Zaubernuss 'Orange Beauty'

Hamamelis intermedia 'Orange Beauty'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • wächst als mittelhoher, breit aufrechter Strauch
  • Blüte in orange in Fadenform im Winter
  • gelbe bis orangerote Herbstfärbung der Blätter
  • für Sonne bis Halbschatten
  • liebt lockere und nahrhafte Böden

Wuchs

Wuchs stark, leicht überhängend
Wuchsbreite 125 - 175 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 350 cm

Blüte

Blütenfarbe gelb bis orange
Blütezeit Januar - Februar

Blatt

Blatt spitz
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst in Gelb- und Rottönen

Sonstige

Besonderheiten reich und lang blühend
Boden normaler Gartenboden, gerne sauer
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung und Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware29,50 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
29,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die von Februar bis März erscheinenden, großen, goldgelben bis orangegelben Blüten sind leicht gewellt und geben einen dezenten Duft ab. Die Kelche sind anfangs grünlichgelb, werden später braunrot.

Ihre Belaubung gleicht der der Hamamelis mollis, ist jedoch etwas spitzer. Im Sommer ist sie leicht bronzebraun gefärbt, während im Herbst ein gelblicher Ton von ihr angenommen wird.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Zaubernuss 'Ruby Glow'
Zaubernuss 'Ruby Glow'Hamamelis intermedia 'Ruby Glow'
Zaubernuss 'Aphrodite'
Zaubernuss 'Aphrodite'Hamamelis intermedia 'Aphrodite'
Zaubernuss 'Primavera'
Zaubernuss 'Primavera'Hamamelis intermedia 'Primavera'
Zaubernuss 'Diane' / rote Zaubernuss
Zaubernuss 'Diane' / rote ZaubernussHamamelis intermedia 'Diane'
Zaubernuss 'Westerstede'
Zaubernuss 'Westerstede'Hamamelis intermedia 'Westerstede'
Zaubernuss 'Jelena'
Zaubernuss 'Jelena'Hamamelis intermedia 'Jelena'
Zaubernuss 'Feuerzauber'
Zaubernuss 'Feuerzauber'Hamamelis intermedia 'Feuerzauber'
Zaubernuss 'Pallida' / Lichtmess Zaubernuss
Zaubernuss 'Pallida' / Lichtmess ZaubernussHamamelis intermedia 'Pallida'
Zaubernuss 'Arnold Promise'
Zaubernuss 'Arnold Promise'Hamamelis intermedia 'Arnold Promise'
Zaubernuss 'Barmstedt's Gold'
Zaubernuss 'Barmstedt's Gold'Hamamelis intermedia 'Barmstedt's Gold'
Zaubernuss 'Rubin'Hamamelis intermedia 'Rubin'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe zwei Zaubernuss Pflanzen. Beide haben uns bisher sehr viel Freude gemacht. Die Rote wächst auch in diesem Jahr. Die gelbe hat zwar im Februar geblüht, hat auch schön begonnen Laub anzusetzen und ist jetzt plötzlich eingegangen. Die Blätter sind komplett dürr geworden. Die Pflanze wuchs in einem Kübel aus Holz 50 x 100 cm.
Staunässe ist nicht vorhanden. Was habe ich da falsch gemacht?
von Lothar aus Pfaffenweiler , 17. Juni 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einer Kübelhaltung ist die ausreichende Bodenfeuchte extrem wichtig. Bereits ein Hitze- oder Trockenschock, wie zum Beispiel am 05.06.2015 möglich (heißester Tag), kann hier schon für den totalen Blattverlust sorgen. Kratzen Sie bitte einmal an der Rinde (in halber Höhe der Pflanze), unter der äußeren Schicht sollte es grün sein. So treibt die Zaubernuss dann in den kommenden Wochen (meist dauert es 3 Wochen) wieder aus. Ist es aber braun, dann ist die Pflanze / der Trieb leider abgestorben. Direkte Sonne und Wind trocknen einen Kübel zusätzlich sehr schnell aus. Ein Holzkübel (das Holz an sich) kann zudem die Hitze noch lange speichern, so dass selbst abends hier noch deutlich zu hohe Temperaturen an der Pflanze / Wurzel sind. Daher ist es immer von Vorteil den Kübel an sich zu beschatten um diesen und die enthaltende Erde kühler und somit länger feucht zu halten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!