Rote Glanzmispel 'Red Robin'

Photinia fraseri 'Red Robin'

Sorte

 (151)
Vergleichen
Rote Glanzmispel 'Red Robin' - Photinia fraseri 'Red Robin' Shop-Fotos (11)
Rote Glanzmispel 'Red Robin' - Photinia fraseri 'Red Robin' Community
Fotos (2)
  • immergrün
  • bedingt winterhart - Winterschutz ratsam
  • Fruchtschmuck, nicht für Verzehr

Wuchs

Wuchs locker aufrecht bis breibuschig
Wuchsbreite 120 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform einfach
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt Austrieb leuchtend rot, später vergrünend
Laub immergrün
Laubfarbe im Austrieb leuchtend rot, später vergrünend

Sonstige

Besonderheiten leuchtend roter Austrieb
Boden tiefgründig, humos, anlehmig, kalkfrei, warm
Pflanzenbedarf 2-3 pro Meter
Standort Sonne bis Schatten
Verwendung Einzelstrauch, oder für etwas andere Hecken
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €17.66
  • Topfware€6.18
  • Stämmchenab €39.15
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€17.66*
€18.20*
Sie sparen: €0.54* (3 %)
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€21.79*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€44.55*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€61.14*
- +
- +
125 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€65.85*
- +
- +
175 - 200 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€417.44*
für 2 Stück
Stückpreis: €208.72*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
x 2 Stück = 2 Stück
- +
x 2 Stück = 2 Stück
10 - 30 cm (Lieferhöhe)
  • Pflanzenbedarf: 4 pro Meter
Topfware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€8.83*
ab 5 Stück
€7.16*
ab 15 Stück
€6.18*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 60 cm
Stämmchen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€39.15*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 80 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€48.97*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 51 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Glanzmispel 'Red Robin' wächst breitbuschig, locker aufrecht auf eine Höhe von ca. 1,5 bis 3 m.
Seine Blätter sind 8 bis 12 cm lang, im Austrieb leuchtend rot, färben sich aber später kupfriggrün.

Diese Glanzmispel gehört zu den immergrünen Pflanzen.
Ihre weißen Blüten sitzen in Schirmrispen zusammen und präsentieren sich von Mai bis Juni, die ihnen folgenden Früchte sind kugelig rot.
Diese Glanzmispel ist bedingt winterhart und sollte in keinem Fall an einem ungeschützten und windigen Standort angepflanzt werden. Dennoch ist die Pflanze vielseitig verwendbar. So sind neben der Einzelstellung auch Gruppenpflanzungen, Hecken und auch die Kübelhaltung möglich.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (151)
151 Bewertungen 90 Kurzbewertungen 61 Bewertungen mit Bericht
96% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Ilsede

Wunderbare Ware

Sehr guter Anwuchs und sehr gute Weiterentwicklung trotz des heißen Sommers mit ausreichender Wassergabe.
vom 11. June 2020

München

Rote Glanzmispeln

Die Pflanzen kamen frisch und bestens verpackt bei uns an. Nach dem Anpflanzen im Mai muß natürlich regelmäßig gewässert werden. Bedingt durch eine vier Monate dauernde Urlaubsreise habe ich die Mispeln gründlich eingepackt um sie gegen den Winterfrost zu sichern. Das Auspacken erfolgte Ende April und deshalb gab es wohl keine Blüten.Wir sind sehr zufrieden und freuen uns auf die Blüten im nächsten Frühjahr ....
Kann die Firma nur empfehlen und wir werden jederzeit bei Bedarf wieder einkaufen. Vielen Dank !

vom 23. May 2020

Berglen

Schön geworden

Nicht wegen der Blüten gekauft, kann zu Duft noch nichts sagen, aber Blütenansätze sind zu Hauf da. Vor etwa 7 Monaten gepflanzt, ist toll angewachsen und auch schon deutlich größer geworden. Einzig der Wuchs ist an einer Stelle etwas seltsam, da hat die Pflanze null Seitentriebe, aber ich hoffe, das noch in den Griff zu kriegen. Das Laub ist jedenfalls ein echter Hingucker!
vom 14. May 2020

Schwieberdingen

Red Rubin

Eine sehr schöne immergrüne Hecke mit roten Blätter in der Blütezeit.
vom 3. May 2020

Witten

roter Rubin

sehr zu empfehlen
vom 12. April 2020
Alle 61 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Habe heute die gelieferte Pflanze von ca. 1,10m in den Boden gebracht.
Sie soll als Sichtschutz von 2m mal werden.
Sollte ich sie sofort zurückschneiden, damit sie gut verzweigen kann?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Rostock , 30. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Je häufiger geschnitten wird, desto besser verzweigt sich die Pflanze. Dabei ist es unerheblich wie viel abgeschnitten wird. Sinnvoll ist es daher möglichst häufig nur wenig abzuschneiden. Schneiden Sie möglichst nie bei Hitze oder Trockenheit, kühle und bedeckte Tage sind für den Schnitt am besten geeignet.
1
Antwort
Kann man die Rote Glanzmispel "Red Robin" als Containerware auch im Sommer pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Sie die Wasserversorgung nach dem Einpflanzen sicher stellen, ist es kein Problem.
1
Antwort
Ich habe eine Hecke aus "Red Robin"gepflanzt. Muss ich im Rahmen der Planzung einen Rückschnitt vornehmen oder soll ich warten bis sie das erstmal geblüht hat?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Tacherting , 26. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie haben es bereits richtig erkannt. Schneiden Sie die Pflanzen mit der Pflanzung bitte zurück, da sie bereits mit der nächsten Wassergabe zum Wuchs angeregt werden und auch derzeit so gut im Saft stehen, dass sie schon bald eine Verzweigung ausbilden und buschig heran wachsen.
1
Antwort
Einige Händler beschreiben Red Robin als winterhart. Sie schreiben bedingt winterhart. Viele Abbildungen zeigen Red Robin als Hecke, die weder wind noch frostgeschützt ist. Was bedeutet also "bedingt winterhart".
von Seitz Helmut aus 86551 , 5. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Pflanzen gerade in jungen Jahren und an windigen Standorten zurück frieren können. Je nach Trockenheit und Frost im Winter können immergrüne Pflanzen und vor allem Pflanzen wie die Photinia einen Schaden nehmen. Gerade an windigen und freien Standorten sind die Pflanzen daher angreifbarer.
Geschützte und warme Standort, sowie Pflanzen die bereits länger an dem Standort stehen und optimal versorgt werden, können sich auch entsprechend gesund und gut entwickeln.
Bedingt winterhart bedeutet somit, dass wir einen Frostschaden nicht ausschließen.
1
Antwort
Wann ist der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt damit sie dann auch blüht?
Habe sie schon seit 3 Jahren aber dieses Jahr hat sie zum ersten Mal Blütenansätze. Jedoch ist von der schönen Mehrfachen Kugelform die sie einst hatte nichts mehr zu sehen, da sie letzten Sommer so viel ausgetrieben hat.
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Schneiden Sie die Pflanze dann unbedingt nach der Blüte um mindestens einen Drittel zurück. Diese kann zu jeder Jahreszeit neu durchgeführt werden, damit die Kugelform erhalten bleibt. Mit einem entsprechenden Volldünger und ausreichend Wasser treibt die Pflanze dann wieder gesund durch.
1
Antwort
Kann ich die Rotglanzmispel zur Zeit zurück schneiden oder sollte ich lieber bis zum Frühjahr warten? Sie hat einzelne lange Triebe gebildet , die ich gerne zurück schneiden würde, damit sie sich besser verzweigt.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Velpke , 15. August 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist möglich die Pflanze derzeit noch zu schneiden. Momentan spricht nichts dagegen.
1
Antwort
Wir wollen Glanzmispeln als Sichtschutz pflanzen. In welchem Abstand sollte man die Pflanzen mit der Größe 125-150 cm pflanzen? Welchen Abstand zum Zaun empfehlen Sie?
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. August 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pro Meter ist eine Pflanze ausreichend. Zum Zaun raten wir einen Abstand von 50-100 cm einzuhalten.
1
Antwort
Die Blätter entwickeln schwarze (dunkle) Punkte und fallen massenhaft ab. Was ist zu tun?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mönchengladbach , 25. July 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Photinien benötigen einen nährstoffreichen und immer mit Wasser, gut versorgten Boden. Die Pflanzen möchten in jungen Jahren noch optimal versorgt werden und entwickeln sich dementsprechend gesünder und mit ausreichend Wurzeln. Ist die Pflanze erst gefestigt, dann muss ihr keine große Beachtung geschenkt werden.
Die Flecken sind eine Pilzerkrankung, die durch eine schlechte Witterung, Wasser von oben oder ähnlichem entstehen kann. Wir raten hier die Pflanze, wenn es noch nicht erfolgt ist, mit einem Volldünger zu versorgen (z.B. Manna Spezial Gartendünger) und den Boden im Wurzelbereich alle zwei bis drei Tage durchdringend zu wässern. Je nach Größe der Pflanze werden mindestens 10 Liter Wasser benötigt. Sammeln Sie die befallenen Blätter weitestgehend ab und entsorgen sie im Restmüll. Es handelt sich um die letzte Düngung in diesem Jahr.
1
Antwort
Wie dicht kann ich die Glanzmispel an eine kleine 40 cm hohe Vorgartenmauer setzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg , 12. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier ist es ratsam einen Abstand von 50-100 cm zu lassen.
1
Antwort
Meine Photinia fraseri 'Robin Red'halte ich auf der Terrasse im Kübel. Leider sehen sie sehr schlecht aus, ich vermute durch den Kalkgehalt im Leitungswasser. Da die beiden jetzt eh umgetopft werden müssen, frage ich mich ob Rhododendronerde und Dünger geeignet sind.
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
War raten Ihnen qualitativ gesunde Rhododendronerde zu kaufen und die Pflanze umzutopfen. In der Erde ist ausreichend Dünger enthalten, so dass nur noch ein leichter Rückschnitt vorteilhaft ist. Erst Anfang Juli ist eine Düngung mit einem Volldünger empfehlenswert. Versuchen Sie Regenwasser aufzufangen und damit zu gießen. Ansonsten kann auch kalkhaltiges Wasser drei Tage stehen gelassen werden, damit sich der pH-Wert neutralisiert.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen