Stachelblättrige Duftblüte 'Goshiki'

Osmanthus heterophyllus 'Goshiki'


 (5)
<c:out value='Stachelblättrige Duftblüte 'Goshiki' - Osmanthus heterophyllus 'Goshiki''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs kompakt, aufrecht
Wuchsbreite 60 - 140 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 80 - 140 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütezeit August - Oktober

Blatt

Blatt Ilex-ähnlich, cremeweiß panaschiert
Laub immergrün
Laubfarbe grün weiß panaschiert

Sonstige

Boden normaler Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung auch für Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 12,90 €
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
12,90 €*
16,40 €*
Sie sparen: 3,50 €* (21 %)
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
18,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Stachelblättrige Duftblüte 'Goshiki' wird häufig mit einem Ilex verwechselt, da die grünen Blätter der immergrünen Belaubung so ähnlich aussehen. Bei dieser Sorte ist das Blattwerk cremeweiß panaschiert.

Die duftenden, weißen Blüten zeigen sich von August bis Oktober.

Der Wuchs gestaltet sich kompakt und aufrecht, die auch für die Kübelpflanzung geeignete Pflanze wächst auf eine Höhe von 80 bis 140 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Frühlingsduftblüte
FrühlingsduftblüteOsmanthus burkwoodii

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Untergruppenbach

Stachelblättrige Duftblüte Goshiki

Das Gehölz ist eine Wucht! Bereits im Jahr der Pflanzung hat sie die doppelge Größe erreicht und macht mit ihren immergrünen weiß-bunten stachligen Blättern in dem neu angelegten Beet deutlich auf sich aufmerksam. Ich bin mit dem neuen Garten-Mitbewohner sehr zufrieden!
vom 29. März 2014

Ditzingen

Alternative zu Ilex

Der Osmanthus ist sehr gut verpackt hier angekommen, etwas kleiner als erwartet und wächst auch so langsam.
Blüten hat er dieses Jahr noch keine ausgebildet.

vom 27. Juli 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann ist der beste schnittzeitpunkt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dortmund , 26. Juni 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier kommt ja in der Regel "nur" ein Formschnitt in Frage. Optimal ist ein Schnitt um Johanni herum (24.06.), denn hier machen die Pflanzen in der Regel eine etwa 2-wöchige Wachstumspause.
Auch ein Schnitt zum Winter kann sinnvoll sein, gerade in schneereichen Gebieten (Gefahr von Schneebruch).
1
Antwort
Wie winterhart ist diese Pflanze?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. November 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Osmanthus sollte einen geschützten Standort bekommen und vor allem nicht direkt im Wind stehen. Dann ist sie bei uns auch winterhart. Beachten Sie bitte auch folgendes:
Eine Winterhärte ist von mehreren Faktoren abhängig:
Die letzte Düngung erfolgte im Juli, damit die Pflanze zum Winter ausreifen kann.
Sie steht nicht im direkten Wind, da sonst die Spitzen etwas zurückfrieren können.
Sehr trockener und sehr feuchter Boden können die Winterhärte ebenfalls negativ beeinflussen.
Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!