Berberitze 'Red Jewel'

Berberis media 'Red Jewel'


 (7)
<c:out value='Berberitze 'Red Jewel' - Berberis media 'Red Jewel''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • kompakter Wuchs
  • besitzt Dornen
  • halbimmergrün bis immergrün
  • auffälliges Laub, Farbe variiert
  • frosthart

Wuchs

Wuchs kugelig, dicht verzweigt
Wuchsbreite 90 - 130 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blütenfarbe gelb
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt länglich
Herbstfärbung
Laub immergrün
Laubfarbe halbimmergrün bis immergrün, leicht rötlich

Sonstige

Besonderheiten frosthart
Boden normaler Gartenboden
Pflanzenbedarf 3-5 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung auch als Flächendecker geeignet
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 9,20 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
9,90 €*
ab 5 Stück
9,60 €*
ab 10 Stück
9,20 €*
- +
- +
40 - 50 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
13,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Berberitze Red Juwel nennt ein halbimmergrünes bis immergrünes, leicht rötliches Blatt ihr Eigen. Geschmackvolle Akzente erhält sie durch die in Büscheln sitzenden gelben Blüten.
An der rotbraunen Rinde sitzen starke, spitze Dornen, die kleinen Früchte sind länglich und schwarz.
Der gedrungene Strauch wächst kugelig und dicht verzweigt auf eine Höhe von bis zu 1,5 m. Er bekommt im Herbst eine schöne intensive rote Färbung. Ein echter Hingucker.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Berberitze 'Parkjuweel'
Berberitze 'Parkjuweel'Berberis media 'Parkjuweel'
Himalaya-Berberitze
Himalaya-BerberitzeBerberis hookeri
Warzen-Berberitze
Warzen-BerberitzeBerberis verruculosa
Grüne Heckenberberitze
Grüne HeckenberberitzeBerberis thunbergii
Berberitze 'Harlequin'
Berberitze 'Harlequin'Berberis thunbergii 'Harlequin'
Zwerg-Berberitze
Zwerg-BerberitzeBerberis thunbergii 'Bagatelle'
Grüne Polsterberberitze
Grüne PolsterberberitzeBerberis buxifolia 'Nana'
Immergrüne Kugelberberitze 'Amstelveen'
Immergrüne Kugelberberitze 'Amstelveen'Berberis frikartii 'Amstelveen'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Gaggenau

optimale Heckenpflanze

Pflanze wächst sehr schnell an und wird in kurzer Zeit dicht.
Kann schnell in Form geschnitten werden.
Pflegeleicht und schönes Farbenspiel.

vom 18. November 2016

Treuenbrietzen

Berberitze

Sehr gesunde, schöne Pflanze, ist gut angewachsen. Wunderschöne Blattfarbspiel. Langsam wachsend, so wie beschrieben.
vom 11. Juni 2014

Stadt Wanzleben-Börde

Berberis media 'Red Jewel'

Bisher nicht abschließend einzuschätzen,
Blattfarbe mir z. Z. zu sehr ins Grüne tendierend, obwohl vollsonniger Standort. Die dargestellte dunkle Färbung, kann noch nicht bestätigt werden, da Herbstfärbung. Meine senkrecht wachsende Berberitze (Sorte unbekannt) hat jedenfalls derzeit eine intensivere Färbung. Wuchs bisher wie angegeben, Blüte intensiv gelb, wie von anderen Arten gewohnt. Der Blütengeruch ist berberitzentypisch intensiv aber nicht jedermanns Sache. Eine sehr schöne Pflanze, die hoffentlich auch die Vorgaben Herbstfärbung, Langsamwüchsigkeit und Endhöhe einhält.

vom 3. Juli 2013

Gusow-Platkow, OT Gusow

Berberitze "Red Jewel"

Die o.g. Sträucher genügen anspruchsvollen Kunden. Nicht nur das wir diese weiterempfehlen; wir werden in absehbarer Zeit noch weitere bestellen.
vom 15. März 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Würde sich diese Sorte als Wind- und Sichtschutzpflanze eignen (gerne 1,50m oder höher aber eher schmal, dennoch dicht wachsend)? Wie sieht es mit der Schnittverträglichkeit (in Form geschnittene Hecke) und der Winterhärte aus (Zone 6b und Hauptwindseite)? Wären andere Berberitzen besser geeignet? Es wäre schön, wenn die Hecke zuverlässig immergrün wäre und auch gut blühen würde - oder wird das durch den Formschnitt verhindert?
Wie ist die Eignung als Vogelnist- und -nährgehölz und als Bienenweide?
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. Februar 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hierbei handelt es sich um eine wintergrüne Berberitze, die in kalten und windigen Wintern jedem Fall zum Ende des Winters blattlos ist bevor sie im Frühjahr ihr neues Laubkleid bekommt. Die zuverlässig immergrünen Berberitzen wachsen leider nicht so hoch und bleiben deutlich kleiner. Red Jewel ist aber sehr schnittverträglich und lässt sich auch als Hecke ziehen. Besonders der Zaunkönig und andere eher kleine Vogelarten finden hier einen vor Feinden geschützten Nistplatz. Damit man die Blütenpracht in vollen Zügen genießen kann, sollte die Hecke nur einmal im Jahr direkt nach der Blüte geschnitten werden. Schneidet man im Herbst oder Frühjahr verzichtet man dadurch auf einen Großteil der Blüte. Die Blüten werden gerne von Insekten beflogen und somit zählen alle blühenden Berberitzen auch zu den Bienenweiden. Ob die Beeren von Vögeln gerne verzehrt werden entzieht sich leider meiner Kenntnis.
1
Antwort
In einer Gartenzeitung habe ich mal zu Kugeln geschnittene Berberitzen gesehen. Welche Sorten eignen sich für für Formschnitt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wietzendorf , 12. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle, man muss nur Geduld und Ausdauer haben, am einfachsten geht es aber mit Sorten, die eine ähnliche Wuchsbreite und -höhe haben.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!