Edelflieder 'Charles Joly'

Syringa vulgaris 'Charles Joly'


 (32)
Foto hochladen
  • Großstrauch
  • Blüte purpurrot, gefüllt, stark duftend
  • Sonne bis Halbschatten
  • anpassungsfähig an den Boden
  • verträgt auch starke Rückschnitte, kann Ausläufer bilden

Wuchs

Wuchs aufrecht, oben breiter, dicht
Wuchsbreite 125 - 175 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 350 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe purpurrot mit hellrot
Blütenform rispenförmig
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Blatt ei- bis herzförmig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten gefüllte Blüten
Boden normale Gartenböden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 1 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, in Gruppen
Wurzelsystem Tiefwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €11.10
  • Stämmchenab €33.20
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€11.10*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€14.30*
ab 3 Stück
€11.50*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 80 - 100 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
€33.20*
- +
- +
Stammhöhe: 100 - 110 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 12 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€34.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 71 Stunden und 5 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 28. Mai 2018, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Es ist ein dicht verzweigter und etwas steiftriebiger Großstrauch. Er erreicht eine Höhe von ca. 3 m.

Seine Blüten sind purpurrot mit hellrot, gefüllt, in bis zu 30 cm langen Rispen, stark duftend. Sie erscheinen, sehr reichlich ende Mai bis Anfang Juni. Er ist absolut Frosthart und hat ein hohes Ausschlagsvermögen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Edelflieder  'Andenken an Ludwig Späth'
Edelflieder 'Andenken an Ludwig Späth'Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth'
Edelflieder 'Katharine Havemeyer'
Edelflieder 'Katharine Havemeyer'Syringa vulgaris 'Katharine Havemeyer'
Edelflieder 'Mme Lemoine'
Edelflieder 'Mme Lemoine'Syringa vulgaris 'Mme Lemoine'
Bogenflieder
BogenfliederSyringa reflexa
Edelflieder 'Primrose'
Edelflieder 'Primrose'Syringa vulgaris 'Primrose'
Edelflieder 'Michel Buchner'
Edelflieder 'Michel Buchner'Syringa vulgaris 'Michel Buchner'
Edelflieder 'Sensation'
Edelflieder 'Sensation'Syringa vulgaris 'Sensation'
Meyer's Zwerg-Flieder 'Red Pixie'
Meyer's Zwerg-Flieder 'Red Pixie'Syringa meyeri 'Red Pixie'
Zwerg-Duftflieder 'Tinkerbelle' ®
Zwerg-Duftflieder 'Tinkerbelle' ®Syringa 'Tinkerbelle' ®

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Flieder-Charles-Joly.
Flieder hat bereits in dieser Saison eine Blüte gehabt.
vom 16. May 2018,

Edelflieder - Charles Joly -
Von der Pfanzung bis hin zum Wuchs alles so wie erhofft. Über Blüte und den Duft bin ich derzeit nicht aussagekräftig, da noch kein Bühtenwuchs zu verzeichnenist, bin aber für die Zukunft optimistisch.
vom 11. May 2018, Pepe aus Kabelsketal

Edelflieder Charles Joly
Flieder blüht nicht !
vom 6. May 2018,

Gesamtbewertung


 (32)
32 Bewertungen
15 Kurzbewertungen
17 Bewertungen mit Bericht

90% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Frontenhausen

Bericht

Den Flieder habe ich letztes Jahr gepflanzt und er ist sehr gut angewachsen.
Er hat jetzt schon die ersten Blüten gebildet.
Den Duft habe ich mal mit sehr gut bewertet, obwohl ich das ja noch nicht prüfen konnte. Ich kenne aber keinen Flieder, der für mich nicht gut duftet.

vom 9. April 2017

Elze

duftflieder

gute Qualität,sehr gute Wurzeln, sicher Verpackt,schnelle Lieferung. Durch den sehr trockenen Sommer leider noch keine Blüte
vom 19. November 2016

Rottorf

Betr.Flieder

Super Flieder, den wir jederzeit wieder kaufen würden und den wir auch ruhigen Gewissens weiter empfehlen können.
vom 28. May 2016

Solingen

Edelflieder

Bin sehr zufrieden. Der Flieder blüht schon im ersten Frühjahr
vom 22. May 2014

Weil der Stadt

Sehr schön!

Komischerweise hat er im Pflanzjahr schon im Oktober angefangen leicht zu blühen. Meine Sorge, dass er jetzt im Frühjahr nicht mehr blüht war unbegründet. Das kleine Sträuchchen hat viele Blütendolden! Letztes Jahr ist er keinen mm gewachsen, hoffentlich dann dieses nach der Blüte. Duft kann ich noch nicht beurteilen
vom 12. April 2014

Alle 17 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wenn der Flieder als "Stämmchen" gekauft wird, bedeutet das er ist veredelt und der Stamm wächst nur mehr in die Breite und nicht mehr in die Höhe? Oder ist er wurzelecht und es wird noch ein richtiger Baum daraus?
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es handelt sich hier um eine Kofveredlung, so dass der Stamm nicht weiter in die Höhe wächst. Die Krone kann dennoch eine Höhe von bis zu 4 Meter erreichen.
1
Antwort
Ich habe vor 10 Jahren einen lila Flieder gepflanzt, der einige Jahre gut geblüht hat. (3 m hoch und 1,5 m breit)
Im letzten Jahr hatte er keine einzige Bluete, und die Blaetter sind mit braunen Flecken vorzeitig abgefallen.
Dieses Jahr gibt es fast keine Blaetter und die Spitzen sind alle abgestorben.
Macht ein Rueckschnitt Sinn, oder muss der Baum entsorgt werden? Daneben steht eine Forsythie, die auch nur 10 Blueten hat!
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ochtrup , 11. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es scheint, dass eventuell ein Bodenproblem vorliegt und die Pflanzen eventuell durch einen Bodenpilz oder ähnlichem geschädigt werden. In dem Fall macht auch ein Rückschnitt keinen Sinn. Bis Mitte Mai haben die Pflanzen jedoch noch ausreichend Zeit Blätter zu bilden und sich zu ihrem Befinden zu äußern.
Braune Blattflecken weißen auf einen Pilzbefall hin. Hier raten wir eine Bodenprobe durchzuführen und dementsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten.
1
Antwort
Ich habe gleich mehrere Fragen. Soeben gelesen, dass der Flieder auch stark in die Breite wächst.
Er steht 1.50 m von unserem Hausbrunnen(Betonringe) entfernt, ist 4Jahre auf diesem Platz und erst 2m hoch. Der Boden lehmig und auf den Blätter vereinzelt braune Flecken und blüht sehr spärlich.
Hauptfrage, soll/kann ich ihn umsetzten wegen dem Brunnen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Österreich , 13. September 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze kann in der laublosen Zeit (Oktober bis April) umgepflanzt werden. Blattflecken und eine schlechte Blüte können auf einen nährstoffarmen oder schlecht versorgten Boden hinweisen. Es ist empfehlenswert, vor dem einpflanzen den Boden mit Sand und guter Komposterde aufzubessern. Zudem bessern Sie den Boden von April bis Ende Juli, 2-3 mal, mit einem organischen Volldünger (z.B. Oscorna Animalin) auf. Achten Sie auf einen gleichbleibend feuchten Boden, der jedoch durchlässig ist und nicht zur Staunässe neigt.
1
Antwort
Ich habe 2 dieser Pflanzen (zu dem Zeitpunkt ca. 40 cm Höhe) im letzten Jahr bestellt und gepflanzt. Sie zeigen beide noch keine Blütenansätze. Ab welcher Größe/welchem Jahr kann ich mit einer Blütenbildung rechnen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 11. May 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie sollten schon deutlich über 150 cm hoch sein. Zudem kann man die Blüte mit einer Phosphor betonten Düngung Anfang Juli unterstützten. Gute Erfahrung haben wir zum Beispiel mit dem Dünger Agrosil.
1
Antwort
Mit welchen Dünger bzw. was muss ich tun damit der Flieder ROT blüht? Wir haben Lehmboden.
von Neumann aus Schieder-Schwalenberg , 2. June 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Flieder liebt kalkhaltige Böden. Ist Ihr Boden nicht verdichtet und gut durchlässig, ist er ideal für den Flieder. Für die Nährstoffversorgung wählen Sie am besten einen organischen Volldünger . Charles Joly blüht nicht blutrot. Durch einen speziellen Dünger werden Sie die Farbe auch nicht erhalten. Es handelt sich bei dem Flieder um einen Lilaton der purpurrot ist. Die Abbildung in unserem Shop ist identisch.
1
Antwort
wie ist denn die Farbe?
Auf dem Bild sieht er so lila aus.
Auf der Beschreibung steht Purpurrot mit hellrot.
Was ist denn nun richtig?
von Neumann aus Schieder-Schwalenberg , 1. June 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Blütenfarbe der Edelflieder und besonders der Sorte Charles Joly ist stark vom pH-Wert und der Nährstoffversorgung abhängig. Je saurer der Boden, desto blauer wird die Farbe, je höher der pH-Wert, desto roter wird die Farbe. Sie können also selbst beeinflussen wie die endgültige Farbe des Charles Joly aussieht, von rot bis lila ist alles möglich.
1
Antwort
Kann man "zu Füßen" des Flieders Bodendeckerrosen pflanzen wie z. B. "Sommerwind"?
von einer Kundin oder einem Kunden , 29. March 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Flieder ist sehr Bodentolerant und wird sich mit den Rosen verstehen. Den Rosen sollten Sie in den ersten drei Jahren allerdings noch mehr Beachtung schenken, da sie ihre Pfahlwurzel erst noch ausbilden müssen.
1
Antwort
Wie tief gehen die Wurzeln in die Erde ca., beim Edelflieder `Charles Joly` ????
von einer Kundin oder einem Kunden aus Österreich , 23. July 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das hängt immer von der Bodenbeschaffenheit ab. Es sind Tiefwurzler, die ca 1,70 Meter um mehr in den Boden wandern. Zusätzlich haben sie noch ein dichtes, stark verzweigtes Wurzelwerk, welches in die Breite wächst.
1
Antwort
Mein Flieder (rosa) blüht seit 3 Jahren nicht. Der Flieder (blau) daneben seit jeden Jahr. Was mache ich falsch?
Und wann/wie muß ich sie schneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg , 9. April 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Geschnitten wird der Flieder nach der Blüte (wie sie möchten). Leider gibt es auch blühfaule Pflanzen, in der Regel kann man dies aber mit einer ausgewogenen Düngung beheben. Nur wenn das Stickstoff-Phosphor-Verhältnis ausgeglichen ist werden Blütenknospen gebildet, überwiegt der Stickstoffanteil wird hauptsächlich Blattmasse gebildet. Ein Dünger mit ausgeglichenem Verhältnis ist zum Beispiel der Beerendünger von Oscorna.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!