilzbefall.
vom 27. Juni 2013

Höchst

Rosa 'Piccolo'

Für das 1. Jahr sehr zufrieden. Sehr schöne Rose - gleicht wirklich einer Edelrose.
vom 15. März 2012

Meisdorf

Beetrose `Piccolo`

Von 10 Planzen 1 nicht angewachsen gut getrieben und bis Oktober reich geblüht,nicht gespritzt,haben dann aber ab Anfang September Befall durch Rost und Sternruß bekommen.
vom 21. Oktober 2011

Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe die Rose "Piccolo" seit ca. 25 Jahren auf einem vollsonnigen Beet stehen. Inzwischen sind von 20 Stück die Hälfte eingegangen und die anderen sind schwächlich im Wuchs. Kann ich nachpflanzen auf demselben Beet, oder sind die vorhandenen Rosen inzwischen zu alt und müssten ersetzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wolfsburg , 10. März 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das Problem einer Nachpflanzung ist die Bodenmüdigkeit für die neuen Rosen. Die jungen Pflanzen werden sich auf dem Standort quälen und sich nur schlecht durchsetzen. Hier ist vorerst ein Bodenaustausch ratsam.
Ratsamer ist es das Beet komplett zu erneuern, samt Erde.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen