Purpur-Schönfrucht 'Issai' / Liebesperlenstrauch

Callicarpa dichotoma 'Issai'

Sorte

 (21)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Purpur-Schönfrucht 'Issai' / Liebesperlenstrauch - Callicarpa dichotoma 'Issai' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • filigraner Wuchs
  • Fruchtfarbe einmalig auffällig in der Pflanzenwelt
  • Bienenweide
  • pflegeleicht
  • kleinere, aber zahlreichere Früchte als bei der Sorte Profusion

Wuchs

Wuchs strauchförmig, kompakt
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blütenfarbe lila unscheinbar
Blütenform trugdoldenförmig
Blütezeit Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten auffällige Früchte, zierend
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: Q2AA-H3H4-ZHAE-6WBW
  • Containerwareab €12.90
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€12.90*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€18.60*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€42.40*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Purpur-Schönfrucht Issai ist eine japanische Variante. Sie trägt ihre violettlilafarbenen Früchte Anfang Herbst (September/Oktober).
Ihre im Sommer erscheinenden Blüten sind duftlos und auch optisch eher unscheinbar.

Mit ihrem strauchförmigen kompakten Wuchs erreicht sie in 10 Jahren eine Höhe von 1,5 - 2,5 m. Diese Sorte verfügt über eine gute Winterhärte. Jedoch kann die Pflanze in starken Wintern zurück frieren. Nach einem leichten Rückschnitt treibt die Pflanze schnell wieder durch. Ein Winterschutz bei jungen Pflanzen ist zu empfehlen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (21)
21 Bewertungen 7 Kurzbewertungen 14 Bewertungen mit Bericht
85% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Gescher

Liebesperlenstrauch

Der Strauch entspricht voll meinen Erwartungen. Ich habe in im Kübel stehen; werde ihn im nächsten Jahr ins Freiland setzen, da er sehr ausladend ist und dort seine Pracht sicher noch besser zur Geltung bringen wird.
vom 15. November 2014

Bremen

Liebesperlen noch sehr klein

Zunächst dachte ich, der Strauch hätte nach dem Pflanzen im Herbst den langen und kalten Winter nicht überstanden. Er treibt aber einfach nur spät aus, wie ich dann merkte. Die lila "Liebesperlen" sind jetzt, Ende Oktober, noch sehr klein und kamen spät. War aber auch eine kurze Vegetationsperiode dieses Jahr. Mal schauen, wie es nächstes Jahr wird.
vom 27. October 2013

Wangen

Ich freue mich schon auf die "Liebesperlen"

Trotz Temperaturen unter Minus 20° im letzten Winter hat sich der Strauch gut,
wenn auch etwas spät, entwickelt.
Der Blütenreichtum ist noch nicht so üppig.
Ich muß gestehen, daß ich noch nicht an den Blüten gerochen habe.
Ich bin sehr zufrieden

vom 6. June 2013

Nürnberg

Noch keine Liebesperlen

Die Pflanze ist gut angewachsen und hat sich gut entwickelt, gewachsen ist er, glaube ich gar nicht, oder jedenfalls wenig. Ich hoffe auf das kommende Jahr. Noch keine Früchte, die kommen bei dem Busch aber eh spät. Ich bin zufrieden.
vom 7. October 2016

Willich

Liebesperlenbäumchen

Das kleine Bäumchen ist gut angewachsen. Im letzten Herbst, Kaufjahr, waren Blüten und Perlen etwas dürftig. Jetzt steht er in voller Pracht und vielen kleinen Blüten. Ich hoffe, dass die Perlen dieses Jahr besser zu sehen sind und es mit den Jahren noch etwas in die Höhe geht.
vom 12. August 2016
Alle 14 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Bleiben die Früchte am Ast, wenn geschnitten wird, z.B. als Deko in der Vase oder auch draußen?
von UteR aus Deutschland, 72175 Dornhan , 29. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Früchte bleiben sehr lange an der Pflanze erhalten, bis in den Frost hinein. Ähnlich wird es sich mit geschnittenen Zweigen verhalten. Hier haben wir aber keine ausreichende Erfahrung. Daher ist es ratsam einen Floristen zu kontaktieren und zu fragen.
1
Antwort
Hab diesen Liebesperlenstrauch seit vorigem Jahr. Hab echt Freude damit. Befindet sich bei mir in einem etwas größeren Blumengeschirr auf dem Balkon. Nun zur Frage: Gehört der Strauch auch gedüngt?
Wenn ja, wann und womit?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leonding , 25. February 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Jede Pflanze benötigt Nährstoffe, vor allem die, die im Kübel gehalten werden. Durch die regelmäßige Bewässerung werden wichtige Spurenelemente und Nährstoffe ausgespült oder aber von der Pflanze aufgenommen und verbracht. Dementsprechend müssen sie auch nachgefügt werden.
Wir empfehlen entweder einen Flüssigdünger oder einen organischen Volldünger (z.B. Oscorna Animalin oder Wuxal Universaldünger)
1
Antwort
Wie lange bleiben die Früchte am Strauch und hat er eine Herbstfärbung?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. July 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist ganz unterschiedlich. Die Haltbarkeit richtet sich nach dem Standort und vor allem der Wasser- und Nährstoffversorgung. Es kann durch aus sein, dass die Beeren lange haltbar sind und noch zu den ersten Frosttagen an der Pflanze hängen.
Die Herbstfärbung reicht von gelb bis orange.
1
Antwort
Sind Perlen vom Liebesperlenstrauch giftig?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. November 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Früchte gelten als giftig und sollten nicht verzehrt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen