Fingerstrauch 'Sommerflor' / Potentille

Potentilla fruticosa 'Sommerflor'


 (16)
<c:out value='Fingerstrauch 'Sommerflor' / Potentille - Potentilla fruticosa 'Sommerflor''/> Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • sehr gesundes Laub
  • hohes Ausschlagsvermögen und Schnittfestigkeit
  • lange Blühzeit von Sommer bis Herbst

Wuchs

Wuchs gedrungen, halbaufrecht, kompakt
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blütenfarbe goldgelb
Blütenform schalenförmig
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blatt gefingert, elliptisch, zarte Behaarung
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr gesunde Belaubung, schnittfest, sehr reich und lange blühend
Boden normaler Gartenboden
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 4- 5 pro m² , 3 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzeln, in Gruppen oder als Hecke
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 1,40 €
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,10 €*
ab 10 Stück
1,60 €*
ab 25 Stück
1,40 €*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,80 €*
ab 10 Stück
2,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit ihrer goldgelben Blütenpracht sorgt dieses Gewächs für besondere Akzente im Garten, vor dem Haus oder auf der Terrasse. Das Fingerkraut 'Sommerflor' (bot. Potentilla 'Sommerflor') ist eine Bodendeckerpflanze, die durch ihren dichten und kompakten Wuchs zur Füllung von Zwischenräumen genutzt wird. Besonders gut kommt die Pflanze in Einzelstellung zur Geltung, ist in der Kombination mit anderen Rosengewächsen ein echter Blickfang. Zudem eignet sie sich für die Bepflanzung von Kübeln. Diese vielseitige Verwendbarkeit macht das Gewächs zu einer optimalen Dekorationspflanze, die der Kreativität keine Grenzen setzt. Allerdings ist, von Beginn an, die zu erreichende Wuchsbreite sowie Höhe von 100 Zentimetern zu berücksichtigen.

Die robusten Eigenschaften des Fingerkrauts machen es zu einer beliebten Pflanze für Gärten, Parkanlagen, an Hängen und Böschungen. Sie zeichnet sich durch ihre Winterhärte und ihre Anspruchslosigkeit in Bezug auf das Substrat aus. Auch kalte Winter stellen keine Herausforderung dar und das Gewächs übersteht Temperaturen bis -18° Celsius problemlos. Repräsentieren sich von Mitte Mai bis Ende Mai die ersten Blüten, taucht der Bodendecker den Garten in ein anderes Licht. Die fünfteiligen Blüten sind mittelgroß und besitzen eine goldgelbe Kolorierung. Die grau- bis blaugrüne Blattfärbung bildet einen herrlichen Kontrast. Dieses Meer aus Farben erweckt sofort ein warmes Gefühl und das Fingerkraut versprüht eine leichte sommerliche Atmosphäre. Die malerische Blütenpracht erstreckt sich bis in den Oktober hinein. Im Winter wirft die Pflanze ihre Blüten und Blätter ab, welche im folgenden Frühjahr in frischer Farbe erneut austreiben. Charakteristisch für Potentilla 'Sommerflor' ist ihre Ausbildung einer gesunden und äußert robusten Belaubung. Die einzelnen Blätter haben einen gefingerten Wuchs und eine zarte, seidige Behaarung.

Das Fingerkraut 'Sommerflor' ist aufgrund seiner Anspruchslosigkeit eine beliebte Gartenpflanze. Sie gedeiht in jedem normalen Gartenboden optimal und wächst bevorzugt an einem sonnigen bis halbschattigen Platz. Zudem kommt ein durchlässiger Boden dem Wuchs der Pflanze entgegen. Ein humusreicher Untergrund begünstigt eine üppige Blütenbildung. Dies wirkt in einer Gruppen imposant. Es sind maximal vier bis fünf Exemplare auf einen Quadratmeter zu pflanzen. Für eine Blütenhecke reichen drei Pflanzen auf einem Meter. Die einzelnen, wuchsfreudigen Pflanzen haben genügend Platz, um sich ungestört auszubreiten. In der Einzelstellung eignet sich das Fingerkraut zur dekorativen Aufwertung von Hängen und abschüssigen Böschungen. Sie benötigt wenig Pflege und eignet sich gut für Standorte, die schwer zugänglich sind. Im Garten ist sie ein gern verwendeter Kombinationspartner zu Margeriten, dem Blauen Rittersporn, Ringelblumen oder Rosen. Dadurch entsteht ein farbenprächtiges Blütenmeer aus unterschiedlichen Tönen. Das Fingerkraut 'Sommerflor' ist eine bezaubernde Gartenschönheit, welche mit der strahlenden Blütenpracht jeden Garten in eine sommerliche Atmosphäre taucht.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fingerstrauch 'Orangeschimmer'
Fingerstrauch 'Orangeschimmer'Potentilla fruticosa 'Orangeschimmer'
Fingerstrauch / Potentilla
Fingerstrauch / PotentillaPotentilla fruticosa
Fingerstrauch 'Goldstar' / Potentille
Fingerstrauch 'Goldstar' / PotentillePotentilla fruticosa 'Goldstar'
Fingerstrauch 'Kobold'
Fingerstrauch 'Kobold'Potentilla fruticosa 'Kobold'
Fingerstrauch / Potentille 'Lovely Pink'
Fingerstrauch / Potentille 'Lovely Pink'Potentilla 'Lovely Pink' ®
Fingerstrauch 'Princess' / Potentille ®
Fingerstrauch 'Princess' / Potentille ®Potentilla fruticosa 'Princess' ®
Fingerstrauch  'Goldteppich' /  'Goldkissen'
Fingerstrauch 'Goldteppich' / 'Goldkissen'Potentilla fruticosa 'Goldteppich' / 'Goldkissen'
Fingerstrauch  mandshurica / Manchu  / Potentille
Fingerstrauch mandshurica / Manchu / PotentillePotentilla fruticosa mandshurica / Manchu
Fingerstrauch / Potentille 'Goldfinger'
Fingerstrauch / Potentille 'Goldfinger'Potentilla fruticosa 'Goldfinger'
Fingerstrauch 'Abbotswood'
Fingerstrauch 'Abbotswood'Potentilla fruticosa 'Abbotswood'
Fingerstrauch 'Red Ace'
Fingerstrauch 'Red Ace'Potentilla fruticosa 'Red Ace'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (16)
16 Bewertungen
10 Kurzbewertungen
6 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Cleebronn

Bewässern bei extremer Hitze

Die Pflanzen wurden im Herbst vergangenen Jahres ausgepflanzt. Pflanzen sind gut angewachsen, zeigten im kommenden Frühjahr sehr schöne Blüte. Doch aufgrund der extremen Hitze im Sommer und Pflanzung in Hanglage zeigen sich einige nicht mehr grüne Pflanzen. Empfehelenswert ist die Pflanzen bei extremer Hitze ab und an in den ersten Jahren zu wässern. Mal sehen was nächster Jahr austreibt
vom 27. September 2016

Neuhausen

Sehr schöner Kleinstrauch

Der Fingerstrauch steht in einem Pflanztrog auf der Dachterrasse in der vollen Sonne von früh bis spät. Trotz der Hitze im Sommer 2015 hat er sich prächtig entwickelt und schön und lange geblüht. Anspruchsloser Strauch ohne Probleme mit Krankheiten oder Schädlingen.
vom 28. Februar 2016

Weitefeld

super Anwachsergebnis

Von den 75 (!) gelieferten Pflanzen ist keine einzige eingegangen.
vom 18. Oktober 2013

Oranienburg

blütenreicher Hingucker

Eine sehr blütenreiche und pflegeleichte Pflanze. Sie blüht vom Frühjahr bis in den Herbst hinein. Keine Probleme und Arbeit mit der Pflanze im 1. Jahr gehabt.
vom 6. Mai 2013

Stockach

Selbst auf 1650 Meter Höhe

Alle 50 Pflanzen sind bei uns im Wallis selbst auf 1650 Meter Höhe wunderbar angewachsen und haben einen sehr strengen Winter mit bis zu 2 Meter Schnee toll verkraftet. Im Frühjahr wurden sie schnell kräftiger und erfreuen uns mit echt tollem wuchs. Sie haben dieses Jahr von Juni bis in den Oktober herein prachtvoll und üppig geblüht.
vom 26. Oktober 2012

Radebeul

unkomplizierter Kleinstrauch

Pflanzen sahen nach Lieferung etwas "zerrupft" aus, haben sich jedoch ganz schnell erholt und den Rest des Sommers schon reich geblüht. Den Winter haben sie gut überstanden und die ersten Blüten sind auch schon wieder da.
vom 13. Mai 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Um wie viel soll man den Fingerstrauch im Frühling zurückschneiden damit er sich schön verzweigt und nicht holzig und karg wird?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ahlen , 7. April 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen können um die Hälfte eingekürzt werden. Wurde die Pflanze als Hecke bei Ihnen gepflanzt, genügt ein Rückschnitt um 1/3 und ein seitlicher Schnitt. So kann sie sich verzweigen und schön dicht heran wachsen.
1
Antwort
Kann ich Potentilla-Sorten auch dorthin pflanzen, wo sie nur ca. 3-4 Stunden am Tag sonnig stehen (ansonsten schattig), dann aber auch volle Sonne bekommen? Oder reicht das nicht aus?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Pulheim , 28. März 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Potentilla ist allgemein recht anspruchslos, somit sollten noch ausreichend Blüten auch in halbschattigen Lagen gebildet werden.
1
Antwort
Plane eine Potentilla-Hecke auf einem ca. 60cm breiten Streifen zwischen zwei gepflasterten Grundstücksauffahrten, die wie der Zaun knapp 1m hoch werden soll. Natürlicher Boden ist Sand. Soll ich den ganzen Boden im Pflanzstreifen ausheben und durch leicht sauren Boden ersetzen bzw. den Sand komplett mit Torf mischen, oder reicht Pflanzerde in den Pflanzlöchern und entsprechende Düngung. Ich könnte eine Lehmschicht unterbauen, oder muss der Boden durchlässig bleiben?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. Mai 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Damit der Boden Wasser speichern kann und somit etwas frischer wird können Sie entweder Torf, Rhododendronerde oder auch Lehm mit einarbeiten. Sie können den kompletten Pflanzstreifen damit befüllen und mit der alten Erde mischen. Die Pflanzen werden es Ihnen mit einem guten Aussehen und einem optimalen Wachstum danken.
1
Antwort
Kann ich diese jetzt noch pflanzen, oder muß ich bis Herbst warten?
Wieviele muß ich für 6m pflanzen um einen Sichtschutz zu haben, wenn die Pflanze ca.1m breit wird?
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. Juli 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Container- / Topfware kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Von Vorteil ist jedoch immer in der so genannten laublosen Zeit von ca. Mitte Oktober bis ca. Ende April / Mitte Mai zu pflanzen.
Wir empfehlen 2-3 Pflanzen pro Meter zu setzen, um eine dichte Hecke zu bekommen. Allerdings wird die Sorte ja "nur" 80-100 cm hoch und bildet so kaum einen Sichtschutz.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!