Herbstbirne 'Doppelte Philippsbirne', 'Albertine' mittel

Pyrus communis 'Doppelte Philippsbirne' / 'Albertine'


 (3)
Foto hochladen
  • sehr gute Tafel- und Wirtschaftsbirne
  • große bis sehr große, kegelförmige Frucht
  • anfangs grüne, später hellgelbe Schale, sonnenseits gerötet
  • feines und zartes Fleisch, saftig und schmelzend
  • erfrischend und süß im Geschmack

Wuchs

Wuchs mittelstark bis stark, Busch
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 450 cm

Frucht

Erntezeit Ende September
Frucht gelb, sehr saftig, süßlich, groß bis sehr groß
Fruchtfleisch mittelfest
Genussreife September - Oktober
Geschmack süß
Lagerfähigkeit September - Oktober

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge
Boden normalter, lockerer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, Kuchenbelag, Obstsalat
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Wurzelware20,80 €
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
20,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zunächst ist ihre Schale noch grün, wechselt später in einen Gelbton. Sonnenseits ist sie leicht gerötet. Die große bis sehr große Frucht ist abgestumpft kegelförmig.

Kelch und Stiel sind häufig umrostet. Das mattgelbe Fruchtfleisch ist um das Kerngehäuse etwas körnig, ansonsten zart, schmelzend und sehr safthaltig. Der Geschmack ist erfrischend süßlich.

Die Sorte bringt früh einsetzende, hohe bis sehr hohe Erträge. An Boden und Klima stellt sie wenig Ansprüche.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Wildbirne / Holzbirne
Wildbirne / HolzbirnePyrus communis
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'
Herbstbirne / Winterbirne 'Alexander Lucas'Pyrus communis 'Alexander Lucas'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'
Herbstbirne 'Clapps Liebling'Pyrus communis 'Clapps Liebling'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'
Winterbirne 'Vereins Dechantsbirne'Pyrus communis 'Vereins Dechantsbirne'
Birne 'Conferencebirne'
Birne 'Conferencebirne'Pyrus communis 'Conferencebirne'
Winterbirne 'Madame Verte'
Winterbirne 'Madame Verte'Pyrus communis 'Madame Verte'
Zwerg-Birne 'Condo' ®Pyrus communis 'Condo' ®
Herbstbirne 'Condo'
Herbstbirne 'Condo'Pyrus communis 'Condo'
Sommerbirne 'Frühe von Trevoux'
Sommerbirne 'Frühe von Trevoux'Pyrus communis 'Frühe von Trevoux'
Winterbirne 'Pastorenbirne'                 mittel
Winterbirne 'Pastorenbirne' mittelPyrus communis 'Pastorenbirne'
Sommerbirne 'Speckbirne', 'Kuhfuß'     mittel
Sommerbirne 'Speckbirne', 'Kuhfuß' mittelPyrus communis 'Speckbirne'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Fruchtertrag
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Salzwedel

Gute Ware

Der Baum kam sehr ordentlich verpackt an (wir haben sogar das Verpackungsmaterial - Stroh - als Winterabdeckung für unsere Erdbeeren genommen) und ist auch schnell angewachsen. Die lieferung kam pünktlich und schnell. Da der Baum noch klein ist, kann ich natürlich über den Ertrag nichts sagen. Aber Fa. Horstmann ist zu empfehlen.
vom 19. Dezember 2015

Marnerdeich

Herbstbirne

Mit der Herbstbirne bin ich sehr zufrieden. Sie wächst gut und sieht sehr gesund aus. Früchte trägt sie noch nicht. Darauf bin ich jedoch sehr gespannt.
vom 22. Oktober 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Braucht die Birne einen Befruchter?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Würzburg , 3. November 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, jede Birne benötigt einen Befruchter. Allerdings ist es völlig ausreichend einen guten Pollenspender wie Conference oder Williams Christbirne zu setzen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!