Schattenglöckchen 'Little Heath Green'

Pieris japonica 'Little Heath Green'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Schattenglöckchen 'Little Heath Green' - Pieris japonica 'Little Heath Green' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • Zwergform, wird nur bis 60 cm hoch
  • immergrün, Austrieb rötlich, sonst kräftig grün
  • Blüte selten
  • ideal im Halbschatten
  • saure und durchlässige Böden (sandig) für bestes Gedeihen notwendig, nicht düngen

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs dichtbuschig, kompakt
Wuchsbreite 50 - 60 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 8 cm/Jahr
Wuchshöhe 50 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform rispenförmig
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt glänzend
Blattschmuck
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten im Vollschatten keine Blüten, an sonnigen Standorten unbedingt auf ausreichende Bodenfeuchte achten, hier vor zu viel Wintersonne schützen
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Bodendeckend nein
Salzverträglich nein
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Zierstrauch, Unterpflanzung schattiger Gehölzpartien
Windverträglich nein
Winterhärte Z6 | -23,4 bis -17,8 °C
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 06. Dezember 2020, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Anfang Februar 2021 versandt.
  • Containerware€21.20
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€21.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Schattenglöckchen 'Little Heath Green' ist ein immergrünes Ziergehölz, das vor allem mit seinem interessanten Laub begeistert. Seine Blätter sind klein und länglich oval geformt. Sie weisen einen gekerbten Rand auf und sind an den Triebenden quirlig gehäuft. Im Austrieb erscheinen sie rötlich bis bronzefarben. Später leuchten sie in einem intensiven, glänzenden Dunkelgrün. An den Triebenden der als Japanische Lavendelheide bekannten Pflanze zeigen sie einen rötlichen Schimmer. (Bot.) Pieris japonica 'Little Heath Green' entzückt auch mit seinen zauberhaften, seltenen Blüten, die sich von April bis Mai entfalten. In dichten, leicht überhängenden, bis zu zwölf Zentimeter langen Rispen haften die Blüten an den Zweigen. Sie schimmern in einem anmutigen Weiß und bilden einen attraktiven Kontrast zu der kräftigen Laubfarbe. Für Bienen und Hummeln sind sie eine wertvolle Nektarquelle. Das Schattenglöckchen 'Little Heath Green' wächst dichtbuschig und kompakt. Mit einer Höhe und Breite von 50 bis 60 Zentimetern gehört es zu den zwergwüchsigen Sorten. Im Jahr legt es nur fünf bis acht Zentimeter zu.

Dem Gärtner bietet das Schattenglöckchen 'Little Heath Green' besonders an halbschattigen Orten viele Verwendungsmöglichkeiten. Mit seinem kompakten, dichten Habitus ist es ein wunderschönes Gruppengehölz. Unter hohen Gehölzen bedeckt es weite Flächen und sorgt für ein naturnahes Bild. Es brilliert zusammen mit buntlaubigen Sorten des Schattenglöckchens. Fabelhafte Akzente setzt die Japanische Lavendelheide in Gesellschaft von Rhododendron und Azalee. Als Einfassung von Beeten und Rabatten harmoniert es mit zahlreichen Blütenstauden und Blattschmuckpflanzen. Pieris japonica 'Little Heath Green' eignet sich auch für Kübel und Balkonkästen. Sein bevorzugter Standort liegt im Halbschatten. Im Vollschatten bildet es keine Blüten aus, während es an sonnigen Standorten einen Schutz vor Wintersonne benötigt. Es liebt frische bis feuchte, humose und durchlässige Böden mit einem sauren bis leicht sauren pH-Wert. Das Schattenglöckchen 'Little Heath Green' ist winterhart und braucht keine regelmäßigen Schnittmaßnahmen. In trockenen Zeiten gießt es der Gärtner regelmäßig mit kalkfreiem Wasser.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Norderney

Schattenglöckchen `little heath green`

Die Pflanze hat ohne Winterschutz sehr gelitten, deshalb fast keine Blüten, aber sehr guter Neuaustrieb.
Schön anzusehen und pflegeleicht!

vom 10. June 2012

Seevetal

eher langweilig

Ich hatte mir die Pflanze interessanter
vorgestellt. Vielleicht wird es nächstes Jahr
besser, wenn sie mal blüht.

vom 4. October 2011

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Verträgt diese Pflanze Wurzeldruck? Ich möchte sie gerne zwischen einen Lorbeerstrauch und eine Wegeile pflanzen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. June 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Wurzeln sind bei der Pflanze sehr flach, so dass sie sich an dem Standort durchsetzen kann. Jedoch müssen Sie auf einen frischen und feuchten Boden achten. Dann ist eine derartige Anpflanzung möglich.
1
Antwort
Mag diese Pflanze sauren Boden oder eher nicht?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Sauerland , 15. May 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pieris wachsen auch auf sauren Böden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen