Rote Zwergberberitze / Kleine Blutberberitze 'Atropurpurea Nana'

Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana'

Sorte

 (11)
Vergleichen
Rote Zwergberberitze / Kleine Blutberberitze 'Atropurpurea Nana' - Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • schnitt-, wind- und stadtklimafest
  • Nahrungsquelle für Bienen und Hummeln
  • wächst sehr langsam
  • gut winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs kugelförmig, dichtbuschig, langsam
Wuchsbreite 50 - 100 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 8 cm/Jahr
Wuchshöhe 30 - 50 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rötlich-gelb
Blütenform einfach
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt eirund, wechselständig, früh austreibend
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelrot

Sonstige

Besonderheiten dekorative Sorte, hohes Ausschlagsvermögen, bedornt, gut winterhart
Boden frischer, durchlässiger Boden, kalkarm
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 5 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einfassungen, Kübel, Beet
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €11.10
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€11.10*
- +
- +
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€14.40*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 43 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die kleine Zwergberberitze oder die kleine Blutberberitze 'Atropurpurea Nana' ist eine bezaubernde Heckenpflanze, die von großer Bedeutung für Mensch und Tier ist. Die (bot.) Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana' ist ein kugelförmig, niedrig und gedrungen wachsender Zwergstrauch.

Die kleine Blutberberitze 'Atropurpurea Nana' ist reich verzweigt und entwickelt kurze Triebe. Diese sind dicht mit den kleinen, eiförmigen Blättern bewachsen. Aufgrund ihres kompakten, buschigen Wuchses ist das Laubgehölz vielseitig verwendbar. Die Pflanze erreicht eine maximale Höhe von 50 Zentimetern und ragt bis zu 100 Zentimeter in die Breite. Im Garten ist sie als Rahmen von Beeten anzutreffen und als Begleitpflanze von Rosen setzt sie wunderschöne Farbkontraste. Sie ist hervorragend zum Pflanzen in Rabatten geeignet und wirkt wunderschön in Steingärten. Fünf Pflanzen der Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana' passen auf den laufenden Meter und entwickeln sich zu einer kleinen Hecke. Auf der Terrasse, dem Dachgarten oder dem Balkon sieht sie in Kübeln und Balkonkästen wunderschön aus. Auch in der Floristik kommt sie aufgrund ihres dekorativen Laubes zum Einsatz und bringt Farbe in Gestecke und Kränze.

Die kleine Blutberberitze 'Atropurpurea Nana' fällt durch ihre feurig roten Blätter ins Auge. Im Mai erscheinen viele kleine, rötlich gelbe Blüten, die farblich perfekt mit dem Laub harmonieren. Im Laufe der Sommermonate entwickeln sie sich zu kleinen, roten Beeren. Die Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana' ist ein dekoratives Schmuckstück und von großem Nutzen für viele Tierarten. Bienen und Hummeln freuen sich über die gute Nahrungsquelle. Die dicht belaubten Zweige dienen kleinen Vogelarten als Rückzugsort und Lebensraum.

Die Rote Zwergberberitze 'Atropurpurea Nana' zeichnet sich durch robuste Eigenschaften aus und benötigt wenig Pflege. Sie ist extrem winterhart und nimmt bei starken Frösten keinen Schaden. An einem sonnigen oder halbschattigen Standort entwickelt sie sich optimal. Sie fühlt sich auf einem durchlässigen, frischen Gartenboden mit niedrigem Kalkgehalt am wohlsten. Der pH-Wert des Bodens liegt optimal zwischen sauer und leicht alkalisch. Schnittmaßnahmen sind bei Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana' nicht nötig. Gartenbesitzer nehmen nach Bedarf einen Formschnitt vor. Bei Heckenpflanzen empfehlen Experten im Frühjahr leichte Schnittmaßnahmen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (11)
11 Bewertungen 7 Kurzbewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Nürnberg

rote Zwergberberitze

Nach eineinhalb Jahren machen sich die drei braunroten Zwergberberitzen wunderbar zwischen den grünen Bodendeckern (Waldsteinia). Auch mit der Bodentrockenheit im Halbschatten eines Baumes kommen sie gut zurecht.
vom 12. November 2015

Neu-Eichenberg

schöne Farbe

Die kleine Blutberberitze passt sich mit ihrem schönen Rotton wunderbar in meine Rabatte ein. Sie ist zwar bisher noch nicht viel gewachsen, was aber innerhalb eines Beetes auch von Vorteil seien kann. Ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen.
vom 13. July 2015

Wolfsburg

Rote Zwergberberitze

Eine schöne rotbraune Sorte, wächst langsam und sieht sehr attraktiv in meinem weißen Kiesbeet aus!
vom 24. October 2013

Weisen
besonders hilfreich

rote zwergberberitze

im Sept. 2011 habe ich drei Pflanzen gesetzt, sie sind angewachsen und haben sich prächtig entwickelt, das leuchtend rote Laub sieht phantastisch aus ( habe auch weiße Steine unter der Pflanze) eine runde oder kegelige Wuchsform ist noch nicht zu erkennnen; eine Wuchsbreite von 35 cm und eine Wuchshöhe von 30 cm haben sie schon erreicht.
Über einen leichten Korrekturschnitt im Frühjahr denke ich nach.

vom 3. September 2012

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Was ist ein wesentlicher Unterschied zur Zwergberberitze "Bagatelle"? Welche Rotfärbung ist die "hellere" von beiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. October 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist kaum ein Unterschied zu erkennen. Möglich ist, dass die Sorte 'Bagatelle' etwas heller in der Färbung ist. Das richtet sich aber nach dem Standort.
1
Antwort
Sie schreiben einerseits, die Pflanze wird 50-100 cm breit und andererseits raten Sie 5 Pflanzen auf 1 m zu setzen. Ich möchte die kleine Berberitze an einem kurzen gepflasterten Weg entlang pflanzen ca. 3 m. Wie viele Pflanzen benötige ich? Ist die Pflanze eher rot oder braun?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 53925 Kall , 11. August 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da die Wuchsgeschwindigkeit so gering ist und es sehr lange dauert, bis die Pflanze die optimale Wuchsbreite erreicht hat, haben wir uns für die Anzahl von 5 Pflanzen pro Meter, bei einer Größe von 20-25 cm entschieden. Es liegt natürlich ganz bei Ihnen, wie viel Geduld Sie haben und wie viele Pflanzen Sie auf einen Meter setzen möchten. Weniger als 3 Pflanzen können wir nicht empfehlen. Für 3 Meter empfehlen wir 13-15 Pflanzen.
Die Pflanzen sind purpurrot/weinrot/eher bräunlich. Im inneren Bereich sind die Pflanzen dunkelgrün.
1
Antwort
Hat diese Berberitze Dornen? Ist sie für einen vollsonnigen Standort geeignet? Kann man sie so schneiden das es bei einer Größe von 50x50cm bleibt, ohne das die Pflanze verkahlt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mertloch , 18. March 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Berberitzen haben Dornen und vertragen auch vollsonnige Standorte. Durch Schnitt kann die Form und Größe gehalten werden, ohne dass die Pflanze aufkahlt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen