Beetrose 'Mariandel' ®

Rosa 'Mariandel' ®


 (12)
Vergleichen
Beetrose 'Mariandel' ® - Rosa 'Mariandel' ® Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • gefüllte Blüte in dunklem blutrot
  • guter Wiltrosenduft
  • öfterblühend
  • gute Blattgesundheit

Wuchs

Wuchs buschig, kompakt
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe dunkelblutrot
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - September

Blatt

Blatt glänzend
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten Goldmedaille bei internationalen Wettbewerben
Boden tiefgründig
Duftstärke
Jahrgang 1985
Pflanzenbedarf 5 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Beetrosen
Standort Sonne
Verwendung Beete, Einzel- und Gruppenbepflanzung
Wurzelsystem Tiefwurzler
Züchter W. Kordes' Söhne
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware16,50 €
  • Wurzelware5,50 €
Qualität: A
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
16,50 €*
- +
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
6,60 €*
ab 5 Stück
5,50 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 57 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 23. Oktober 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hinreißend in ein dunkelblutrotes Kleid gehüllt zeigt sich die Beetrose 'Mariandel' ® von ihrer schönsten Seite.

Von Juni bis September sind die gefüllten und sich selbst im Verblühen reinigenden Blüten zu bestaunen, ihr herrlicher Wildrosenduft gelangt sofort in die Nase.
Ihr Der Laubaustrieb ist zunächst rot, wechselt aber später in ein glänzendes Dunkelgrün.
Diese Sorte ist regenfest und besonders hitzeverträglich.

'Mariandel' ® wächst buschig und kompakt und wird ca. 60 cm groß. Sie eignet sich besonders gut für Beete, Einzel- und Gruppenbepflanzung.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Strauchrose 'Rosa Zwerg'
Strauchrose 'Rosa Zwerg'Rosa rugosa 'Rosa Zwerg'
Beetrose 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bella Rosa' ®Rosa 'Bella Rosa' ®
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'
Beetrose 'Bienenweide® Rosa'Rosa 'Bienenweide® Rosa'
Strauchrose 'Wellenspiel' ®
Strauchrose 'Wellenspiel' ®Rosa 'Wellenspiel' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®
Beetrose 'Die Sehenswerte' ®Rosa 'Die Sehenswerte' ®
Edelrose 'Marlene' ®
Edelrose 'Marlene' ®Rosa 'Marlene' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®
Kletterrose 'Ozeana' ®Rosa 'Ozeana' ®
Strauchrose 'Salsa' ®
Strauchrose 'Salsa' ®Rosa 'Salsa' ®
Kletterrose 'Libertas' ®
Kletterrose 'Libertas' ®Rosa 'Libertas' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
8 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

91% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Billigheim

Frau

Eine Pflanze ist leider nicht angewachsen. Ist total ausgeblieben. Deshalb nur "gut" bei der Gesamtbewertung.
vom 13. April 2016

Freiburg

Dauerblüher!

Diese Rose, im letzten Herbst gepflanzt, erfreute uns schon im ersten Sommer mit wochenlanger Blüte. Ende August waren wir unsicher, ob sie krank geworden ist, denn sie hat das komplette Laub abgeworfen. Aber Überraschung: Sie hat nicht nur neue Blätter bekommen, sondern blüht nun noch einmal - ein echter Gewinn für den Garten!
vom 23. Oktober 2014

Seelbach

Rosen nicht angewachsen

das waren die ersten und letzten Rosen die ich Online bestellt habe, von zehn Pflanzen sind nur zwei angewachsen. Kein Akteptables Ergebniss. Die nächsten kaufe ich wieder in einer heimischen Gärtnerei.
vom 30. März 2014

Kranichfeld

Gesamteindruck

eine total unkomplizierte, schöne und duftende Rose!
vom 2. Mai 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe mehrere im letzten Herbst gesetzt, sie sind gut angewachsen und haben in diesem Sommer wochenlang geblüht, allmählich verwelken jetzt die letzten Blüten, sieht aber immer noch gut aus. Was mich aber irritiert: es sind inzwischen praktisch alle Blätter abgefallen, sie stehen ganz ohne Laub da. Zu trocken ist es ganz sicher nicht, wir hatten viel Regen. Woran kann es sonst liegen und was mache ich damit? Rückschnitt, schon jetzt im August?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Freiburg/Breisgau , 20. August 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Aufgrund der Witterungsbedingung in diesem Jahr kann es zum Teil zum vorgezogenen Herbst mit frühem Blattfall kommen. Manchmal treiben die Rosen dann im September noch einmal aus, manchmal gehen sie aber bereits in die Winterruhe. In jedem Fall kann man die alten Blütenköpfe jetzt schon abschneiden. Ein starker Rückschnitt sollte allerdings erst nach der Hauptfrostperiode im Frühjahr erfolgen, da die Pflanzen ansonsten bei einem strengen Winter stark leiden können.
1
Antwort
Ich möchte 2 Rosen Mariandl nebeneinander pflanzen. Welchen Abstand muß ich beachten ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bodman-Ludwigshafen , 16. Juli 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Durchmesser der Beetrose Mariandel beträgt im Schnitt um die 40 cm. Dies ist dann gleichzeitig der optimale Pflanzabstand, sofern sich die Rosen zur Blütezeit leicht berühren sollen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen