Mahonie 'Winter Sun'

Mahonia media 'Winter Sun'


 (37)
<c:out value='Mahonie 'Winter Sun' - Mahonia media 'Winter Sun''/> Shop-Fotos (4)
<c:out value='Mahonie 'Winter Sun' - Mahonia media 'Winter Sun'' /> Community
Fotos (1)
<c:out value='Mahonie 'Winter Sun' - Mahonia media 'Winter Sun'' /> Video
  • frostempfindlich
  • Winterblüher
  • vor Wintersonne schützen
  • langsam wachsend
  • vertragen Wurzeldruck

Wuchs

Wuchs aufrecht, leicht verzweigt
Wuchsbreite 80 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 180 cm

Blüte

Blütenfarbe gelb
Blütezeit Januar - April

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt lederartig, Dornen am Blattrand
Herbstfärbung
Laub immergrün
Laubfarbe tiefgrün, im Herbst zum Teil gelbrot

Sonstige

Besonderheiten auffallend
Boden normale, frische bis feuchte Gartenböden
Duftstärke
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Einzelstellung z. B. in Vorgärten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 16,60 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
16,60 €*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
34,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Mahonie Winter Sun ist ein sehr schöner Winterblüher mit duftenden gelben Blüten und Honigduft, die in übergeneigten Trauben sitzen. Die tiefgrünen, lederartigen Blätter sind am Rand mit spitzen Dornen versehen. Die älteren Blätter nehmen im Herbst eine gelbe bis orangerote Färbung an.
Der Wuchs dieser Mahonie gestaltet sich aufrecht und leicht verzweigt. Sie erreicht eine Höhe von 1,5 - 2,5 m und eignet sich ideal für die Einzelstellung in z. B. Vorgärten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schmuck Mahonie
Schmuck MahonieMahonia bealei
Mahonie 'Apollo'
Mahonie 'Apollo'Mahonia aquifolium 'Apollo'
Mahonie
MahonieMahonia aquifolium

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Mahonie "Winter Sun"
Die Pflanze steht im Halbschatten, ist sehr gut angewachsen und macht jetzt nach einem Jahr einen sehr gesunden und robusten Eindruck. Sehr empfehlenswert.
vom 24. September 2016, aus Neuried

Sehr zufrieden
Einwandfreie Pflanze, gut angewachsen, Blüte bereits im ersten Winter. Alles ok
vom 4. Mai 2016,

gut eingelebt
im ersten winter schon im dezember geblüht guter wachstumsschub 1 von 3 pflanzen sogar jetzt im august nochmal um weitere 20 cm gewachsen! und schon doppelt so gross wie erhalten
vom 12. August 2015,

Gesamtbewertung


 (37)
37 Bewertungen
15 Kurzbewertungen
22 Bewertungen mit Bericht

78% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Wiesbaden

Winterblüher vom Feinsten

Ich habe die Mahonie im Frühjahr 2014 gekauft und im Kübel auf dem Balkon stehen.
Die Pflanze ist den Sommer über sehr schön gewachsen und hat im Herbst sofort Blütenknospen entwickelt. Seit November schmückt eine herrliche Blütenkrone in strahlendem gelb den Strauch und weder Frost noch Schnee haben großen Schaden angerichtet. Wenige Blütenknospen sind hierbei abgefallen und darüber haben sich die Amseln gefreut, die diese aus dem Kübel herausgepickt haben. Wir sind begeistert.

vom 4. März 2015

Remscheid

Mahonie Winter Sun

Es kam eine sehr gut bewurzelte Planze hier an, sie sehr gewachsen und blüht jetzt wunderbar.
vom 5. Dezember 2014

Wahlenau

Farbe im Wintergarten!

Die Mahonie kam vor ca. vier Wochen bei mir an. Leider war die Blütezeit gerade vorbei, aber dies war mir ja bewusst. Ich habe die verblühten Blüten entfernt und habe sie dann jeden Abend(vorausgesetzt es regnete nicht) gegossen.
Sie hat bei mir ein schattiges, windgeschütztes Plätzchen und ich habe den Eindruck, dass es ihr gefällt.
Sie bekommt schon wieder zwei neue Blätter.
Bin super zufrieden, würde sie auf jeden Fall wieder kaufen.
Überhaupt machte die Pflanze einen frischen, gesunden Eindruck, wie alle anderen , die ich kürzlich bei der Baumschule Horstmann erworben habe. Habe schon anderes erlebt. Ich habe jetzt jedenfalls meine Baumschule gefunden.

vom 5. Mai 2014

Berlin

quadratisch, praktisch, gut

Wen die piksenden Blätter nicht stören, wird an dieser Pflanze seine Freude haben. Sie ist immergrün, blüht schön im Frühhjahr (bei mir ohne Duft) und wächst zuverlässig und ohne jeglichen Aufwand. Vollkommen winterhart auch ohne Schutz.
vom 20. November 2013

Halle

die Mahonie, unser Wintermärchen

Sie ist eine etwas stachlige Pflanze und man sollte sich ihr mit Vorsicht nähern. Dafür erfreute sie uns dann schon im Herbst mit ihren schönen gelben Blüten und hörte erst auf, als es dann über längere Zeit frostig war. Sie hat auch schon weiter unten Blütenansätze angelegt. Ich habe sie in einem Topf vor unserem Wintergarten stehen.
vom 1. März 2013

Alle 22 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine Mahonie ist im letzten Winter erfroren. Nun treibt sie unter am Stamm wieder aus. Soll ich den darüberstehenden Stamm zurückschneiden oder soll ich alles so stehenlassen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Eberswalde , 23. Mai 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle abgestorbenen Triebe müssen abgeschnitten werden, da sie Krankheitsüberträger sind.
1
Antwort
Sehr geehrte Damen und Herren,
in Bayern war der Winter heuer extrem kalt. Die Mahonie war mitten in der Blüte als es im Februar plötzlich -17 Grad hatte. Jetzt ist die Pflanze komplett braun. Besteht die Möglichkeit, dass die Pflanze wieder austreibt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 1. April 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nicht nur in Bayern haben die Pflanzen unter diesen Temperaturen gelitten. Fast in ganz Deutschland mußten wir diese Erfahrungen machen. Der milde Winteranfang und der darauf folgende Frost haben die Pflanzen stark geschädigt. In der Regel sind nur die Blätter betroffen. Diese können Sie dran lassen oder abmachen. Wenn der Trieb unter der Rinde noch grün, in Ihrem Fall gelb ist wird die Pflanze wieder austreiben. Totes Holz schneiden Sie bitte bis ins gesunde Holz zurück.
1
Antwort
Ist die Mahonie Winter Sun auch als Kübelpflanze für Terrasse geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leipzig , 19. Juli 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Wasser- und Nährstoffversorgung gewährleistet ist, ist eine Kübelhaltung kein Problem.
Kübelpflanzen benötigen in der Regel einen Winterschutz, da sie nicht so winterhart sind, wie ihre ?Kollegen? im Garten. Es empfiehlt sich den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Pflanzen bei denen ein Winterschutz empfohlen wird, sollte man zum Beispiel durch Umwickeln einer Bambusmatte oder Vlies schützen. Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens, gerade bei immergrünen Pflanzen, da sie auch im Winter Wasser verdunsten.
1
Antwort
Unsere Mahonie Winter Sun (ca. 30 cm) steht seit einem Jahr an einem sehr schattigen, zugigen, bodenfeuchten Platz. Sie hatte keinen Winterschutz und bekam viele rostbraune bis schwarze Flecken sowie vertrocknete Blätter bzw. Blattspitzen. Woran kann das liegen? Die Pflanze treibt jetzt oben neu aus, sieht aber sehr "mitgenommen" aus!
von Jörg K. aus Springe , 26. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pilzbefall im Winter ist die wahrscheinlichste Ursache, denn der Winter war zu warm und recht naß. Der Vorteil dieser Witterung ist immerhin, dass die Winter Sun keine Frostschäden bekommen hat. Denn in jungen Jahren sollte sie vor Frost geschützt werde, besonders an windigen / zugigen Standorten.
1
Antwort
Ist die Mahonie Winter Sun absolut winterhart (-15 bis -20 Grad)?
von Reuter aus Eifel , 15. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Mahonie Wintersun sollte im Winter geschützt werden, besonders in jungen Jahren und an windigen Standorten.
1
Antwort
Kann man die Mahonia media Winter Wun nach der Blüte zurück schneiden, wenn ja wie weit?
von Ingo aus Paderborn , 12. März 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Mahonie braucht nicht geschnitten zu werden, wenn man Sie aber unbedingt zurückschneiden möchte, dann höchstens 5-10 cm. Man sollte nur den Blütenstand rausschneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!