Blutpflaume 'Nigra'

Prunus cerasifera 'Nigra' CAC (auf Stamm)


 (9)
Foto hochladen
  • robust
  • pflegeleicht
  • Schnitt verträglich
  • schneller Wuchs/li>
  • winterhart

Wuchs

Wuchs Stamm mit Krone
Wuchsbreite 300 - 600 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 500 - 700 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa bis weiß
Blütezeit März - April

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt dunkelrot
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelrot

Sonstige

Besonderheiten Blickfang mit essbaren Früchten
Boden anspruchslos, bevorzugt frische, nährstoffreiche und lehmige Böden
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, in niedrigen Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Blutpflaume verdankt ihren Namen ihren schwarzroten Blättern in der Krone, durch diese intensive Blattfärbung bildet sie einen tollen Kontrast zu den grünlaubigen Gehölzen. Als Stamm mit Krone bildet sie einen besoderen Blickfang, der in Einzelstellung voll zur Geltung kommt.

Ihre rosa Blüten betören das Auge vor dem Blattaustrieb im März - April, die Frucht ist hell - dunkelrot und essbar.
Der Boden sollte durchlässig und tiefgründig sein und der Standort möglichst sonnig gewählt werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen
6 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Boppard

Blutjohannisbeere - top Ware

Ich habe bereits mehrere Bäume/Sträucher bei der Fa. Horstmann gekauft. Ware, Verpackung, Lieferung, Kontakt sind einwandfrei. Sehr zu empfehlen. Man bekommt auf der Internetseite immer neue Ideen für den Garten, die Auswahl ist rießig und preisliche akzeptabel. Immer wieder gerne kaufe ich bei der Fa. Hostmann.
vom 12. Juni 2013

Düsseldorf

Blutpflaume nigra auf stamm

Sehr schöner Hochstamm, er hat seine Krone höhenmäßig in der kurzen Zeit schon verdreifacht.Ich bin sehr zufrieden.
vom 3. Juni 2012

Löf

super

Bin sehr zu frieden.
vom 17. April 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wir möchten eine Blutpflaume auf Zierstamm kaufen. Die Frage ist nun, wächst eigentlich der Stamm in seiner Gesamthöhe auch weiter oder wächst nur die Krone in die Höhe u. Breite?
von einer Kundin oder einem Kunden aus von Zuhause , 11. April 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Stammhöhe bleibt immer erhalten, nur der Durchmesser bzw. Umfang nimmt im Laufe der Jahre zu. Die Krone wird aber höher und breiter.
1
Antwort
Sie schreiben in vorangegangenen Fragen, das die Stammhöhe (also z.B. 140cm) bleibt, aber die Krone wächst - anderseits soll sie eine spätere "Insgesamthöhe" von bis zu 8m bekommen.
Wie soll man sich das vorstellen können? Wird es dann ein Baum mit 1,50m Stamm und 6,50m Krone - das wirkt doch dann unproportional?!
von Lars Arnold aus Glauchau/ Sachsen , 13. Oktober 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier haben Sie sicherlich die Wuchshöhen der normalen Blutpflaumen (ohne Stamm) mit den Blutpflaumen auf Stamm verwechselt. Denn bei den Blutpflaumen auf Stamm haben wir keine Wuchshöhe angegeben, da diese Pflanzen meist nach der Blüte in Form geschnitten werden. Die Wuchshöhe als Strauch liegt im Mittel bei 4 m, an guten Standorten auch höher. Bäume selbst bieten wir nicht an, denn diese können wir nicht verschicken. Die Blutpflaume auf Stamm ist nur ein Zierstamm und ist im Wuchs längst nicht so stark wie ein echter Baum. Die Krone liegt im Durchmesser etwa bei 3 m.
1
Antwort
Ich habe eine Blutpflaume vor ca. drei Jahren gepflanzt. Bislang hat sie noch nie geblüht. Woran kann das liegen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. Februar 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Vielleicht hat sie zu viel Stickstoff im Boden und bildet vorwiegend Laub und Holz. Stickstoff wird zum Beispiel durch Hornspäne und Stallmist zugefügt. Verwenden Sie am besten einen Volldünger. Es eignet sich zum Beispiel Blaukorn oder ein org. Dünger wie Oscorna Animalin. Darin enthalten sind vor allem auch Mineralien, die unter anderem verantwortlich für Blüte und Frucht sind. Natürlich kann es auch am Alter der Pflanze liegen. Junge Pflanzen sollten noch regelmäßig geschnitten werden damit sie sich verzweigen können und Blütenholz bilden.
1
Antwort
Können Sie mir den Unterschied Blutpflaume auf Stamm zur Zwerg-Blutpflaume erklären?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mörlenbach , 30. September 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die gewöhnliche Blutpflame kann eine Höhe von ca. 7m bekommen und die Zwergblutpflaume wird bis 2,5m hoch.
1
Antwort
Kann ich eine Blutpflaume in sehr steinigen , trockenen Boden pflanzen, und was kann ich unter den Baum pflanzen um eine Bodendeckung zu bekommen
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. Juli 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich ja, allerdings sollte zusätzlich Kompost oder Blumenerde mit eingearbeitet und besonders im ersten Jahr auch auf ausreichende Bodenfeuchtigkeit geachtet werden. Als Bodendecker empfehlen wir Stauden für trockene Standorte, hierzu zählen alpine Stauden und Stauden für Steinanlagen.
1
Antwort
Wie lange dauert es, bis sie ihre vollständige Größe erreicht hat, wenn ich eine Blutpflaume mit Stammhöhe von 1m bzw. eine Zwergblutpflaume mit gleicher Stammhöhe kaufe?
von einer Kundin oder einem Kunden , 15. September 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Stammhöhe ändert sich ja nicht, wann allerdings die Krone ausgewachsen ist, hängt stark vom Standort und der Nährstoff- und Wasserversorgung ab. Mit zunehmendem Alter wird der Zuwachs aber immer geringer (ungeschnitten).
1
Antwort
Kann die Blutpflaume im Kübel gehalten werden? Wenn ja, groß muss er sein?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Köln , 20. Mai 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Mindestens 30 l sollte so ein Kübel an Volumen haben. Packen Sie unten ein paar Steine mit rein, damit die Pflanze nicht so leicht umweht und schneiden Sie die Krone am besten regelmägig in Form (zum Beispiel kugelig).
1
Antwort
Meine Blutpflaume verliert auffallend viele Blätter; sind gekräuselt. Was hat sie?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Duisburg , 7. Mai 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier gibt es leider gleich mehrere Möglichkeiten. Entweder handelt es sich um einen Schädlingsbefall, oder auch um eine Virusinfektion, oder auch um einen Pilzbefall (feuchter Winter). Um den Schädlingsbefall auszuschließen sollten Sie die Zweige und Blätter einmal näher betrachten. Ansonsten kann ich nur zu einem Rückschnitt raten.
1
Antwort
In wievielen Jahren hat die Blutpflaume ihre Maximalgröße erreicht?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. November 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nach ca. 10 Jahren.
1
Antwort
Wann schneidet man die Blutpflaume am besten?
von einer Kundin oder einem Kunden , 1. November 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Direkt nach der Blüte, da sie ein frühblühendes Gehölz ist. Für einen stärkeren Rückschnitt empfehlen wir aber den Februar, da dann noch kein Saftstrom in der Pflanze ist.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!