Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Prudonti'

Prunus laurocerasus 'Prudonti'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • schnellwüchsige, robuste Sorte
  • anspruchslos und gut winterhart
  • cremeweiße, traubenförmige Blüten
  • gut geeignet für Heckenpflanzung

Wuchs

Wuchs schnellwüchsig, breit aufrecht
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform traubenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Blatt glänzend, länglich, elliptisch
Laub immergrün
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten schnellwüchsige, robuste Sorte mit mittelgrünen, glänzenden Blättern
Boden humoser, nährstoffreicher Gartenboden
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Sicht- und Windschutz, Heckenpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kräftige, glänzende Blätter in einem satten Mittelgrün erfreuen den Gartenbesitzer das ganze Jahr über. Im Frühjahr kommen kleine, weiße Blütentrauben hinzu, die sich im Spätsommer zu dekorativen, schwarzen Beeren entwickeln. Die Lorbeerkirsche 'Prudonti' erfreut sich in Gärten und Parks einer großen Beliebtheit. Sie wächst schnell und aufrecht, ist extrem robust und lässt sich auf vielfältige Art verwenden. Mit seinem straff aufrechten Wuchs und der maximalen Größe von 300 Zentimetern, gehört Prunus laurocerasus 'Prudonti' zu den höheren Sorten. Seine langen, schmalen Triebe sind dicht belaubt. Das macht diese schöne Pflanze zu einer außergewöhnlich beliebten Heckenpflanze. Dank seiner Schnellwüchsigkeit, Anspruchslosigkeit und Robustheit, eignet er sich hervorragend für Einsteiger, die sich in kurzer Zeit eine dichte, gesunde Hecke wünschen.

Mittlerweile ist der Kirschlorbeer 'Prudonti' in vielen Parks und Wohnanlagen anzutreffen, wo er Grundstücke begrenzt oder Wege säumt. Zwischen Wohnhäusern und in Gärten sorgt er in der vegetationsarmen Jahreszeit für frisches Grün. Er dient als Sichtschutz und als Windschutz. Auch in der Einzelstellung sieht diese schmale und hohe Sorte einmalig schön aus. In Gesellschaft von anderen Ziersträuchern kommt sie wunderbar zur Geltung. Schöne nachbarschaftliche Verbindungen ergeben sich mit Rhododendren. Der schönste Schmuck von Prunus laurocerasus 'Prudonti' sind seine großen, länglichen, elliptisch geformten Laubblätter. Mit ihrem stark glänzenden, mittelgrünen Farbton wirken sie frisch und kräftig. Von Mai bis Juni zeigen sich die kleinen Blüten, die in dichten Trauben wachsen. Ihr zartes Weiß harmoniert perfekt mit dem saftigen Grün des Laubes. Aus den Blüten entwickeln sich die dekorativen, schwarzen Beeren, die der Lorbeerkirsche ihren Namen geben. Experten raten zur Vorsicht, diese Früchte sind leicht giftig und zum Verzehr nicht geeignet.

Die Lorbeerkirsche 'Prudonti' gehört zu den standorttoleranten Sorten. Sie fühlt sich im Halbschatten und im Schatten am wohlsten. Optimal gedeiht sie auf einem nährstoffreichen, humosen Gartenboden. Prunus laurocerasus 'Prudonti' duldet weder Staunässe noch extreme Trockenheit. Gießen ist empfehlenswert, sobald die oberste Bodenschicht trocken ist. Ein jährlicher Rückschnitt sorgt für ein noch kräftigeres Wachstum des ohnehin schnellwüchsigen Zierstrauches. Er erfolgt im zeitigen Frühjahr vor dem Austrieb der neuen Triebe. Experten raten zum Schneiden mit der Gartenschere. Möglich ist das Schneiden mit der elektrischen Schere. Allerdings tragen bei dieser Vorgehensweise viele Blätter Beschädigungen durch die Schere davon. Der Pflanze schadet das nicht. Sie regeneriert sich ohne Probleme. Allerdings ist der optische Genuss, bei einem Rückschnitt mit der Gartenschere, größer.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Reynvaanii'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Reynvaanii'Prunus laurocerasus 'Reynvaanii'
Zwerg-Lorbeerkirsche 'Piri'
Zwerg-Lorbeerkirsche 'Piri'Prunus laurocerasus 'Piri'
Bodendecker Kirschlorbeer 'Mount Vernon'
Bodendecker Kirschlorbeer 'Mount Vernon'Prunus laurocerasus 'Mount Vernon'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Diana'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Diana'Prunus laurocerasus 'Diana'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Rotundifolia'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Rotundifolia'Prunus laurocerasus 'Rotundifolia'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Caucasica'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Caucasica'Prunus laurocerasus 'Caucasica'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Genolia' ®
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Genolia' ®Prunus laurocerasus 'Genolia' ®
Kirschlorbeer 'Novitas'
Kirschlorbeer 'Novitas'Prunus laurocerasus 'Novitas'
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Etna' ®
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Etna' ®Prunus laurocerasus 'Etna' ®
Kirschlorbeer / Lorbeerkirsche 'Mano'Prunus laurocerasus 'Mano'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!