Europäischer Pfeifenstrauch / Bauernjasmin

Philadelphus coronarius

Ursprungsart

 (236)
Vergleichen
Europäischer Pfeifenstrauch / Bauernjasmin - Philadelphus coronarius Shop-Fotos (14)
Foto hochladen
Europäischer Pfeifenstrauch / Bauernjasmin - Philadelphus coronarius Video
NEU Europäischer Pfeifenstrauch / Bauernjasmin - Philadelphus coronarius3D Ansicht
  • anfangs straff aufrechter Wuchs, im Alter überhängend
  • kräftiges Herzwurzelsystem
  • toleriert alle Böden, gedeiht am besten bei gleichmäßiger Bodenfeuchte
  • winterhart und sehr schnittfest

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs Strauch, anfangs straff aufrecht, Zweigen hängen seitlich über
Wuchsbreite 150 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rahmweiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni
Duftstärke

Blatt

Blatt elliptisch, schwach gezähnt, gegenständig angeordnet
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tiefgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, bodentolerant, schnittfest, insektenfreundlich
Boden anspruchslos
Pflanzenbedarf 3 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Zierstrauch, Einzelstellung, Gruppen, Blütenhecken
Wurzelsystem Herzwurzler
Themenwelt Hitzeverträgliche Pflanzen

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
  • Containerware
    ab €14.60
  • Wurzelware
    €28.00
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€14.60*
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€29.60*
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
€33.50*
- +
100 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€47.40*
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€28.00*
für 5 Stück
Stückpreis: €5.60*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
x 5 Stück = 5 Stück
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 7 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Europäische Pfeifenstrauch / Bauernjasmin begeistert im Frühsommer mit seiner überreichen, rahmweißen Blütenpracht. Seine schalenförmigen Blüten verströmen manchmal einen leichten jasminartigen Duft, der viele Insekten anlockt. Kein Wunder, wenn der Strauch zur Blütezeit von Mai und Juni zu summen und brummen scheint. Schnell wachsend erreicht (bot.) Philadelphus coronarius Ausmaße von 200 bis 300 cm in der Höhe. In die Breite dehnt er sich auf 150 bis 300 cm aus. Er ist gut schnittverträglich und lässt sich in beliebiger Form und Höhe kultivieren. Die Triebe des jungen Strauches wachsen zunächst straff aufrecht. Bei älteren Exemplaren hängen die Äste in leichtem Bogen über. Seine schöne, gut proportionierte Gestalt benötigt ausreichend Platz. Als einzeln stehender Zierstrauch in einem Rasenstück präsentiert er sich bestens. Eine Blütenhecke bereichert er mit seiner frühsommerlichen Blütenfülle und dem betörenden Duft. Botanisch gehört der Zierstrauch zur Gattung der Pfeifensträucher (Philadelphus) in der Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Den Namen „Pfeifenstrauch“ erhielt er, weil sich seine Zweige leicht bearbeiten lassen. Das Mark ist im Handumdrehen entfernt. Mit wenig Aufwand lassen sich auf diese Weise aus stärkeren Ästen einfache Flöten herstellen.

Der wirkungsvolle und unkomplizierte Europäische Pfeifenstrauch / Bauernjasmin wächst kraftvoll und schnell aufrecht. Eine starke Herzwurzel versorgt ihn mit allen notwendigen Nährstoffen und ausreichender Feuchte. Schon nach kurzer Standzeit biegen sich seine hellbraunen, rauen Zweige in sanftem Schwung zur Seite. Unbeschnitten bekommt er im Alter eine weit ausladende Krone. Ende April öffnen sich die ersten Blattknospen mit zunächst zart hellgrünem Laub. Die Blätter wachsen paarig und ordnen sich gegenständig an den Ästen an. Die sechs bis neun Zentimeter großen, mattgrünen Blätter haben eine elliptische Form mit einem fein gesägten Rand. Im Herbst färbt sich Laub kurzzeitig gelb, bevor der Strauch es abwirft. Unbestritten zählt zu dem schönsten Schmuck von Philadelphus coronarius seine verführerische Blütenfülle. Vor dem mattgrünen Laub präsentiert sich die Überfülle der rahmweißen Blütenschalen wirkungsvoll. Sie sitzen in Trauben zu fünf bis zehn Blüten an den Kurztrieben der vorjährigen Äste. Strahlend gelb leuchten die Staubgefäße aus den hellen Blütenschalen, die aus vier Kronblättern bestehen. Die Einzelblüten erreichen Durchmesser zwischen drei und fünf Zentimeter. Bienen und andere Insekten umschwärmen den Europäische Pfeifenstrauch / Bauernjasmin während der Blütezeit beständig.

Egal ob sonnig oder halbschattig, der Europäische Pfeifenstrauch / Bauernjasmin begnügt sich mit jedem Standort. Je sonniger er steht, desto reicher fällt seine Blütenpracht aus. Allerdings verblüht der Strauch bei dauerhaft praller Mittagssonne deutlich schneller, als in der moderaten Wärme des Halbschattens. An die Bodenqualität stellt der Zierstrauch wenig Ansprüche. Er gedeiht in jedem Gartenboden. Optimal ist ein nährstoffreiches, gut durchlässiges Erdreich. Am liebsten ist ihm ein gleichmäßig feuchtes Substrat, das an heißen Sommertagen nicht austrocknet. Bei anhaltenden Hitzeperioden empfehlen sich eine regelmäßige Kontrolle der Bodenfeuchte und entsprechenden zusätzliche Wassergaben. Auf staunassen Böden mag sich der hübsche Zierstrauch nicht recht entwickeln. Der Europäische Pfeifenstrauch / Bauernjasmin ist winterhart und benötigt keinen weiteren Schutz. Bei einem gut etablierten Strauch empfiehlt sich für einen harmonischen Wuchs und eine reiche Blüte ein jährlicher Auslichtungsschnitt. Beste Ergebnisse erzielt der Gärtner mit einem Rückschnitt direkt nach der Blütezeit Ende Juni. Es ist völlig ausreichend, stärkere, alte Äste direkt an der Basis abzuschneiden. Sie zeichnen sich durch eine gefurchte, raue Rinde aus. Jüngere Triebe mit glatter Rinde bleiben stehen. Hier bildet der Zierstrauch seine Blütenknospen für die neue Saison.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (236)
236 Gesamtbewertungen (davon 120 mit Bericht)
89% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Schonungen GT Forst

Jasmin

Jasmin ist angewachsen, größer geworden. Geblüht hat er nicht, war aber auch noch klein und ich habe ihn vielleicht zu spät eingesetzt. Wir haben schon einiges dort gekauft, wie Haselsträucher, sind inzwischen riesig und sehr schöner Sichtschutz. Stauden kann ich auch empfehlen. Habe verschiedene gekauft und wachsen und gedeihen alle prima. Sind immer sehr zufrieden mit der Ware.
vom 9. November 2023

Preetz

Bewertung Jasmin, Nashi-Birne und Pflaumenbaum

Wir erhielten kräftige, gesunde Pflanzen und Obstbäume, die wir letzten Herbst gemeinsam mit unseren Kita-kindern gepflanzt haben. Alles ist gut angewachsen, der Jasmin hat gleich im Frühjahr geblüht. Wir sind sehr zufrieden mit den Produkten.
vom 6. November 2023

Magdeburg

Gute Qualität

Alle Pflanzen sind angewachsen, gepflanzt im Herbst 22 und haben sich sehr gut entwickelt. Geblüht haben sie noch nicht.
vom 10. October 2023

Karlsruhe

Pfeifenstrauch

Der Pfeifenstrauch hatte leider ziemlich schnell nach dem einpflanzen Blattläuse...aber ich hatte dadurch endlich wieder Marienkäfer in meinem Garten��. Also habe ich alles der Natur und den Marienkäfern überlassen. Dafür hat sich der Pfeifenstrauch ziemlich gut erholt (gesunde Pflanze) und wird nächsten Sommer so richtig toll werden.
vom 6. September 2023

Heigenbrücken

Noch keine Blüten

Aber bereits sehr gut angewachsen und kräftig zugelegt.
vom 17. May 2023
Alle 120 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Passt er neben einen Nadelbaum auf eine Wiese?
von einer Kundin oder einem Kunden , 12. April 2024
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durchaus. Achten Sie darauf, dass die Wasser- und Nährstoffversorgung optimal gegeben ist.
1
Antwort
Passt der Philadelphus Coronarius neben einen Viburnum Opulus in einer Blühhecke? In welchem Abstand sollte ich pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. March 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Beide Pflanzen sind im Wuchs etwas unterschiedlicher. Der Viburnum wächst deutlich langsamer, jedoch passen sie sich im Alter an und harmonieren sehr gut miteinander. Ich rate zu einem Abstand von 80-100 cm.
1
Antwort
Ist das richtig, das die Bauernjasmin Läuse anzieht?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Unna , 18. February 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Pflanzen reagieren sehr empfänglich auf Blattläuse und werden in der Regel mit dem Neuaustrieb befallen.
1
Antwort
Wir haben den europäischen Pfeifenstrauch im September/Oktober 2020 eingepflanzt. Im Frühling 2021 hat er nicht geblüht (hatte auch stark mit Läusen zu kämpfen), was für das erste Jahr auch ok war. Im Sommer/Herbst hatte er sich von den Läusen erholte, es kamen auch neue Triebe. Allerdings muss/ möchte ich im Frühling 2022 den Garten neu gestalten und da wäre es praktisch den Pfeifenstrauch umzupflanzen. Ich würde die Blüte abwarten und es danach machen. Wäre das denn ok? Welcher Zeitpunkt wäre der Beste? Oder soll ich lieber ein Jahr warten um der Pflanze die Möglichkeit zu geben sich zu stärken?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bielefeld , 29. January 2022
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Weder noch. Der beste Zeitpunkt ist immer in der laublosen Zeit und immer so lange, wie die Pflanze noch feine Faserwurzeln besitzt. Demzufolge rate ich den neuen Standort bis Ende März zu wählen und den Jasmin bis dahin umzupflanzen.
Jasmin ist läuseempfindlich. Hier achten Sie immer bitte auf eine aktive Ameisenbewegung und versuchen diese um den Strauch zu vermeiden. Sie sind oft für die Besetzung der Läuse verantwortlich. Sobald Sie etwas erkennen, versuchen Sie mit ölhaltigen Mitteln (z.B. Spruzid) die Tiere zu entfernen.
Durch eine ausreichende Wasser- und Nährstoffzugabe wachsen die Pflanzen auch entsprechend und kommen zu ihrer Blüte. Haben Sie aber Geduld. Jasmin benötigt Zeit zum Anwachsen und zur Blütenbildung.
1
Antwort
Kann man den Bauernjasmin im Winter ins Zimmer stellen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ginsheim Gustavsburg , 1. September 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nein, das ist nicht möglich, da es viel zu warm dort ist und die Pflanze zum Wuchs angeregt wird. Warum sollte sie im Zimmer stehen? Sie ist winterhart.
1
Antwort
Kann ich den Bauernjasmin in einen großen Kübel auf die Nordbalkon pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Plattling , 20. March 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einer ausreichenden Wasser- und Nährstoffversorgung ist es möglich. Bedenken Sie jedoch, dass diese Pflanze recht Läuseempfindlich ist und erst in mehreren Jahren blühen wird.
1
Antwort
Ich habe vor 3 Jahren den Philadelphus Coronarius gepflanzt und er hat sich gut entwickelt. Leider duftet er gar nicht. An was kann das liegen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 20. June 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Duft vom Bauernjasmin ist mit dem echten Jasminum nicht vergleichbar. Bauernjasmin hat einen leichten Duft, der entweder in den Abendstunden oder am frühen Morgen zu spühren ist. Dafü braucht die Pflanze auch ein gewisses Alter, viel Wärme und Sonne. Gedulden Sie sich bitte noch. Der Duft wird auch bei Ihrer Pflanze frei gesetzt.
1
Antwort
Unser Bauernjasmin ist 5 Jahre alt, mittlerweile fast 2 m breit und hoch. Nun bekommt er braune Blätter, nur an den Außenseiten der Äste, und einige Blätter werden gelb. Wir haben ihn noch nie gedüngt oder geschnitten. Was können wir tun?
von einer Kundin oder einem Kunden , 10. June 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kontrollieren Sie in erster Linie die Pflanze auf Blattläuse. Dann stellen Sie den Wasserhaushalt sicher. Auch ältere Pflanzen leiden unter dem geringen Regen und niedrigen Grundwasserpegel. Düngen Sie die Pflanze in jedem Jahr, von April bis Ende Juli, 2-3 ,al mit einem Gartendünger (z.B. von Neudorff). Ist die Pflanze schlecht verzweigt oder krank, dann kann ein Rückschnitt nach der Blüte oder im Winter erfolgen.
1
Antwort
Ich habe vor wenigen Wochen den Bauernjasmin in meinen Rasen gepflanzt. Nun stelle ich fest, dass die Pflanze sehr stark verm. mit Blattläusen besetzt ist. Die Enden der Triebe sind 10 bis 15 cm an den Stengeln schwarz von diesen Tieren. Es sieht so aus, als könne die Pflanze nicht richtig austreiben. Was kann ich tun?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bekond , 9. June 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Gartenjasmin ist vor allem in jungen Jahren sehr empfänglich für Blattläuse. Es ist möglich diese Tiere durch einen Rückschnitt oder durch eine Behandlung mit Pflanzenschutzmittel zu entfernen. Ein wirklich gutes und wirksames, schonendes Mittel ist Spruzit von Neudorff.
Zudem achten Sie darauf ob Ameisen in der Nähe sind. Auch diese müssen entfernt werden. Sie sind meist dafür verantwortlich, dass die Blattläuse auf den Pflanzen sitzen.
1
Antwort
Welche Jasmin Sorte ist windfest (starker Wind) und hat einen guten Blüten-Duft? Braucht es eine Kletter-Stütze?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Konstanz , 9. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Philadelphus Ist ein Strauch/Gehölz, welches nicht mit einer Kletterpflanze, bzw. dem Jasminum verglichen werden darf. Zudem duftet der Philadelphus auch nicht so stark, wie z.B. Jasminum officinalis.
Unser angebotene Jasmin ist winterhart und darf auch an einem windigen Standort stehen, außer Jasminum nudiflorum. Dieser bevorzugt einen windgeschützten und sonnig-halbschattigen Standort.
Ein empfehlenswerter Philadelphus ist Philadelphus 'Lemoinei' oder Philadelphus coronarius. Der Duft tritt aber nur an warmen Tagen, in den Abendstunden und nach mehreren Standjahren auf.


Europäischer Pfeifenstrauch / Bauernjasmin 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen